Anzeige

Verfahrenstechnik / Process Engineering Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Ort, Bundesland, Land:
Hamburg, Hamburg, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
7 Semester

Technik / Verfahrenstechnik - redaktionelle Information

Zwischen der Erschließung von Rohstoffen und der Herstellung von Fertigprodukten steht die Verfahrenstechnik. Auch der umgekehrte Prozess wird dazu gezählt: die Rück-Gewinnung von Rohstoffen aus Müll und Abfall.

Die Ausbildungen an den Hochschulen richten sich nach dem jeweiligen verfahrenstechnischen Prozess. Ob Rohöl zu Benzin, einem Kunststoff oder einem Medikament verarbeitet wird oder ob ein nachhaltiges Energiesystem mittels einer Biogas-, Windkraft-, oder Solarenergie-Anlage entwickelt werden soll: es herrscht ein ständiger Bedarf an qualitativ hochwertig ausgebildeten Spezialisten.

Studieren in Hamburg

Hamburg, der mit über 90 Konsulaten zweitgrößte Konsularplatz der Welt, reicht über 1000 Jahre zurück. Im Mittelalter entstand die Hanse und Hamburg wurde der wichtigste Nordseehafen. Erst um 1900 wurde Hamburg zur Stadt und zählte rund eine Million Menschen. Heute leben hier 1,7 Millionen Einwohner und damit ist Hamburg die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Damit ist die Stadt wirtschaftlich und kulturell das Zentrum ganz Norddeutschlands. Dass Hamburg auch als Einkaufsmetropole beliebt ist, versteht sich da ganz von selbst. Entsprechend groß ist das kulturelle Angebot. Auch das Night Life bietet ungezählte Möglichkeiten und sportlich kann man sich nach einem ausgedehnten Abendausgang in den zahlreichen Sportstätten wieder ertüchtigen. Quelle: www.hamburg.de
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Stiftstraße 69
20099 Hamburg
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern