Anzeige

Business Innovation & Entrepreneurship (M.Sc.)

Anbieter:
BSP Business School Berlin - Hochschule für Management
Ort, Bundesland, Land:
Berlin, Berlin, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.Sc. (Master of Science)
Dauer:
4 Semester

Das Studium

Innovationen sind Treiber des wirtschaftlichen Fortschritts und des unternehmerischen Erfolgs. Doch nicht jede Idee setzt sich auf dem Markt durch, nicht jede Erfindung wird zum wirtschaftlichen Erfolg. Genau an dieser Stelle setzt das Masterprogramm Business Innovation & Entrepreneurship (M.Sc.) an: Auf Basis aktueller Erkenntnisse der Innovationsforschung und konkreter Fallbeispiele aus der Unternehmenspraxis werden die Chancen und Risiken, die Besonderheiten und Herausforderungen eines State-of-the-Art-Innovationsmanagements dargestellt.


Das Masterprogramm bildet die Studierenden ganzheitlich aus: Es vertieft und verknüpft psychologische, betriebs- und volkswirtschaftliche sowie rechtliche Aspekte. Dabei greift es Methoden wie agiles Management, Design Thinking und Business Model Innovation auf. Nach Abschluss des Masterstudiengangs verfügen die Absolventen über einen ganzheitlichem Überblick über die wichtigsten Managementherausforderungen und – Methoden für die erfolgreiche Umsetzung und Einführung von Innovationen.

Ihre vertieften Erkenntnisse über Innovationsstrategien und -prozesse befähigt sie, anspruchsvolle Projekte und Aufgaben im Bereich des Innovationsmanagements zu übernehmen und zu leiten. Die Absolventen sind in der Lage, durch den richtigen Einsatz aktueller wissenschaftlicher Instrumente richtungsweisende Entscheidungen für Innovationen zu treffen. Dabei gewährleisten verschiedene Projekte einen frühzeitigen Praxisbezug und bereiten die Absolventen auf branchenübergreifende Innovationsaufgaben vor.

Berufsbild und Zielgruppe

Mit Abschluss des Masterstudiengangs Business Innovation & Entrepreneurship werden die Absolventen Innovationsmanager mit vielfältigen Entwicklungs- und Karrierepfaden: Einerseits verfügen sie über das Wissen, ein eigenes Unternehmen gründen und aufbauen zu können, andererseits die Kompetenzen als Mitarbeiter in Start-ups oder etablierten Großunternehmen im Bereich Innovationsmanagement arbeiten zu können. In den Bereichen Innovationmanagement, Unternehmensgründung und -nachfolge, Unternehmensberatung, Strategisches Marketing und Produktmanagement können komplexe Aufgaben selbständig, problemorientiert und fächerübergreifend auf wissenschaftlicher Grundlage bearbeitet werden.

Konkrete Anlaufstellen für Absolventen sind:
  • Forschungs- und Entwicklungsabteilungen
  • Unternehmensgründung und Start-ups
  • Innovation Labs und Innovation Hubs
  • Unternehmensberatung und Marktforschung
  • Inkubatoren und Acceleratoren
  • Venture Capital und Growth Funds
  • Produktmanagement und Marketing
  • Forschungsinstitutionen

Der Masterstudiengang Business Innovation & Entrepreneurship richtet sich an Studierende, die bereits über einen ersten akademischen Abschluss verfügen und darauf aufbauend vertiefende Kompetenzen im Bereich der individuellen und unternehmerischen Innovativität erwerben möchten. Wer die Zukunft mit einem eigenen oder in einem bestehenden Unternehmen gestalten will, braucht Ideen, die von Kunden nachgefragt werden, braucht Kenntnisse über Strategien, Prozesse und Organisation, braucht Methoden, mit denen Ideen evaluiert und umgesetzt werden können.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Allgemeine Managementkompetenz
  • Strategie und Unternehmensentwicklung
  • Leadership und Coaching
  • Organisationsstruktur und -kultur
Spezifische Managementkompetenz
  • Creative & Entrepreneurial Mindset
  • Innovation Management
  • Ethnographic Research & Trend Spotting
  • Business Planning
  • Marketing und Markenführung
  • Innovative Ecosysteme
  • Recht und Entrepreneurship
Berufsbezogene Managementkompetenz
  • Projekt: Design Thinking
  • Innovation Field Trip
  • Projekt: Business Model
  • Projektstudium
  • Cap Stone Project: Master Thesis
Methoden und Sozialkompetenz
  • Training Soft Skills
  • Big Data & Smart Data
  • Software Engineering
  • Forschungsmethoden
  • Masterthesis und Kolloquium

Zulassung

  • einschlägiger berufsqualifizierender Hochschulabschluss gemäß §10 BerlHG
  • berufsqualifizierender Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor) im Umfang von mindestens 180 CP in wirtschafts-, sozial- oder geisteswissenschaftlichen Bereichen oder
  • ein vergleichbarer einschlägiger berufsqualifizierender Hochschulabschluss 

Studiengebühren und Finanzierungsmöglichkeiten

Die Studiengebühren für den Masterstudiengang Business Innovation & Entrepreneurship M.Sc. betragen 14.160 Euro, zu zahlen in 24 gleichbleibenden monatlichen Teilbeträgen von 590 Euro im Vollzeitmodell. Es wird bei Neueinschreibung eine einmalige Einschreibegebühr von 100 Euro erhoben. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für die Studienfinanzierung, z.B. BAföG, KfW Studienkredit (eltern- und studienfachunabhängig ohne Sicherheiten), Begabtenförderung, Studienkredit von Banken, Studenten-Bildungsfonds und Stipendien.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter BSP Business School Berlin - Hochschule für Management anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Business Class studieren an der BSP
Die BSP Business School Berlin ist eine Hochschule für Management. Wir bieten unseren Studierenden ein anwendungsorientiertes Studium, welches eine wissenschaftlich fundierte theoretische Managementausbildung und nachhaltige Praxiserfahrungen aktiv miteinander verbindet.

Wir sehen in Ihnen den künftigen Unternehmer

Wir bereiten Sie vor auf die Vielfalt der Märkte in Zeiten der Digitalisierung, Globalisierung und demografischen Herausforderungen. Die Schwerpunkte Ihres Studiums liegen einerseits in einer breiten Managementausbildung mit betriebswirtschaftlichen Theorien und Methoden. Gleichzeitig sind Anwendungssituationen ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Ausbildung. Praxisphasen, Unternehmensplanspiele, Existenzgründer-Workshops und Projekte gehören dazu. Inspiration durch externe Gastlehrende und Zugang zu Unternehmensnetzwerken sind bei uns Alltag. In allen unseren Studiengängen erwerben Sie darüber hinaus wichtige soziale, kommunikative und psychologische Kompetenzen, um in Unternehmen erfolgreich zu sein.

Wir bieten Ihnen starke Synergien

Unser Bachelor- und Masterangebot ist auf drei starke fachliche Säulen gebaut: BWL, Management & Kommunikation, Wirtschaftspsychologie und Creative Business. Der Schwerpunkt BWL, Management & Kommunikation zeichnet sich aus durch die Integration von betriebswirtschaftlicher Effizienz mit kommunikativen und verhaltenspsychologischen Kompetenzen. Im Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie finden Sie die deutschlandweit einzigartige Verknüpfung einer fundiert kulturpsychologisch-tiefenpsychologischen Ausrichtung mit quantitativen Methoden. Der Schwerpunkt Creative Business verbindet die wissenschaftlichen Kernkompetenzen im Management und der Betriebswirtschaft mit dem Verständnis der dynamischen und innovativen Prozesse der Kreativwirtschaft.

Im Verlauf Ihres Studiums haben Sie mit Kommilitonen und Lehrenden der jeweils anderen Fachrichtung immer wieder gemeinsame Projekte und Module. Sie finden bei uns also starke Synergien und echte Interdisziplinarität.

Studieren in Berlin

Die Siemens Villa im Berliner Bezirk Steglitz bietet Ihnen ein einzigartiges Hochschuldomizil, das seinesgleichen sucht. Die denkmalgeschützte Villa historistischen Baustils wurde zwischen 1913 und 1916 im Auftrag von Friedrich Christian Correns erbaut. Die großzügige Gestaltung der Räumlichkeiten und die dazugehörigen herrlichen Parkanlagen bieten Ihnen die Möglichkeit, mitten in Berlin dem Hauptstadttrubel für einige Stunden zu entfliehen und sich in Ruhe Ihrem Studium zu widmen.

Die Weltstadt Berlin ist eine der schönsten und aufregendsten Städte zum Studieren. Das junge und vitale Stadtleben Berlins setzt europäische Maßstäbe für urbane Entwicklung und Kreativität. Hinzu kommt die geschichtsträchtig-preußische Umgebung der Hauptstadtregion mit der
brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam.

Die BSP liegt in einer der ruhigeren Gegenden der Stadt, dem Bezirk Steglitz im südlichen Berlin unweit des Botanischen Gartens, mit guter Verkehrsanbindung und mit kurzen Wegen ins Stadtzentrum. Die Hauptstadtregion gilt als prosperierende Wirtschaftsregion mit namhaften Firmen, vielen kreativen Start-ups, Verbänden und Institutionen, die spannende Projektstudienstellen vergeben.

Studienberatung und Information

BSP Business School Berlin - Hochschule für Management
Siemens Villa

Calandrellistraße 1-9
12247 Berlin
Deutschland