International Sport & Event Management (M.A.)

Anbieter:
University of Applied Sciences Europe
Länder:
Berlin
Hamburg
Nordrhein-Westfalen
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.A. (Master of Arts)
Dauer:
4 Semester

Das Studium

Das Masterstudium für eine Top-Karriere im Sport & Event Management mit Komplementärabschluss an der Real Madrid Graduate School. Die Sport- & Eventbranche boomt und das Business ist heute internationaler denn je. Um Sie auf diese Zukunft vorzubereiten, bietet der Master-Studiengang International Sport & Event Management eine global orientierte, interdisziplinäre Ausbildung.

Als Studierende an der University of Applied Sciences Europe bilden wir Sie zu einer Führungspersönlichkeit im Sport-, Event- und Marketingmanagement. Fallstudien, Planspiele, Praxisprojekte und Praktika mit Top-Partnern aus der Event- und Sportszene erweitern Ihre theoretische Ausbildung zu einem integrativen und zukunftsorientierten Lernangebot. Außerdem lässt sich das Studium optimal mit einer Nebentätigkeit verbinden, da unsere Vorlesungen zwischen Mittwochnachmittag und Samstagabend stattfinden.

Mit einem optionalen Auslandssemester an der Real Madrid Graduate School (Universidad Europea de Madrid) erhalten Sie zudem einen akademischen Komplementärabschluss ohne Zeitverlust und bekommen hautnah Einblicke in einen der erfolgreichsten Fußballclubs der Welt.

Im Masterstudiengang International Sport & Eventmanagement lernen Sie ausschließlich von renommierten Dozenten aus der Praxis. Im Fokus unserer Lehre steht Ihre individuelle Förderung in kleinen Lerngruppen und der persönliche Kontakt zu unseren Lehrkräften. Durch unsere interdisziplinäre Fächerauswahl können Sie Ihr Studium und Ihren Karriereweg aktiv mitgestalten. Ein spezielles Führungskräftetraining und -zertifikat bereitet Sie optimal auf künftige Führungsaufgaben vor. Spannende internationale Exkursionen (wie zum Beispiel ins Silicon Valley) runden das Studienangebot ab.

Berufsbild und Karrierechancen

Ob Fußball, Fashion, Konzert oder Messe: Live-Events bewegen die Welt und haben eine große wirtschaftliche Bedeutung. Mit dem international ausgerichteten Master-Abschluss sind Sie bestens aufgestellt, um Führungsaufgaben in den boomenden Branchen Sport und Event zu übernehmen.

Als Sport- und Eventmanager konzipieren, organisieren und evaluieren Sie emotionale Erlebniswelten, die begeistern und berühren – und die auch ökonomisch ein Erfolg sind. Typische Berufsfelder sind:
  • Sportmanagement, Sportartikelindustrie
  • Sportrechtevermarkter, Spielerberater, Turnierveranstalter
  • Sportmedien
  • Ticket-Handel, Hospitality-Industrie
  • Sportkongresse und -messen
  • Fitness-Studios, Fußballschulen
  • Sporttourismus-Anbieter, kommunale Sportverwaltung

Zudem ermöglicht der Master of Arts (M.A.) ein weiterführendes Ph.D.-Studium mit abschließender Promotion, ggf. als Voraussetzung für die Lehrtätigkeit und Forschung an Universitäten und anderen Einrichtungen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Der Bereich International Sport Management ist auf Führungsaufgaben im Sport ausgerichtet (Leadership). International Event Management fokussiert auf Planungs- und Gestaltungsaufgaben. Beide Themenfelder werden durch den Kompetenzbereich International Marketing Management ergänzt.

Um die berufspraktische Ausrichtung zu verstärken, wurde unser der Studiengang in Kooperation mit Experten von Ernst & Young (SCO RE – Sports Consulting) und Weirather-Wenzel & Partner unter Einbindung von Kommunikationsagenturen entwickelt. So starten Sie mit fundiertem Wissen und praktischen Kompetenzen in den beruflichen Alltag.

Ein großer Anteil der Lehrveranstaltungen ist englischsprachig. Das optionale Auslandssemester wird im zweiten Semester an der Real Madrid Graduate School absolviert. Es ermöglicht einen weiteren akademischen Abschluss, der ohne Zeitverlust neben dem Master an der University of Applied Sciences Europe erlangt wird (Internationaler Komplementärabschluss):
  • MBA in Sport Management in Madrid

Um Sie darüber hinaus für die Aufgaben des Managements global agierender Unternehmen vorzubereiten, ist in Ihrem Studium eine International Experience integriert. Dabei können Sie nach Baukastenprinzip aus verschiedenen Elementen wähle, um die International Experience zu absolvieren. Zu diesen Elementen zählen Summer/Winter School, Auslandssemester, Praktikum oder Werkstudentenstelle.

Real Madrid Graduate School:
Zusammen mit der Real Madrid Graduate School bieten wir einen Double Degree in International Sport & Event Management (M.A.) bzw. in Sports Management (MBA) an. Von den besten Praktikern der Real Madrid Graduate School sowie den besten Akademikern der University of Applied Sciences Europe zu lernen, ist der Erfolgsschlüssel dieses einzigartigen Studienprogramms. Als Highlight haben unsere Studierenden die Möglichkeit, an der Abschlusszeremonie der Real Madrid Graduate School teilzunehmen, bei der sie gemeinsam mit über 450 Studierenden aller Fachrichtung ihr Zeugnis entgegennehmen.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Voraussetzungen:
Folgende Voraussetzungen gelten für den Beginn eines Master-Studiums:

  • Bewerbung können bis zu zwei Wochen vor dem Vorlesungsbeginn eingereicht werden
  • Ein mindestens mit der Note „Gut“ (2,5) abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Magisterstudium (bei einer abweichenden Abschlussnote wird ein Empfehlungsschreiben der vorherigen Hochschule benötigt)
  • Bezug Ihres Abschlusses zum gewählten Studiengang
  • Persönliches Bewerbungsgespräch in deutscher und englischer Sprache
  • Exzellente Englisch- und Deutschkenntnisse

Leistungen in Studiengängen an anderen staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen sowie außerhochschulisch erbrachte Leistungen werden auf Antrag anerkannt, soweit ihre Gleichwertigkeit mit den Leistungen im betreffenden Studiengang festgestellt ist. Die Gleichwertigkeit ist festzustellen, wenn kein wesentlicher Unterschied nachgewiesen werden kann und die Leistungen in Inhalt, Umfang und in den Anforderungen desjenigen Studiengangs, für den die Anrechnung beantragt wird, im Wesentlichen entsprechen. Zuständig hierfür ist der Prüfungsausschuss. Die konkreten Voraussetzungen für eine Anrechnung und das genaue Verfahren hierfür sind in der für den Studiengang einschlägigen Prüfungsordnung geregelt.

Studienentgelt:
Als private Hochschule wird der Qualitätsstandard der University of Applied Sciences Europe nicht vom Staat, sondern von Studienentgelten getragen. Wir investieren in unsere Studierenden - duch fortschrittlichste Lehre, modernste Ausstattung, praxiserfahrenes Lehrpersonal und ein ständig wachsendes Netzwerk. Daher unterscheiden sich die Beträge von denen an einer öffentlichen Hochschule. Die Resultate sprechen für sich: Unsere Absolventen setzen sich in der Wirtschaft durch - menschlich, praktisch und international.

  • FÜR BEWERBER AUS DER EU:
    monatlich 999 € (24 Monate)
  • FÜR NICHT-EU BEWERBER:
    monatlich 1.099 € (24 Monate)

Definition eines Nicht-EU Bewerbers:
Dieses Preismodel gilt für Studierende mit einer Nationalität, die nicht der EU zugehörig ist.

Alle Kosten sind in das monatliche Studienentgelt integriert, auch die Kosten für das Leadership Assessment Center. Es fallen keine zusätzlichen Kosten wie Immatrikulationsgebühr, Prüfungsgebühren, Master-Thesis-Gebühr o.ä. an, solange das Studium in der Regelstudienzeit absolviert wird. Die Kosten für ein optionales Auslandssemester sind in diesen Gebühren nicht enthalten, da sie sich je nach Land und Hochschule deutlich unterscheiden.

Das Besondere am Studium

Das Studium findet an der University of Applied Sciences Europe in kleinen Seminargruppen statt. Das garantiert eine individuelle Förderung unserer Studierenden und persönlichen Kontakt zu unseren Lehrkräften. Diese sind ausschließlich renommierte Profis aus der Praxis, deren Business-Netzwerk Sie schon während des Studiums nutzen.

Unsere interdisziplinäre Fächerauswahl bietet Ihnen die individuelle Gestaltung der Studieninhalte. Unser praxisorientierter Ansatz gebietet es, dass wir Ihnen modernste Ausstattung am Campus anbieten. Ein Praktikum und/oder ein Auslandssemester sind im Studium integriert. Zum Beispiel ist ein Ausslandssemester an der Real Madrid Graduate School inklusive akademischen Komplementärabschluss möglich.

Die University of Applied Sciences Europe ist staatlich akkreditiert, vielfach ausgezeichnet und weltweit führend im Bereich internationaler Ausrichtung.

Das flexible Studium: Arbeiten während des Studiums
Wir möchten, dass Ihr Studium perfekt in Ihr Leben passt. Deshalb beschränkt sich der Lehrplan für die Master-Studierenden auf Vorlesungszeiten von Mittwochnachmittag bis Freitag, bzw. Samstagabend. So wird Ihnen ermöglicht, Ihr Studium leichter mit einer Nebentätigkeit zu vereinbaren. Doch da das Curriculum als Vollzeitstudium ausgelegt ist, setzt das trotzdem einen entsprechenden Vor- und Nachbearbeitungsaufwand voraus.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die University of Applied Sciences Europe - Iserlohn, Berlin, Hamburg (Hochschule für angewandte Wissenschaften Europa) bildet in den Themenbereichen Wirtschaft, Psychologie, Medien und Kommunikation, Sport-Management, Kunst und Design Gestalter und Entscheidungsträger von morgen aus. Sie ist 2017 aus der Fusion der BTK- Hochschule für Gestaltung und der BiTS - die Unternehmer-Hochschule entstanden.

Die Hochschule steht für zukunftsgewandte Kompetenzentwicklung und praxisnahe, interdisziplinäre Lehrformate nach höchsten internationalen Standards an den Standorten Iserlohn, Berlin und Hamburg. Durch das Zusammenspiel von Kreativität, unternehmerischem, digitalen Denken und Internationalität bereichern sich die Fachrichtungen gegenseitig und zeigen neue Perspektiven in Lehre und Forschung auf, die auf die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes im 4.0 Zeitalter abzielen.

Die University of Applied Sciences Europe ist Teil von Global University Systems und eröffnet damit Studierenden unbegrenzte Karrieremöglichkeiten - durch einen Hochschulabschluss, der internationale Bekanntheit genießt. An unserer Hochschule absolvierst Du ein global ausgerichtetes Studium, das weit mehr zu bieten hat als nur Auslandssemester und Fremdsprachenkurse.

Video

University of Applied Sciences Europe
Campus Iserlohn

Reiterweg 26b
58636 Iserlohn
Deutschland