Anzeige

Bionik / Lokomotion in Fluiden Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Bremen
Ort, Bundesland, Land:
Bremen, Bremen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.A. & M.Sc. (Master of Arts oder Master of Science)
Dauer:
3 Semester

Das Studium

Der Master-Studiengang „Bionik/Lokomotion in Fluiden“ ist ein konsekutives, forschungsorientiertes Studienprogramm biologischer wie ingenieurwissenschaftlicher Inhalte. Das Lehrangebot umfasst theoretische Anteile aus dem Bereich der Fluiddynamik, moderne Experimentaleinheiten aus der Aero- und Hydrodynamik sowie numerische Simulationstechnik. In allen Bereichen werden neben den ingenieurwissenschaftlichen Hintergründen nicht zuletzt die natürlichen Vorbilder analysiert.

Behandelte Themengebiete sind u.a.:

• Umströmungsoptimierung bei fliegenden und schwimmenden Tieren
• Aufklärung und Übertragung von Hochauftriebseffekten
• Oberflächeneffekte bei schwimmenden Organismen
• Strömungsbeeinflussung durch Schwarmbildung
• Alternative Antriebsmechanismen
• Autonome Unterwasserfahrzeuge

Neben fachlichinhaltlichen und methodischen Kenntnissen werden auch soziale Kompetenzen (erworben in interdisziplinären Projektteams und auf Exkursionen) vermittelt. Ebenso sind Lehrinhalte aus den Bereichen Unternehmensorganisation, Kommunikationstechnik, Projektmanagement und -präsentation obligater Bestandteil des Studiums.

Die Regelstudienzeit beträgt drei Semester und beinhaltet zwei modular strukturierte Studiensemester mit theoretischen und praktischen Anteilen. Im dritten Semester erfolgt die Anfertigung der Master-Thesis; das Studium wird mit dem Abschluss "Master of Science" (M.Sc.) beendet.

Der Studiengang startet erstmalig zum 1. März 2008.

Studieren in Bremen

Die Freie Hansestadt Bremen ist Welthafen und Welthandelsplatz in Nordsee-Nähe. In Bremen lebt über eine halbe Million Menschen. Somit zählt die Stadt zu den 10 größten Städten Deutschlands. Die Bildungslandschaft wird in erster Linie von der Universität und den Fachhochschulen beherrscht. Die Stadt ist Dienstleistungs- und High-Tec-Standort. Schiffahrt- und Raumfahrtindustrie haben hier ihr Zuhause. Kulturelle Angebote gibt es viele: Oper, Theater, Konzerte – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Bremen Gilt als Hochburg des Fußballs. Aber auch Reitbegeisterte und Radsportfans finden hier hochkarätige Angebote. Die Innenstadt hat einen hohen Erlebniswert und eine lebendige Gastronomieszene. Parks und Naherholungsgebiete geben Gelegenheit zum Ausspannen. Quelle: www.bremen.de
Hochschule Bremen

Neustadtswall 30
28199 Bremen
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern