Qualitätsmanagement-Assistent (bSb)

Anbieter:
ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
12 Monat(e)

Die Ausbildung

Zertifiziertes Know-how für das unternehmensinterne Qualitätswesen. Nachhaltiger Unternehmenserfolg kommt heute nicht mehr ohne kontinuierliches Qualitätsmanagement (QM) aus. Qualitätsbewusst und wirtschaftlich werden alle relevanten Prozesse geplant, umgesetzt, überwacht, evaluiert und laufend optimiert. In vielen produzierenden, gewerblichen und serviceorientierten Unternehmen sind Mitarbeiter gefragt, die zusätzlich zu ihrer fachlichen Kompetenz aktuelles Know-how in der Umsetzung der QM-Norm ISO 9001 sowie im Projektmanagement besitzen.

Eines der zentralen Themen des Lehrgangs ist der international führende Standard ISO 9001. Neben der gleichbleibend hohen Produkt- bzw. Servicequalität geht es im Qualitätsmanagement darum, Effizienz, Produktivität, Marktanteile und Kundenbindung dauerhaft zu sichern. Branchenübergreifend zählt die QM-Einführung aktuell zu den wichtigsten Innovationsthemen. In der Automobilindustrie, in der Luft- und Raumfahrt, in der Gesundheits-, Medizin- und Pharmabranche, in Teilen der Gesundheitsversorgung sowie in der Lebensmittelherstellung ist ein QM-System bereits gesetzlich vorgeschrieben.

Sie erwerben branchenunabhängiges Wissen zu den Normenanforderungen an ein QM-System gemäß ISO 9001 und lernen, wie Sie die Vorgaben normgerecht umsetzen und evaluieren. Das umfasst die Arbeitsplatzgestaltung nach der 5S-Methode, die Aufbau- und Ablauforganisation sowie die Themen Auditierung, Zertifizierung, Akkreditierung und Dokumentation im Qualitätsmanagement. Zur Visualisierung von QM-Prozessen lernen Sie das Programm MS VISIO kennen. Zusätzlich erhalten Sie Einblicke ins Projekt- und Wissensmanagement, trainieren Ihre Moderations- und Präsentations-Skills und erwerben betriebswirtschaftliches sowie organisatorisches Grundlagenwissen.

Zielgruppe

Dieser Lehrgang ist ideal für Sie,
  • wenn Sie Erfahrung im allgemeinen Assistenzbereich besitzen und zusätzlich Aufgaben im Qualitätsmanagement übernehmen wollen, bzw. wenn in Ihrem Unternehmen ein QM-System eingeführt wird und Sie hier die Assistenz übernehmen werden,
  • wenn Sie fachspezische Berufserfahrung mitbringen (z.B. aus einem produzierenden oder pflegenden Beruf) und als Quereinsteiger im Qualitätsmanagement aufsteigen wollen,
  • wenn Sie Berufsanfänger/in sind und mit einer Zusatzqualifikation im Bereich Qualitätsmanagement bei Ihrer Bewerbung punkten möchten,
  • wenn Sie Interesse am Thema Qualitätsmanagement besitzen und sich in diesem Bereich qualifizieren wollen.

Themenüberblick

Qualitätsmanagement
  • Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems (QMS)
  • Auditierung
  • Zertifizierung
  • Akkreditierung und Dokumentation
  • Anforderungen
  • ISO 9001
  • 5S-Methode
  • QM-Prozesse mit MS VISIO darstellen

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

  • Betriebsorganisation
  • Unternehmensziele
  • Kennzahlen und Wettbewerbsfähigkeit
  • Aufbau- und Ablauforganisation
  • Wirtschaftsrecht
  • Berichtswesen

Grundlagen Projektmanagement

Kundenbindungsmanagement

  • Kundenorientierung
  • Kundenzufriedenheit
  • Kundenbindung

Personalmanagement

  • Wissensmanagement
  • Personalplanung
  • Personaleinstellung
  • Personalbeurteilung
  • Mitarbeitermotivation

Moderation, Kommunikation und Präsentation

  • Vortragstechniken
  • Gruppenleitung
  • Methoden der Visualisierung
  • videogestützte Trainings

Berufsbegleitende Vorbereitung auf anerkannten Abschluss

Themen und Aufbau des Lehrgangs orientieren sich am Rahmenstoffplan des Bundesverbands Sekretariat und Büromanagement e.V. (bSb), der als Grundlage für die international anerkannte Prüfung dient. Unterstützend bieten wir Ihnen Online-Trainings sowie drei Webinare an. Die Abschlussprüfung, die im Rahmen des Seminars stattfindet, erfolgt in Kooperation mit dem bSb.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen:
Grundwissen zum Umgang mit MS-Office-Programmen (oder vergleichbaren Systemen). Zum Zeitpunkt der bSb-Prüfung muss eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium nachgewiesen werden.

Lehrgangsbeginn:
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer:
12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 8 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials:
13 Studienhefte, 3 Fallaufgaben, 3 optional zu bearbeitende Hefte

Erforderliche Arbeitsmittel:
Notebook/PC mit Internetzugang (nicht in der Studiengebühr enthalten) Webinare und Seminar 3 jeweils ca. 90-minütige Webinare; ein sechstägiges Abschlussseminar. Da die Teilnahme Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist, sind die Kosten dafür in der Studiengebühr enthalten.

Studienabschluss:
Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus. Nach erfolgreicher Teilnahme am Abschluss-Seminar und bestandener Prüfung vor dem Prüfungsausschuss des Bundesverbandes für Sekretariat und Büromanagement (bSb) erhalten Sie das bSb-Diplom und sind berechtigt, die Berufsbezeichnung "Geprüfte/r Qualitätsmanagement-Assistent/in (bSb)" zu führen.

So funktioniert Ihr Fernstudium beim ILS

Mit einem Fernstudium beim ILS nutzen Sie eine moderne Lehrmethode, die speziell auf die Anforderungen erwachsener Lerner zugeschnitten ist. Sie können jederzeit beginnen und entscheiden, wann und wo Sie lernen möchten. Regelmäßig erhalten Sie alle notwendigen Studienunterlagen zugeschickt und bearbeiten sie in Ihrem individuellen Lerntempo - angepasst an Ihren persönlichen Zeitrahmen. Von Lehrgangsbeginn an unterstützen Sie Ihre persönlichen Fernlehrer. Sie beantworten Ihre Fragen, korrigieren Ihre Einsendeaufgaben und geben Ihnen ein ausführliches Feedback.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen. Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben.

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland