Technische Redaktion Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Aalen
Ort, Bundesland, Land:
Aalen, Baden-Württemberg, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Eng. (Bachelor of Engineering)
Dauer:
7 Semester

Info/Medien / Alle - redaktionelle Information

Medien:
Der Begriff selbst ist ebenso vielschichtig, wie die Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten, die in modernen "Mediengesellschaften" entstanden sind. Meist jedoch sind mit "den Medien" die so genannten Massenmedien gemeint. Sie sind Kommunikationsmittel, über die ein Absender einen öffentlichen Inhalt an ein, in seiner Menge nicht klar abgegrenztes, Publikum weitergibt. Neben den klassischen Massenmedien wie Printmedien, Radio und Fernsehen hat das Internet in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. An der Herstellung dieser Kommunikationsprozesse sind meist eine Vielzahl von Menschen mit unterschiedlichen Aufgaben beteiligt. Dabei sind gestalterische und journalistische Fähigkeiten ebenso notwendig wie technische und wirtschaftliche Qualifikationen.

Studieren in Aalen

Thermen, Schloss und Stollen sind drei Schlagwörter mit denen Aalen verknüpft wird. Sie gelten als Tourismusattraktionen. In zahlreichen Museen findet der Geschichtsbegeisterte jede Menge historische Funde. Aalen bietet viele kulturelle und viele Friezeitangebote. Besonderes Augenmerk wird auf den Sport gelegt. So sieht sich Aalen als Sportstadt. Über 30 Sportplätze, 90 Tennisplätze und 20 Turn- und Sporthallen findet man hier. Im Bereich Wirtschaft gilt Aalen als Zentrum in Ostwürttemberg. Aalen besteht aus 7 Bezirken, Dewangen, Ebnat, Fachsenfeld, Hofen, Unterkochen, Waldhausen und Wasseralfingen. Eine wichtige Bedeutung für den Bildungsstandort Aalen hat hat die stetig wachsende Fachhochschule Aalen mit derzeit über 5 000 Studierenden. Quelle: www.aalen.de
Hochschule Aalen

Beethovenstraße 1
73430 Aalen
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern