Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

Anbieter:
BSP Business School Berlin - Hochschule für Management
Ort, Bundesland, Land:
Berlin, Berlin, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6 Semester

Das Studium

Die Wirtschaftspsychologie überträgt wissenschaftliche Erkenntnisse auf wirtschaftliche Aufgabenstellungen in einem breiten Anwendungsspektrum – sie verbindet also klassisches, unternehmerisches Denken mit psychologischen Kompetenzen und wirtschafts-psychologischem Know-how.

Berufsbild und Karrierechancen

Die Berufsmöglichkeiten und Karrierechancen nach dem Studium sind vielfältig. Als Absolventen der Wirtschaftspsychologie verfügen Sie über grundlegende Schlüsselqualifikationen in Psychologie und Management und werden damit zu einer wichtigen und zukunftsweisenden Schnittstelle zwischen Mensch und Wirtschaft.

Arbeit finden Wirtschaftspsychologen
  • im Personalmanagement
  • in Personal- und Unternehmensberatungen
  • in der Markt- und Medienforschung
  • in Marketing und Kommunikation oder
  • als selbstständige Trainer, Berater und Coaches
Durch den Bachelorabschluss erhalten Sie zudem die Voraussetzungen für ein weiterführendes Masterstudium.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Grundlegende Fachkompetenz Wirtschaft und Management:

Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen
  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
Grundlagen des Managements
  • Planung und Kontrolle
  • Organisation
  • Personal und Führung
Grundlagen beruflicher Handlungskompetenz Psychologie
  • Einführung in die Wirtschaftspsychologie
  • Allgemeine Psychologie I + II
  • Differentielle Persönlichkeitspsychologie
  • Sozialpsychologie
  • Klinische Psychologie
  • Psychologische Diagnostik I + II
  • Biologische Psychologie
Erweiterte Fachkompetenz Handlungsfelder
  • Markt- und Konsumpsychologie
  • Medienpsychologie
  • Personalpsychologie
  • Organisationspsychologie
  • Kulturpsychologie I + II
  • Projektstudium
Wissenschafts-, Methoden- und Sozialkompetenz
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Forschungsmethoden
  • Qualitative Methoden I
  • Qualitative Methoden II + III
  • Quantitative Methoden I + II
  • Training personaler und sozialer Kompetenzen
  • Bachelor-Thesis und Kolloquium
Studienschwerpunkte
Mit Abschluss des Studiums sind Sie qualifiziert, vor dem Hintergrund psychologischer Zusammenhänge Organisations- und Kommunikationsprozesse zu analysieren und wirkungsvoll zu gestalten. Durch die angebotenen Anwendungsfelder können Sie sich frühzeitig in den Bereichen Marktforschung, Medien, Kommunikation und Marketing, Human Resources oder Arbeits- und Organisationsentwicklung spezialisieren.

Praxisbezug und Berufspraktikum

Unser Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie basiert auf einer starken Praxis- und Berufsorientierung. Theoretische Inhalte werden grundsätzlich über konkrete Fallstudien und Simulationen sowie durch professionelle Feedback-Runden vertieft. In unseren Lernmodulen sind Gruppendiskussionen, Planspiele und Managementtrainings ein ebenso fester Bestandteil wie zwei mehrmonatige Praxisphasen, die bei Unternehmen im In- oder Ausland absolviert werden. Hierfür bietet die BSP ein starkes Netzwerk mit Wirtschaftspartnern aus unterschiedlichen Branchen. Darüber hinaus lernen Sie bereits während des Studiums zahlreiche Dozenten aus der Managementpraxis kennen, die gemeinsam mit der BSP-Professorenschaft für spannende Einblicke in den beruflichen Alltag sorgen.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen:

  • Hochschulzugangsberechtigung durch Abitur, Fachabitur oder vergleichbaren Abschluss
  • Möglichkeit des Weiterstudiums
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte
  • Individuelles Aufnahmegespräch statt Zulassung über NC
Studiengebühren:
  • Monatlich fallen 590 Euro an Studiengebühren an.
  • Zusätzlich kommen eine einmalige Immatrikulationsgebühr in Höhe von 100 Euro hinzu.

Sprachangebot und Auslandssemester

Sprache freiwillig bzw. Wahlfach:
Englisch
Auslandssemester:
möglich
Wir unterstützen Sie, attraktive Praktikumsplätze zu finden und sind sehr darum bemüht, Ihnen den Weg ins Ausland zu ebnen.

Die Vorteile eines Studiums an der BSP

  • Die BSP fördert in der Managementausbildung in gleichem Maße die Entwicklung von betriebswirtschaftlichen, aber auch von kommunikativen, sozialen und verhaltenspsychologischen Kompetenzen. Dazu arbeiten die Departments Betriebswirtschaft/Management und Wirtschaftspsychologie in Lehre und Forschung eng zusammen.
  • In Forschung und Lehre zeichnet sich die BSP durch einen zusätzlichen Schwerpunkt im Zukunftsfeld digitales Management sowie im Management von digitalen Veränderungen aus.
  • Da es sich bei der BSP selbst um ein Familienunternehmen handelt, richten wir unseren Fokus in der Ausbildung künftiger Führungskräfte in besonderer Weise auf die Sicherung der Unternehmensnachfolge.
  • Unser Leitbild Business Class studieren steht für individuelle Förderung statt Massenstudium, unsere Werte fördern Ihr persönliches Wachstum während des Studiums. Wichtiger als Ihre Abiturnote sind uns Ihre Motivation und Begabungen. Alle Studiengänge sind NC-frei.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Business Class studieren an der BSP

Die BSP Business School Berlin ist eine Hochschule für Management. Wir bieten unseren Studierenden ein anwendungsorientiertes Studium, welches eine wissenschaftlich fundierte theoretische Managementausbildung und nachhaltige Praxiserfahrungen aktiv miteinander verbindet.

Studieren in Berlin

Die Siemens Villa im Berliner Bezirk Steglitz bietet Ihnen ein einzigartiges Hochschuldomizil, das seinesgleichen sucht. Die denkmalgeschützte Villa historistischen Baustils wurde zwischen 1913 und 1916 im Auftrag von Friedrich Christian Correns erbaut. Die großzügige Gestaltung der Räumlichkeiten und die dazugehörigen herrlichen Parkanlagen bieten Ihnen die Möglichkeit, mitten in Berlin dem Hauptstadttrubel für einige Stunden zu entfliehen und sich in Ruhe Ihrem Studium zu widmen.

Die Weltstadt Berlin ist eine der schönsten und aufregendsten Städte zum Studieren. Das junge und vitale Stadtleben Berlins setzt europäische Maßstäbe für urbane Entwicklung und Kreativität. Hinzu kommt die geschichtsträchtig-preußische Umgebung der Hauptstadtregion mit der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam.

Die BSP liegt in einer der ruhigeren Gegenden der Stadt, dem Bezirk Steglitz im südlichen Berlin unweit des Botanischen Gartens, mit guter Verkehrsanbindung und mit kurzen Wegen ins Stadtzentrum. Die Hauptstadtregion gilt als prosperierende Wirtschaftsregion mit namhaften Firmen, vielen kreativen Start-ups, Verbänden und Institutionen, die spannende Projektstudienstellen vergeben.

Studienberatung und Information

BSP Business School Berlin - Hochschule für Management
Siemens Villa

Calandrellistraße 1-9
12247 Berlin
Deutschland