Anzeige

Master International Logistics and Trade - online (MBA)

Anbieter:
WINGS-FERNSTUDIUM
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
MBA (Master of Business Administration)
Dauer:
5 Semester

Das Studium

Handel und Logistik gehören zu den größten Wirtschaftszweigen weltweit. Derzeit verändern sich Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsketten rasant und die Digitalisierung schafft neue Möglichkeiten der Mobilität. Vernetzungen werden intensiver, Märkte und Handelsströme verlagern sich. Zudem hat die moderne Logistik durch den Zerfall der globalen Weltordnung neue Herausforderungen zu bewältigen. Der Klimawandel setzt die Logistikbranche unter erheblichen Innovationsdruck. Wer hier ins Management möchte, benötigt jahrelange Branchenerfahrung und spezialisiertes Fachwissen.


Das berufsbegleitende MBA Fernstudium International Logistics and Trade bereitet Sie optimal auf diese Herausforderungen vor. Er ist international, an der Schnittstelle zwischen Handel und Logistik, englischsprachig und weltweit studierbar. Per Onlinecampus myWINGS und Studien-App können erstmals Berufstätige z.B. aus Europa, Asien, Südafrika und Lateinamerika gemeinsam in einer Studiengruppe studieren.
Prof. Dr. rer. pol. Sönke Reise Studiengangsleiter

Berufsbild und Karrierechancen

Logistik ist ein hoch komplexes Themengebiet und verlangt nach hervorragend ausgebildeten Managern. Hier werden Persönlichkeiten gesucht, die den anstehenden Wandel der Branche aktiv begleiten. Mit dem MBA International Logistics and Trade erwerben Sie die Kompetenzen, aktuelle globale Trends zu erkennen, diese in erfolgreiche unternehmerische Strategien umzusetzen und den Wandel zu gestalten.

Das MBA Studium vermittelt Ihnen spezialisiertes Wissen, um auf die zukünftigen Herausforderungen des internationalen Handels und der Logistik zielgerichtet und erfolgreich zu reagieren. Erfahren Sie alles über Global Trade, the Society and the Environment, International General & Strategic Management, International Economics, Trade Finance, International Supply Chain Management, Data Analytics and Statistics in Information Systems, Business Processes and New Business Models, Transition and Change Management.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie den internationalen Hochschulabschluss „Master of Business Administration (MBA)“ der deutschen Hochschule Wismar. Damit sind Sie bestens für den internationalen Markt gerüstet und qualifizieren sich für eine anspruchsvolle Führungsaufgabe im Managementbereich. Wer heute international studiert, hat allerbeste Aussichten, in einer der weltweit größten Branchen Karriere zu machen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester
  • International General and Strategic Management
  • International Economics
  • Trade Finance
  • International Supply Chain Management
2. Semester
  • Global Trade, the Society and the Environment
  • Data Analytics and Statistics in Information Systems
  • International Contract and Trade Law
  • Transition and Change Management
  • Port Organisation and Management
  • Digitalisation, Business Processes and New Business Models
3. Semester
  • Academic Research and Writing
  • International Tax and Customs Strategy
  • Public Relations and Stakeholder Management
  • Green Shipping and Sustainable Logistics
  • Leadership and Innovation
4. Semester: Master Thesis

Zulassungsvoraussetzungen

Um zum Fernstudium MBA International Logistics & Trade zugelassen zu werden, sind die folgenden Voraussetzungen zu erfüllen:

Absolventen mit 180 Credits und 210 Credits
  • erster Hochschulabschluss (alle Fachrichtungen)
  • mindestens 2 Jahre relevante Berufspraxis
  • Englischkenntnisse Level C1
Zusätzlich für Absolventen mit 180 Credits
  • plus 30 Credits durch Anerkennung von zusätzlich 1,5 Jahren relevanter Berufspraxis
  • oder 5. Zusatzsemester
Gerne prüfen wir Ihre individuellen Zulassungsvoraussetzungen vor dem Hintergrund Ihrer persönlichen Situation.

Kosten

Der Semesterbeitrag von 2.700 EUR* (regulär 2.950 EUR) umfasst alle Ihr Fernstudium MBA International Logistics & Trade betreffenden Leistungen:
  • Umfassendes Studienmaterial (Skripte, Fachliteratur)
  • Online Lernplattform myWINGS
  • Studien-App
  • Videovorlesungen & Live-Online-Tutorien mit Ihren Dozenten
  • 1 Präsenzwochenende im Semester (inkl. Catering)
  • Variable Prüfungtermine an 14 Standorten in Deutschland & Österreich
  • Zugang zu Online-Bibliotheken (Springerlink, WISO-Net)
  • Persönliche Betreuung durch Dozenten & Ihren Studiengangskoordinator
*Auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Ratenzahlung der Semesterbeiträge an.

Studienorganisation

Mit unserem flexiblen Fernstudium International Logistics & Trade (online) bieten wir Ihnen ein hochwertiges MBA-Programm unter Nutzung modernster multimedialer E-Learning-Tools. International erfahrene Professoren und Dozenten aus Deutschland, Österreich, Indien und Estland vermitteln die Lehrinhalte weitestgehend über interaktive Videovorlesungen und Live-Online-Tutorien. Sie konzipieren und leiten Ihre Lehrveranstaltungen und garantieren damit höchste akademische Qualität.

  • Workshops
  • Studien-App ermöglicht flexibles Lernen
  • Prüfungen in den Onlinemodulen
  • Persönliche Studienbetreuung

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter WINGS-FERNSTUDIUM anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

WINGS-Fernstudium an der Hochschule Wismar

Der 2004 gegründete Fernstudienanbieter der Hochschule Wismar bietet berufsbegleitende Fernstudiengänge und zertifizierte Weiterbildungen in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Gestaltung mit den staatlichen Graduierungen Bachelor, Diplom und Master.

Das Fernstudium an der Hochschule Wismar hat seine Wurzeln im Jahr 1952. Am 01.04.2004 wurde aus dem ehemaligen Fern- und Weiterbildungszentrum die WINGS GmbH gegründet. Zu den primären Aufgaben der WINGS zählen die Planung, Entwicklung und Organisation von Fernstudien- und Weiterbildungsangeboten unter der akademischen Kompetenz der Hochschule Wismar.

Zur Umsetzung der Angebote ist WINGS an 14 Standorten in Deutschland und Österreich aktiv. Darüber hinaus werden internationale Fernstudiengänge an den Standorten Kapstadt, Bangkok und Surabaya durchgeführt. Mit mehr als 5.200 Fernstudierenden und rund 600 Weiterbildungsteilnehmern zählt die WINGS schon heute zu den führenden staatlichen Fernstudienanbietern in Deutschland.

Studienberatung und Information

WINGS-FERNSTUDIUM

Philipp-Müller-Straße 12
23966 Wismar
Deutschland