Anzeige

Data Science und IT-Sicherheit (M.Sc.)

Anbieter:
Hochschule Fresenius online plus
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
M.Sc. (Master of Science)
Dauer:
4, 6 oder 8 Semester

Das Studium

Sie sind bereits in der IT-Branche tätig und möchten jetzt den nächsten Karriereschritt machen? Im Fernstudium Data Science & IT-Sicherheit (M.Sc.) wird Fachwissen in den Bereichen Datenanalyse und IT-Sicherheit auf höchstem Niveau vermittelt. Eignen Sie sich in diesem Masterstudiengang ein breites Methoden- und Verfahrensspektrum der Datenanalyse und -auswertung an und erwerben Sie Expertise im Kontext der Informationssicherheit. Mit einem Fernstudium im Bereich Data Science und IT-Sicherheit erlangen Sie spezifische Qualifikationsanforderungen, die im Zuge der Digitalisierung aller Wirtschafts- und Gesellschaftsbereiche entstehen.



Mit den vermittelten Kompetenzen wird ein in Gegenwart und Zukunft vielseitig einsetzbares und weiter entwickelbares Gesamtprofil ausgebildet, das im Zuge der Digitalisierung aller Lebensbereiche von zunehmender Bedeutung sein wird. Wenn Sie bereits ein abgeschlossenes informationstechnisches oder ingenieurwissenschaftliches Bachelorstudium abgeschlossen haben, ist dieses Fernstudium genau das Richtige für Sie.

Studieren Sie neben Ihrem Beruf, bleiben Sie flexibel und schärfen Sie Ihr individuelles Profil. Mit den vermittelten Kenntnissen und dem erworbenen Mastertitel, haben Sie nach Abschluss des Studiums bestmögliche Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Ganz gleich, ob Sie einen beruflichen Aufstieg oder einen Perspektivenwechsel anstreben – mit unserem Fernstudium im Bereich Data Science und IT-Sicherheit bleiben Ihre Kompetenzen zukunftssicher.

Berufsbild und Karrierechancen

Nach Ihrem berufsbegleitenden Data Science & IT-Sicherheit Fernstudium überzeugen Sie mit umfassenden Kompetenzen und eröffnen sich auf diese Weise viele berufliche Optionen. Ihr Masterabschluss mündet in der Fähigkeit jegliche Art von Daten entlang gegebener operativer, planerischer und strategischer Fragestellungen zu strukturieren und zu analysieren. Ihre Kompetenzen befähigen Sie zusätzlich die Ergebnisse zu bewerten und aus den Bewertungen konzeptionelle Lösungen zu entwickeln. Des Weiteren erarbeiten Sie Konzepte und umfassende Lösungen für informationstechnische Sicherheitsfragestellungen und setzen diese in die Praxis um. In diesen Kontexten initiieren und leiten Sie zudem Projekte und übernehmen übergreifende Führungsverantwortung. Typische Berufsfelder sind Controlling, IT-Daten- und Sicherheitsmanagement, (Big) Data Engineering sowie Kryptografie und Datenforensik.

Zu Ihren Aufgabenfeldern gehören unter anderem:

  • Datenanalyse zur Vorbereitung strategischer und taktischer Unternehmensentscheidungen
  • Erstellung von Sicherheitskonzepten
  • Erstellung kryptografischer Konzepte für unterschiedliche Einsatzbereiche
  • Projektmanagement im Bereich der Informationstechnik
  • Entwicklung von Marketing- und Vertriebsstrategien auf Basis von Datenanalysen
Die frühzeitige und fortwährende Praxisorientierung leben wir in all unseren Studienprogrammen. Für uns ist es daher selbstverständlich, Sie frühzeitig mit Unternehmen, Organisationen und Verbänden verschiedenster Bereiche zu vernetzen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Zu Beginn des Studiums vermitteln wir Ihnen Grundlagen der diskreten Mathematik sowie der empirischen Forschung. Zusätzlich erhalten Sie einen Überblick über wichtige Methoden und Werkzeuge für die Strukturierung und Analyse von Daten und werden mit grundlegenden Themen der IT-Sicherheit und Compliance vertraut gemacht. Im weiteren Studienverlauf belegen Sie weitere Module, die auf den vorab vermittelten Grundlagen aufbauen und Sie auf Ihre spätere Tätigkeit bestmöglich vorbereiten. In diesem Zuge wird beispielsweise das Thema Datenanalyse mit den Modulen „Information Modeling and Retrieval“, „Business Intelligence“ und „Machine learning“ erweitert.

Zu einem Experten im Bereich der IT-Sicherheit werden Sie zudem durch die Module „Sicherheit in verteilten Systemen“, „Datenforensik“ und „Einführung in die Kryptografie“. Mit der Masterthesis stellen Sie zum Abschluss des Studiums Ihre Befähigung zum vertieften wissenschaftlichen Arbeiten unter Beweis. Vorbereitend auf diese Abschlussarbeit werden in der Modulgruppe „Wissenschaftliches Arbeiten“ und „Forschen“ die methodischen Kompetenzen dazu vermittelt. Weiterhin erfolgt bereits im früheren Studienverlauf über die Anfertigung von Haus- und Projektarbeiten als zu erbringende Prüfungsleistungen eine Vorbereitung auf die Abschlussarbeit.

Sie erwerben im Fernstudium Data Science & IT-Sicherheit eine interdisziplinäre Kombination an informationstechnischen Kompetenzen, die auf einem dynamischen Arbeitsmarkt gefordert werden. Ergänzend zu dem vermittelten Grundlagenwissen wählen Sie Ihre persönlichen Schwerpunkte, um Ihre Expertise zu vertiefen und so zu einem Experten auf Ihrem Spezialgebiet zu werden.

Voraussetzungen

  • Mit erstem Hochschulabschluss (Bachelor)
    Mit einem berufsqualifizierenden Abschluss mit 180 fachspezifischen ECTS können Sie einen konsekutiven Master machen. Eine Berufserfahrung benötigen Sie hierfür nicht.

  • Mit erstem Hochschulabschluss (Bachelor) und anschließender einjähriger Berufserfahrung
    Wenn Sie einen Hochschulabschluss mit 180 ECTS haben und über eine fachlich affine Berufserfahrung verfügen, können Sie zum weiterbildenden Master-Studium zugelassen werden. Wichtig: Je nach Studiengang müssen mehr oder weniger der 180 ECTS fachspezifisch sein. Als fachspezifisch gilt, wenn ein direkten Bezug zum angestrebten Master-Studium besteht. Weitere Details entnehmen Sie bitte den jeweiligen Broschüren oder Studiengangsseiten.

  • Ohne Bachelor, mit abgeschlossener Berufsausbildung, anschließender vierjähriger Berufstätigkeit und Eignungsprüfung
    Damit wir Sie über den Weg für beruflich Qualifizierte zum weiterbildenden Master-Studium zulassen können, muss Ihre Berufsausbildung und -tätigkeit einen fachlichen Bezug zum angestrebten Studiengang haben. Bitte beachten Sie, dass Sie zudem eine Hochschulzugangsberechtigung benötigen, sprich Abitur, Fachabitur, einen Meister oder eine Aufstiegsfortbildung mit 400 Unterrichtsstunden oder alternativ die Hochschulzugangsprüfung (HZP). Da dieser Weg Neuerungen vom Bundesland Hessen unterliegt und sehr individuell ist, sollten Sie uns vorab kontaktieren.

Studiengebühren

Gebührenmodell 36 Monate (Kostenlose Verlängerung um 12 Monate)
  • Monatlich 295,- Euro
  • Gesamt 10.620,- Euro
Gebührenmodell 48 Monate (Kostenlose Verlängerung um 12 Monate)
  • Monatlich 240,- Euro
  • Gesamt 11.520,- Euro
Gebührenmodell 72 Monate (Maximale Studienlaufzeit 72 Monate)
  • Monatlich 165,- Euro
  • Gesamt 11.880,- Euro
Studienbeginn: Jederzeit möglich

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Fresenius online plus anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Eine Hochschule mit Historie und Blick in die Zukunft – das ist die Hochschule Fresenius. Hier studieren Sie an einer der größten und renommiertesten Hochschulen in privater Trägerschaft in Deutschland. Eine Hochschule, deren Fundament bereits vor mehr als 165 Jahren gelegt wurde, und die Ihnen heute völlig neue Lernwelten im 21. Jahrhundert öffnet.

Traditionell standen zunächst die Naturwissenschaften im Zentrum des Studienangebots der Hochschule. Nach und nach kamen dann auch Fächer aus den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft, Medien, Psychologie, Design und Mode dazu. Heute können Interessenten aus einem Fächerkanon von nicht weniger als 68 Studiengängen wählen. Thematisch sind diese Studiengänge fünf Fachbereichen zugeordnet: den Fachbereichen Chemie & Biologie, Gesundheit & Soziales, Wirtschaft & Medien, Design und dem neuesten übergreifenden Fachbereich für Fernstudiengänge onlineplus.

Das Angebot reicht dabei von der akademischen Erstausbildung mit Bachelor-Abschluss über Master-Programme für Absolventen mit erstem Hochschulabschluss oder qualifizierter Berufserfahrung bis hin zur Möglichkeit der Promotion in Kooperation mit Universitäten. Einige Studiengänge werden speziell für Berufstätige angeboten. Dabei haben Interessenten die Wahl, ob sie in Präsenz am Campus oder über den neuen Fachbereich onlineplus online studieren möchten. So findet an der Hochschule Fresenius jeder das passende Studium.

Hochschule Fresenius online plus

Limburger Straße 2
65510 Idstein
Deutschland