Geomantie

Anbieter:
ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
12 Monat(e)

Das Studium

Methoden zur Gestaltung von Lebensräumen. Geomantie ist ein auf uraltem Wissen aufbauender Weg, Ihr Wohlbefinden - und das Ihrer Kunden - in Gebäuden und Landschaften zu verbessern. Der ganzheitliche Umgang mit den zentralen Orte unseres Seins entspricht dem zeitgemäßen Wunsch nach einer gesunden Mitte. Deshalb wird das geomantische Wissen privat wieder stärker genutzt und auch beruflich immer stärker nachgefragt.

Vorkenntnisse der Architektur und Innenarchitektur sind für die Lehrgangsteilnahme aber nicht zwingend notwendig, denn die sensible Wahrnehmung der Natur und Räumen ist jedem gegeben und wird durch das konzentrierte Lehrgangswissen geschult und intensiviert. Außerdem kommen Innenarchitekten, Architekten, Landschaftsgestalter, Städteplaner und Geobiologen mittels Geomantie den zeitgemäßen Bedürfnissen nach Ausgeglichenheit und räumlich sinnvoller Harmonie nach. Bei privater und beruflicher Anwendung erfüllt sich dasselbe Ziel: Man erdet sich und seine Umwelt.

Beispiele möglicher Anwendungsgebiete

  • Das Haus als Spiegel unserer Seele: Anordnung von Gegenständen, Reinigung, Riten zur Optimierung des Wohnumfeldes
  • Störfeldsuche bei Schlafplatzuntersuchungen: Reizzonen wie Wasser, geologische Verwerfungen, Resonanzanalysen und deren Beseitigung
  • Betrachten von Strahlungsmustern: Beseitigung von Blockaden, Schaffen eines räumlich gesunden Zustandes
  • Gebäude- und Gartenplanungen: Abmessungen und Materialeinsatz bei Einsatz verschiedener Werkzeuge: u.a. Pendel, Biometer, Rute

Themenüberblick

  • Grundlagen der Geomantie
  • Energiefluss: Die Ätherlehre
  • Orte der Kraft
  • Heilige Plätze und Stätten
  • Radiästhesie
  • Die geomantische Hausgestaltung
  • Die geomantische Gartengestaltung
  • Harmonikale Gesetze in der Natur, Wissenschaft und Architektur
  • Die Wahrnehmungsschule
  • Die geomantische Stadt- und Siedlungsplanung
  • Im Rhythmus und Zyklus mit der Natur leben
  • Geomantische Phänomene und Erdheilung
  • Einsatzgebiete und Beratungspraxis
  • Kommunikations- und Beziehungspraxis
  • Präsentationspraxis und -techniken

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen:
Gestalterisches Interesse

Lehrgangsbeginn:
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer:
12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 6 - 8 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials:
14 Studienhefte, 1 Begleitheft

Seminare: (optional)
In einem Radiästhesie-Seminar von 20 Unterrichtsstunden haben Sie die Möglichkeit, mit einem Experten intensiv zu üben und sich mit ihm sowie anderen Teilnehmern auszutauschen. Möchten Sie die Radiästhesie fest in Ihr Leistungsangebot aufnehmen, können Sie so Ihr Geomantie-Profil abrunden. Wenn Sie sich als Geomantie-Berater/in selbstständig machen wollen, besuchen Sie außerdem zum Lehrgangsende das 20-stündige Zusatz-Seminar "Beratungspraxis".

Studienabschluss: Nach der erfolgreichen Bearbeitung der 14 Studienhefte und Einreichung der dazugehörigen 14 Einsendeaufgaben erhalten Sie das Abschlusszeugnis "Geomantie - Ganzheitliche Lebensraumgestaltung". Wenn Sie das 20-stündige Zusatz-Seminar "Beratungspraxis" besuchen, erhalten Sie das Abschlusszertifikat als "Geomantie-Berater/in". Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

So funktioniert Ihr Fernstudium beim ILS

Mit einem Fernstudium beim ILS nutzen Sie eine moderne Lehrmethode, die speziell auf die Anforderungen erwachsener Lerner zugeschnitten ist. Sie können jederzeit beginnen und entscheiden, wann und wo Sie lernen möchten. Regelmäßig erhalten Sie alle notwendigen Studienunterlagen zugeschickt und bearbeiten sie in Ihrem individuellen Lerntempo - angepasst an Ihren persönlichen Zeitrahmen. Von Lehrgangsbeginn an unterstützen Sie Ihre persönlichen Fernlehrer. Sie beantworten Ihre Fragen, korrigieren Ihre Einsendeaufgaben und geben Ihnen ein ausführliches Feedback.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen. Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben.

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland