Anzeige

Holzingenieurwesen Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
HAWK - Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen
Ort, Bundesland, Land:
Hildesheim, Niedersachsen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Eng. (Bachelor of Engineering)
Dauer:
7 Semester

Das Studium

Studierende wählen nach einem Einführungssemester einen schwerpunkt: Konstruktiver Holzbau oder Möbel und Ausbau. Beim Konstruktiven Holzbau dreht sich alles um die Planung und Fertigung von Holzbauten wie Gebäuden oder Brücken. In der Vertiefung Möbel und Ausbau beschäftigen sich Studierende mit der Entwicklung und Konstruktion von Einrichtungsstücken. Dabei geht es genauso um die handwerkliche Technik wie um den betriebswirtschaftlichen Hintergrund der industriellen Produktion.

Studieren in Hildesheim

Hildesheim ist eine junge Großstadt in landschaftlich schöner Lage und liegt 30km südlich der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover. Die Stadt gilt als der kulturelle Mittelpunkt zwischen Harz und Hannover. Das Sport- und Freizeitangebot ist reichhaltig. Museen und Theater sorgen ebenso für einen hohen Freizeitwert, wie die intakte Natur im Umkreis der Stadt. Besonders stolz sind die Hildesheimer auf ihren im Jahre 1990 wiederhergestellten historischen Marktplatz. Restaurants, Kneipen und Delikatessengeschäfte sorgen für kulinarische Genüsse. Quelle: www.hildesheim.de
HAWK - Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen

Hohnsen 4
31134 Hildesheim
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern