Maschinenbau - Informatik (Dualer Studiengang) Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth
Ort, Bundesland, Land:
Wilhelmshaven, Niedersachsen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Eng. (Bachelor of Engineering)
Dauer:
8 Semester

Das Studium

Ein Studium im Praxisverbund ist ein Studium mit integrierter Berufsausbildung. Mit diesem Studien-/Ausbildungsangebot wollen wir insbesondere Abiturienten ansprechen, die dem Studium sonst eine Berufsausbildung voranstellen würden. Hier können Sie einen Facharbeiterbrief und einen Studienabschluß Bachelor of Engineering (B Eng.) in nur 4 Jahren bekommen.

Technik / Maschinenbau - redaktionelle Information

Als eine der ältesten Ingenieurdisziplinen ist der Maschinenbau längst nicht mehr auf den reinen Bau von Maschinen, Getrieben, Motoren oder ähnliches zu reduzieren. Im Laufe der Zeit gingen aus ihm eine Vielzahl ganz spezifischer Fachrichtungen hervor. Werkstoffwissenschaft, Technische Thermodynamik, Technische Dynamik, Mess- und Regelungstechnik, Antriebstechnik oder Konstruktionstechnik sind dabei nur eine kleiner Teil der Aufgabengebiete rund um den heutigen Maschinenbau.

Je nach Vertiefungsrichtung finden sich dementsprechend viele Einsatzgebiete für Maschinenbauingenieure. Diese sind jedoch nicht auf jene Betriebe beschränkt, in denen Maschinen "gebaut" werden, sondern reichen weit in all jene Wirtschaftsfelder hinein, in denen Geräte und Anlagen sowie komplexe technische Gesamtsysteme zum Einsatz kommen. Bei deren Planung, Instandhaltung und Überwachung ist das spezifische Wissen der Ingenieure von großer Bedeutung. Aber auch in der Betriebsleitung, der Projektierung oder in der Verkaufsberatung finden sich mit entsprechender Zusatzausbildung interessante Tätigkeiten für Absolventen einer Maschinenbau-Ausbildung.

Studieren in Wilhelmshaven

Die Stadt Wilhelmshaven wurde 1869 durch König Wilhelm I von Preußen als Marinegarnison gegründet und dieser Charakter hat die Stadt bis heute geprägt, denn sie ist noch immer Deutschlands größter Marinestützpunkt. Eine Attraktion der Stadt ist sicher der einzige Südstrand an der Nordseeküste. Die südländisch anmutende Promenade lädt zum Bummeln ein. Stadttheater, Kunsthalle, Küstenmuseum, Burg Kniphausen und viele andere kulturelle Attraktionen bereichern die Stadt. Individual- und Spitzensport ist hier beheimatet. Letzterer vorrangig in den Bereichen Handball, Eishockey und Tennis. Mit rund 90.000 Einwohnern zählt die Stadt zum Oberzentrum der Region „südliche Nordsee“ und ist ein beliebter Wirtschaftsstandort. Quelle: www.wilhelmshaven.de
Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth

Friedrich-Paffrath-Straße 101
26389 Wilhelmshaven
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern