Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS)

Anbieter:
ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
6 Monat(e)

Die Ausbildung

Produktionsprozesse steuern, regeln und überwachen. Speicherprogrammierbare Steuerungen - SPS - sind heute das Kernstück jeder Automatisierungsanlage. Der Einsatz, die Wartung, Bedienung und Programmierung der SPS-Automatisierungsgeräte erfordert geschultes Fachpersonal, das diese Technik beherrscht. Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen anwendungsorientiert Aufbau, Funktionsweise und Programmierung von SPS-Steuerungen.

Wenn in Ihrem Arbeitsbereich Automatisierungsfunktionen SPS-gesteuert ablaufen oder zukünftig ablaufen sollen oder wenn Sie sich für eine Tätigkeit in der automatisierten Produktion qualifizieren wollen, erlangen Sie mit diesem Lehrgang die gesuchte Zusatzqualifikation als SPS-Fachkraft - unabhängig davon, ob Sie in der Elektro-, Maschinen-, Kfz-Technik oder einer anderen Sparte der Fertigung tätig sind.

Ausgehend von den Grundbegriffen der Steuerungstechnik, der Wirkungsweise einer SPS, werden Sie anhand vieler Übungsbeispiele schrittweise in die Funktionsweise und Anwendung von speicherprogrammierbaren Steuerungen eingeführt. Hierbei lösen Sie im Verlauf des Lehrgangs nicht nur Probleme für Einzelfälle, sondern erlernen bei steigendem Komplexitätsgrad, auf welchen Wegen und mit welchen Denkmethoden man neue Aufgaben wie Optimierungen und Anpassungen innerhalb der SPS bewältigen kann.

Sie arbeiten praxisnah mit SPS-Simulationssoftware!

Begleitend zu den Lehrheften erhalten Sie die Simulationssoftware TrySim® mit dem Befehlssatz Siemens-S7. Dieses Simulationsprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, SPS-Programme zu erstellen und zu testen. Als Darstellungsarten stehen Ihnen Kontaktplan, Funktionsplan und Anweisungsliste zur Verfügung.

Themenüberblick

  • Arbeiten mit dem SPS-Simulator TrySim®
  • Aufbau und Funktion der SPS
  • Logische Verknüpfungen
  • Speicherverhalten
  • Winkelfunktionen
  • Zeitverhalten
  • Zählvorgänge
  • Flussdiagramme
  • Sprungoperationen
  • Steuerungssicherheit
  • Wortverarbeitung
  • Verarbeitung von Signalen
  • Digitale Regelungstechnik
  • Regelstrecken
  • Stetige und unstetige Regler mit SPS

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Gute mathematische und naturwissenschaftliche Grundkenntnisse
Lehrgangsbeginn:
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer:
6 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 10 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials:
8 Studienhefte, SPS-Simulator TrySim®

Erforderliche Arbeitsmittel:
Standard-PC und Internetzugang (nicht in der Studiengebühr enthalten)

Studienabschluss:
Der erfolgreiche Abschluss wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

So funktioniert Ihr Fernstudium beim ILS

Mit einem Fernstudium beim ILS nutzen Sie eine moderne Lehrmethode, die speziell auf die Anforderungen erwachsener Lerner zugeschnitten ist. Sie können jederzeit beginnen und entscheiden, wann und wo Sie lernen möchten. Regelmäßig erhalten Sie alle notwendigen Studienunterlagen zugeschickt und bearbeiten sie in Ihrem individuellen Lerntempo - angepasst an Ihren persönlichen Zeitrahmen. Von Lehrgangsbeginn an unterstützen Sie Ihre persönlichen Fernlehrer. Sie beantworten Ihre Fragen, korrigieren Ihre Einsendeaufgaben und geben Ihnen ein ausführliches Feedback.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen. Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben.

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland