Anzeige

Verfahrenstechnik Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Offenburg
Ort, Bundesland, Land:
Offenburg, Baden-Württemberg, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
7 Semester

Das Studium

Studierende lernen hier die Grundlagen und auch die nachhaltige technische Umsetzung von Stoffumwandlungsprozessen, die entweder chemisch, physikalisch oder biologisch erfolgen. Später können sie sich auf einen der Schwerpunkte Bio-, Umwelt- oder Energietechnik konzentrieren, um im Beruf an der Herstellung von High-Tech-Medikamenten, modernen biologisch abbaubaren Kunststoffen oder an der Reinigung kontaminierter Abwässer beteiligt zu sein.

Studieneinstieg: zum Wintersemester

Studieren in Offenburg

Offenburg hat rund 58.000 Einwohner und liegt zwischen Rhein und Reben. Es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie z.B. das alte Kapuzinerkloster, das Salmen-Denkmal, das Ritterhaus uvm. Die Fußgängerzone in der Innenstadt bietet eine hervorragende Gelegenheit zum entspannten Shoppen. Es gibt zahlreiche Wandertouren und Spaziergänge mit denen man sich die Freizeit vertreiben kann. Für das vorbildlich dichte Radfahrwegnetz hat die Stadt Offenburg eine Goldmedaille für die fahrradfreundlichste Stadt des Landes Baden-Württemberg bekommen. Die Gastronomie verwöhnt mit der berühmten badischen Küche und lässt keine Wünsche offen. Offenburg bietet eine außergewöhnlich hohe Lebensqualität. Quelle: www.offenburg.de
Hochschule Offenburg

Badstraße 24
77652 Offenburg
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern