Anzeige

Wirtschaftsinformatik Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Fulda
Ort, Bundesland, Land:
Fulda, Hessen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6 Semester

IT/Computer / Wirtschaftsinformatik - redaktionelle Information

Die Wirtschaftsinformatik ist die Wissenschaft von Planung, Entwicklung und Anwendung von Informations- und Kommunikationssystemen, die der Unterstützung von Geschäftsprozessen eines Unternehmens oder der öffentlichen Verwaltung dienen. Als sogenannte Schnittstellen-Disziplin zwischen Wirtschaftswissenschaften und Informatik sind auch sozialwissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden für die Wirtschaftswissenschaft von Relevanz.

Die Einsatzgebiete für akademisch ausgebildeten Wirtschaftsinformatiker sind vielseitig. Führungspositionen oder wichtige leitende Positionen im IT-Bereich sind dabei ebenso möglich, wie die strategische oder taktische IT-Beratung. Programmierung und Entwicklung wiederum gehören nicht zum typischen Einsatzbereich von Wirtschaftsinformatikern.

Studieren in Fulda

Fulda ist eine traditionsreiche Stadt mitten in Deutschland. Die Gründung der Stadt geht auf ein Benediktinerkloster zurück. Fulda hält mit seinen vielfältigen kulturellen Angeboten und Veranstaltungen sowie mit der lebendigen Kneipenszene ein umfassendes Angebot für Jung und Alt bereit. Hier leben über 60.000 Einwohner. Die Stadt ist auch Bildungsstandort. Hier finden sich das Bischöfliche Priesterseminar, die Theologische Fakultät Fulda sowie die Fachhochschule Fulda. Quelle: www.fulda.de
Hochschule Fulda

Marquardstraße 35
36039 Fulda
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern