Wirtschaftsinformatik Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH)
Ort, Bundesland, Land:
Dresden, Sachsen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6 Semester

IT/Computer / Wirtschaftsinformatik - redaktionelle Information

Die Wirtschaftsinformatik ist die Wissenschaft von Planung, Entwicklung und Anwendung von Informations- und Kommunikationssystemen, die der Unterstützung von Geschäftsprozessen eines Unternehmens oder der öffentlichen Verwaltung dienen. Als sogenannte Schnittstellen-Disziplin zwischen Wirtschaftswissenschaften und Informatik sind auch sozialwissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden für die Wirtschaftswissenschaft von Relevanz.

Die Einsatzgebiete für akademisch ausgebildeten Wirtschaftsinformatiker sind vielseitig. Führungspositionen oder wichtige leitende Positionen im IT-Bereich sind dabei ebenso möglich, wie die strategische oder taktische IT-Beratung. Programmierung und Entwicklung wiederum gehören nicht zum typischen Einsatzbereich von Wirtschaftsinformatikern.

Studieren in Dresden

Vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und das einzigartige Flair der Elebenmetropole machen die Stadt zu einem der beliebtesten Studienorte Deutschlands. Insgesamt studieren hier über 38.000 Studentinnen und Studenten. Dresden ist leistbar – ein Vorteil für Studenten. Die Stadt ist der ideale Ort, um nach Vorlesungen die nötige Abwechslung im Kino, bei Musik, im Theater oder bei einer der unzähligen Partys zu finden, und das bei leistbaren Preisen. Darüber hinaus bietet Dresden Sehenswertes in vielen Bereichen. Uferpromenaden, Museen, Baukunst – die Stadt hält viele Entdeckungen bereit. Auch Shopper und alle, die sich gerne kulinarisch verwöhnen lassen möchten, kommen hier auf ihre Rechnung. Quelle: www.dresden.de
Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH)

Friedrich-List-Platz 1
01069 Dresden
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern