Anzeige

Mediengestalter/in – Print und Web (SGD)

Anbieter:
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
12 Monat(e)

Die Ausbildung

Visitenkarten, Broschüren und Internet-Seiten sind wichtige Werbemittel, keine Frage, doch sie müssen gut gestaltet sein, damit sie wirken und sich von der Konkurrenz abheben. Dafür ist aber nicht immer ein Grafik-Profi notwendig. Mittlerweile können kleine Unternehmen und Freiberufler/innen mit leicht bedienbaren Baukastensystemen selbst Flyer, Informationshefte und Websites in anspruchsvollem Design gestalten. Dieser Kurs gibt Ihnen die Grundlagen für gleich mehrere Anwendungen an die Hand.


Zu Beginn machen wir Sie mit dem Webseiten-Baukasten Jimdo vertraut. Sie lernen alle Funktionen und Möglichkeiten des Baukastensystems kennen und setzen Ihr Wissen in einem Gesamtprojekt schrittweise um. So entsteht im Laufe des Lehrgangs eine anspruchsvolle Webseite. Dafür sind keine Programmierkenntnisse nötig, denn der Baukasten von Jimdo enthält alle Elemente und Funktionen, die Sie zur Erstellung einer professionellen Website brauchen.  Danach erarbeiten Sie sich die Grundlagen des grafischen Gestaltens mit CorelDRAW.

Nach einer kleinen Einführung erfolgt die Installation des Grafikdesignprogramms, und Sie lernen den Funktionsumfang und die Objektverwaltung bei CorelDRAW kennen. In praktischen Übungen erstellen Sie erst einfache Illustrationen und Layouts, später auch komplexere grafische Entwürfe. Am Ende des Lehrgangs beschäftigen Sie sich mit dem Bildbearbeitungsprogramm Corel PHOTOPAINT. Sie retuschieren Bitmaps, fügen Spezial- oder Beleuchtungseffekte zu Bildern hinzu und ergänzen Texte. Auch die Gestaltung von Animationen, die Sie in Ihre Website einbinden können, setzen Sie um.

Berufliche Perspektiven

Der Lehrgang eignet sich besonders für Mitarbeiter aus den Bereichen Mediendesign, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Sie können die in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse als Ergänzung zu ihrem Beruf einsetzen und sich damit neue, interessante Arbeitsfelder erschließen. Sie können die Ausbildung auch für ehrenamtliche Arbeit effektiv nutzen, um attraktive Informationsmaterialien und Webauftritte zu gestalten. Auch wenn Sie die Mediengestaltung als Hobby ausüben möchten, werden Sie die Lerninhalte effektiv für sich nutzen können.

Ausbildungsschwerpunkte

Webseitenerstellung mit Jimdo
  • Grundbegriffe des Internets und der Webseitenerstellung
  • Einführung in Jimdo
  • Einbindung von externen Tools und Optimierungen zur Erstellung einer anspruchsvollen Homepage
  • Möglichkeiten der individuellen Anpassung mit HTML und Stylesheets
Grundlagen des grafischen Gestaltens mit CorelDRAW
  • Grundlagen des grafischen Gestaltens
  • Installation, Funktionsumfang und Objektverwaltung
  • Formen und Zeichnen zur Erstellung von einfachen Illustrationen und Layouts
Anspruchsvolle Gestaltung, komplexere grafische Entwürfe
  • Gestaltung von grafischen Texten
  • Anwendung des Form-Werkzeugs zur Objektgestaltung und Textgestaltung für Fortgeschrittene
  • Nutzung von Tabellen und Effekten
  • Umfangreiche Praxisaufgabe zur anspruchsvollen Gestaltung
  • Komplexe grafische Entwürfe mit Nutzung der „Ebenen-Technik“
Bearbeitung von Bitmap-Bildern mit Corel PHOTO- PAINT
  • Bitmaps retuschieren
  • Spezial- oder Beleuchtungseffekte hinzufügen
  • Text ergänzen
  • Eigene Bilder erstellen
  • Animation gestalten und für den Internetauftritt vorbereiten

Voraussetzungen

Kursteilnahme
Voraussetzung sind gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit Windows. Darüber hinaus benötigen Sie keine speziellen Vorkenntnisse.

Technik
Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC mit Windows 7 oder neuer, Drucker, DVD-Laufwerk, Internetanschluss und aktuellen Browser.

Dauer / Aufwand
12 Monate / 7 Stunden pro Woche

Betreuungsdauer
18 Monate

Online Campus

Sie nutzen während Ihrer gesamten Betreuungszeit den sgd-OnlineCampus. Dazu benötigen Sie lediglich einen Internetanschluss sowie einen aktuellen Browser. Über den Online Campus können Sie Lösungen in digitaler Form einsenden, Informationen zu Ihrem Lehrgang abrufen, mit Ihren Fernlehrern und Mitstudenten kommunizieren und wichtige Lehrmaterialien herunterladen. Zudem haben Sie über den sgd-OnlineCampus Zugriff auf Ihre Digitalen Lernkarten.

4 Wochen kostenlos testen

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet. Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Mediengestalter/in – Print und Web (SGD)”!

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Bildung für alle, die vorher keine Chance dazu hatten – mit diesem Anspruch gründete Werner Kamprath 1948 die Studiengemeinschaft Darmstadt. Der Bedarf war groß, denn durch die Kriegsjahre waren nicht genügend qualifizierte Arbeitskräfte für die wieder anlaufende Wirtschaft vorhanden. Für lange Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in Vollzeit war meist keine Zeit, da der tägliche Lebensunterhalt verdient werden musste.

Mit seinem Konzept, Lerninhalte für anerkannte Abschlüsse so aufzubereiten, dass sie im Selbststudium berufsbegleitend erworben werden können, traf Werner Kamprath genau den Bedarf am Markt. Neben der inhaltlichen und didaktischen Qualität lag der Fokus der sgd vom ersten Tag an auf einem hohen Maß an Service und Betreuung für die Lernenden. Heute belegen auch Zertifizierungen nach den international anerkannten Normen ISO 9001 und ISO 29990, TÜV Süd Servicequalität sowie AZWV/AZAV die hohen Service- und Qualitätsstandards der sgd.

Über 65 Jahre nach ihrer Gründung zählt die sgd über 900 000 Kursteilnehmer insgesamt. Heute bilden sich ca. 60 000 Kunden jährlich bei der sgd weiter. Das Studienprogramm umfasst derzeit über 200 Kurse in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik und Digitale Medien, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit – viele davon mit staatlich und öffentlich-rechtlich anerkannten Abschlüssen.

Fernkurs

Ein Fernkurs bei der sgd macht Ihre Weiterbildung einfach: Sie lernen neben dem Beruf, in Ihrer Freizeit, ohne Anfahrtswege zu Seminaren – bequem zu Hause, doch immer mit direkter Verbindung zu uns und zu Ihren Studienkollegen.

Lernen bei der sgd bringt Sie auf Erfolgskurs – und macht Spaß. In unseren praxisnahen Fernlehrgängen vermitteln wir Ihnen stets aktuellen Lernstoff, der in leicht verständlichen Studienmaterialien aufbereitet ist. Gleichzeitig können Sie jederzeit unseren sgd-OnlineCampus, das ergänzende Seminarangebot und eine individuelle Betreuung durch Ihren persönlichen Fernlehrer nutzen.

Dieses innovative Studienkonzept für eine flexible Weiterbildung ist auf Ihre besondere Situation als erwachsener Lerner abgestimmt, lässt sich leicht mit Ihrem Berufs- und Privatleben vereinbaren und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Ausbildungsberatung und Information

  • Alix Diehl
  • 0800 806 60 00
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
Deutschland