Anzeige

Projektmanagement (IHK)

Anbieter:
ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
12 Monat(e)

Das Studium

Projekte kompetent zum Erfolg führen. Jedes zweite Projekt verzeichnen Unternehmen als Erfolg. Bei den verbleibenden Projekten sind es oft Mängel im Projektmanagement und der Projektleitung, die zu Schwierigkeiten oder zum Scheitern führen. Unternehmen erwarten deshalb immer öfter Spezialkenntnisse im Projektmanagement und beauftragen bevorzugt zertifizierte Projektleiter/innen, um mehr Sicherheit ins Projektmanagement zu bringen. Aufbauend auf Ihren beruflichen Erfahrungen vermittelt Ihnen der Lehrgang das spezielle Wissen, das Ihnen ermöglicht, als Projektleiter/in Teams zielgerichtet zu führen und Projekte erfolgreich zu planen, zu initiieren, zu koordinieren, zu steuern und abzuschließen. Sie qualifizieren sich damit für vielfältige Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Fach- und Führungsposition und schaffen sich beste Voraussetzungen für Karriereschritte in die Führungsverantwortung.

Der Lehrgang "Projektmanagement" vermittelt Ihnen die umfassenden Fähigkeiten, die Sie zur erfolgreichen Leitung von Projekten benötigen werden, und bereitet Sie dabei gezielt und umfassend auf den Erwerb des IHK-Zertifikats vor. Nach dem Einstieg in die Grundlagen des Projekt- und Prozessmanagements vertiefen Sie die Themen Führung, Moderation, Präsentation, Zeit-, Konflikt-, Krisen- und Risikomanagement und erhalten einen Einblick in die rechtlichen und finanziellen Aspekte von Projekten. Der Kurs folgt dabei den bewährten Schritten, die auch später gegangen werden müssen, um ein Projekt erfolgreich zum Abschluss zu führen. Ein wichtiger Schwerpunkt ist die Entwicklung entscheidender Fähigkeiten im Umgang mit anderen Menschen, sogenannter Soft Skills, die oft noch wichtiger sind als das reine Handwerkszeug.

Zur Vertiefung des Lernstoffs absolvieren Sie zwei Seminare, die sich speziell mit den Anforderungen der Prüfung auseinandersetzen. Dabei erhalten Sie von Ihrem Fachlehrer direkte Rückmeldungen über Ihren Wissensstand und hilfreiche Tipps. So gehen Sie optimal vorbereitet und selbstbewusst in das IHK-Testverfahren - auch aufgrund der sehr hohen Erfolgsquoten der Teilnehmer dieses Kurses.

Zielgruppe

Der Lehrgang ist ideal, wenn Sie aus einer Fachposition heraus planen, ein Projekt mit Führungsverantwortung zu übernehmen, oder wenn Sie bereits Projekte führen und Ihre diesbezügliche Qualifikation steigern wollen. Dabei wird der Nachweis durch das anerkannte IHK-Zertifikat insbesondere in größeren nationalen und internationalen Unternehmen als hilfreich empfunden.

Themenüberblick

Grundlagen des Projektmanagements
  • Projektmanagement und Organisation
  • Einführung des Projektmanagements in Unternehmen
  • Projektstart und -abschluss

Grundlagen und Methoden modernen Prozessmanagements:

  • Prozesskostenrechnung
  • Geschäftsprozessmodelle und Prozesswelten
  • IT-Unterstützung im Prozessmanagement sowie konkreter Einsatz in Projekten

Recht für Projektmanager/innen:

  • Projektleiter/innen im Anstellungsverhältnis oder als selbstständige Unternehmer/innen
  • Pflichterfüllung
  • Vertragsauflösung, Schadensersatz, Aufwendungsersatz
  • Vertragsansprüche und Vertragsstrafe
  • Fallbeispiele

Führungsaspekte des Projektmanagements:

  • Beziehungsebene, Projektkultur, Projekterfolg
  • Projektleiter/in und Projektgruppe
  • Projektkommunikation und wirksame Zusammenarbeit
  • Projektphasen

Methoden und Instrumente zur Steuerung von Projekten

Projektplanung:

  • Projekt-/Multiprojektplanung
  • Projektführung und -steuerung
  • Outsourcing

Projektfinanzierung:

  • Aufgaben und Instrumente der Projektfinanzierung
  • Analyse-, Berichts-, Informations- und Kontrollinstrumente des Projektcontrollings

Krisen- und Risikomanagement:

  • Einführung in das Risikomanagement
  • Schritte des Risikomanagementprozesses
  • Total Risk Management und Lernende Organisationen
  • Case Studies

Einsatz von MS Office sowie weiterer Software als Projektmanagement-Software

Rüstzeug für Projektleiter/innen


Führung und Motivation:

  • Schlüsselqualifikationen für Führungskräfte
  • Fachkompetenz und Methodenkompetenz
  • Soziale Kompetenz und Persönlichkeit
  • Emotionale Intelligenz und emotionale Kompetenz
  • Strategische Kompetenz

Grundlagen der Führung:

  • Führungsmethoden und Führungsverhalten
  • Gestaltung kooperativen Führungsverhaltens

Kommunikation:

  • Kommunikationsregeln und Kommunikationsmodelle
  • Besondere Formen der Kommunikation

Führung und Mitarbeiterentwicklung:

  • Personalmarketing, Auswahl und Integration neuer Mitarbeiter/innen
  • Teamorganisation und Teamentwicklung
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Führungstechniken und Führungsinstrumente:

  • Führungsleitbilder und Strategie
  • Mitarbeitergespräch
  • Zielvereinbarungen und Zielerreichung
  • Beurteilungen und Feedback
  • Potenzialerkennung und Potenzialentwicklung
  • Unterstützung der Motivation, Vergütungssysteme

Organisationsentwicklung:

  • Organisationstypen
  • Entwicklungsphasen von Organisationen und angepasste Führung

Konfliktlösung:

  • Konfliktdiagnose
  • Dynamik von Konflikten
  • Selbsthilfe in Konflikten und professionelle Konfliktbehandlung

Moderation und Präsentation:

  • Hintergründe und Philosophie der Moderationsmethode
  • Workshop-Planung
  • Durchführung der Moderation
  • Präsentationstechniken und -methoden

Problemlösung und Entscheidungsfindung:

  • Situationsanalyse und Problemanalyse
  • Kreativitätstechniken
  • Sichere Entscheidungen in beruflichen Situationen
  • Absicherung und Umsetzung getroffener Entscheidungen

Fallstudien: Die wichtigsten Projektthemen aus Sicht der Unternehmenspraxis

Informatik und IT-Software:

  • Entwicklung eines Fahrerassistenzsystems
  • Konzeption eines webbasierten Telekommunikationsdienstes
  • Das deutsche LKW-Mautsystem
  • Internationales Projektmanagement am Beispiel eines E-Procurement-Projekts

Organisationsprojekte:

  • Planung und Durchführung einer Händlertagung
  • Typische Probleme bei der Projektrealisierung
  • Einführung einer Projektmanagementorganisation

Investitionsprojekt:

  • Besonderheiten von Outsourcing-Projekten
  • Entscheidungsvorbereitung zum Outsourcing
  • Verlagsauslieferung

Forschungs- und Entwicklungsprojekte:

  • Entwicklung neuer elektronischer Serviceleistungen
  • Produktentwicklung
  • Projektmanagement für die Neuentwicklung des Marketingauftritts

Führungsaspekte des Projektmanagements:

  • Projektleitung
  • Projektprobleme
  • Motivation
  • Kommunikationsprobleme

Kompetenz aus der Praxis für die Praxis

Alle Lehrinhalte sind leicht verständlich aufbereitet und so praxisbezogen, dass Sie Ihre neuen Kenntnisse unmittelbar nutzbringend anwenden können. Im Rahmen des Lehrgangs werden Sie auch spezielle Kompetenzen erwerben, die Sie auf spätere typische Herausforderungen in der Projektarbeit vorbereiten. Zahlreiche Fallstudien zu alltäglichen Projektleitungssituationen konfrontieren Sie von Anfang an mit realitätsnahen Aufgabenstellungen und vermitteln Ihnen die Erfolgsfaktoren zielgerichteter Projektarbeit. So lernen Sie, die Fehler zu vermeiden, die Projekte häufig zum Scheitern bringen.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen:
Einige Jahre praktische Berufserfahrung

Lehrgangsbeginn:
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer:
12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 12 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials:
24 Studienhefte, 2 CD-ROMs "Moderation" und "Präsentation"

Seminare:
Zwei jeweils zweitägige Vorbereitungsseminare zum lehrgangsbegleitenden Test in Bremen im Umfang von insgesamt 32 Stunden. Die Teilnahme ist Voraussetzung für den Erwerb des IHK-Zertifikats.

Studienabschluss:
Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis "Projektmanagement" bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus. Nach erfolgreicher Präsentation der Projektarbeit und anschließendem Kritikgespräch vor dem Expertengremium erwerben Sie das Zertifikat "Projektleiter/in (IHK)".

So funktioniert Ihr Fernstudium beim ILS

Mit einem Fernstudium beim ILS nutzen Sie eine moderne Lehrmethode, die speziell auf die Anforderungen erwachsener Lerner zugeschnitten ist. Sie können jederzeit beginnen und entscheiden, wann und wo Sie lernen möchten. Regelmäßig erhalten Sie alle notwendigen Studienunterlagen zugeschickt und bearbeiten sie in Ihrem individuellen Lerntempo - angepasst an Ihren persönlichen Zeitrahmen. Von Lehrgangsbeginn an unterstützen Sie Ihre persönlichen Fernlehrer. Sie beantworten Ihre Fragen, korrigieren Ihre Einsendeaufgaben und geben Ihnen ein ausführliches Feedback.

Informationsmaterial anfordern

Order information material from ILS - Institut für Lernsysteme GmbH. The given data is transmitted only to this educational provider and, of course, not given to a third party.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen. Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben.

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland