Anzeige

Verwaltungsmanagement / eGovernment Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Harz (FH)
Ort, Bundesland, Land:
Halberstadt, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
7 Semester

Das Studium

Die Absolventen werden auf berufliche Tätigkeiten vorbereitet, die sich der Planung, dem Einsatz und der Nutzung neuer Medien und dem innovativen Prozessmanagement im öffentlichen Sektor widmen. Mögliche Einsatzgebiete sind Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung der EU, des Bundes, der Länder und Kommunen, in öffentlichen Unternehmen, in Stiftungen, Verbänden sowie in Consulting- und Software-Entwicklungsunternehmen mit Beratungs-/Kundenschwerpunkt öffentlicher Sektor.

Studieren in Halberstadt

In der Mitte Deutschlands liegt Halberstadt im nördlichen Harzvorland in Sachsen-Anhalt und hat zirka 40 000 Einwohner. Diese sehenswerte und moderne Stadt mit beeindruckenen Sakralbauten und großflächig geschlossenen Fachwerkbebauungen, welche einige der Sehenswürdigkeiten darstellen, hat kulturell viel zu bieten - im Städtebundtheater kommen Enthusiasten von Sinfoniekonzerten, Oper, Schauspiel und Ballett auf ihre Kosten. Tiergarten, Kino, Stadtbibliothek, Museen sind weitere Freizeitgestaltungsmöglichkeiten. Das neue Freizeit- und Sportzentrum und das zeitgemäße Stadion bieten eine Menge an Sportmöglichkeiten. In den Bereichen Medizintechnik, Maschinenbau, Holzverarbeitung und der Nahrungsmittelindustrie ist Halberstadt ein wichtiger Wirtschaftsstandort im Nordharz. Die Hochschule Harz ist die bedeutenste Bildungseinrichtung in der Region. Rund 800 Studenten studieren im Bereich Verwaltungswissenschaften am Standort Halberstadt. Quelle: www.halberstadt.de
Hochschule Harz (FH)

Friedrichstr. 57-59
38855 Wernigerode
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern