Anzeige

Präsentieren, Moderieren, Kooperieren

Anbieter:
ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
16 Monat(e)

Das Studium

Tools für den beruflichen Erfolg. Sie möchten erfolgreich arbeiten? Ihre Ideen realisieren, Aufgaben effizient bearbeiten und Ergebnisse strukturiert und souverän präsentieren? All dies sind Bausteine für den beruflicher Erfolg. In diesem Lehrgang lernen Sie Methoden kennen, um die eigene Arbeit, aber auch die Teamaufgaben, systematisch und zielorientiert zu strukturieren. Sie lernen Werkzeuge kennen, um berufliche Herausforderungen erfolgreich zu meistern und Ihre Ergebnisse verständlich und überzeugend darzustellen. Sie werden in die Regeln gelungener Teamarbeit eingeführt und bekommen Methoden an die Hand, um diese in der gemeinsamen Arbeit zu berücksichtigen.

Erfolgreiches Arbeiten ist kein Zufall, sondern entwickelt sich aus guter Vorbereitung, erlernbaren Methoden, Regeln und Training. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre berufliche Kompetenz mit professionellen Kommunikations- und Präsentationswerkzeugen gezielt ausbauen können. Aktuelles Methodenwissen wird mit Expertentipps aus der beruflichen Praxis kombiniert. Wir erläutern Schritt für Schritt, wie Sie mit aufeinander aufbauenden Elementen gute Vorträge und Präsentationen gestalten können. Best- Practice-Beispiele zeigen Ihnen, worauf es in Sachen Körpersprache, Blickkontakt, Gestik und Mimik im Gespräch oder beim Vortrag ankommt und wie Sie Ihre Stimme so trainieren können, dass Sie sich auch in größeren Gruppen auf sympathische Weise Gehör verschaffen. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, wie Sie Medien und Präsentationswerkzeuge so einsetzen, dass Sie Ihre Ziele professionell erreichen.

Erfahrene Profis zeigen, worauf es in der Teamarbeit ankommt: Sie lernen Grundregeln gruppendynamischer Prozesse kennen und wissen, mit welchen Methoden Sie Besprechungen ergebnisorientiert durchführen Sie lernen die Grundlagen von Kommunikation sowie hilfreiche Tools zur Koooperation und Kommunikation kennen und können diese in Ihrem Arbeitskontext sofort anwenden. Lernen Sie in diesem Lehrgang genau die Kommunikations- und Kooperations-Tools kennen, die für eine produktive Zusammenarbeit am Arbeitsplatz und auch in virtuellen Teams unverzichtbar sind.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Sie, wenn Sie sich Grundlagenwissen und vor allem Handwerkszeug aneignen möchten, um zielorientiert zu arbeiten, gelungen zu moderieren und zu präsentieren sowie die Zusammenarbeit in Ihrem Arbeitsumfeld zu professionalisieren.


Zum Beispiel

  • als Teamleiter/in, Projektleiter/in, Fach- und Führungskraft,
  • als Lehrer/in, Trainer/in und Ausbilder/ in, wenn Sie professioneller moderieren, präsentieren und Gruppenarbeit bzw. Workshops anleiten möchten,
  • als Mitarbeiter/in einer Organisation oder eines Vereins.
  • wenn zu Ihren Aufgaben die Arbeit in und mit Teams oder die Leitung von Sitzungen und Besprechungen gehört.

Darüber hinaus richtet der Lehrgang sich an alle Interessierten, die ihre methodische Kompetenzen erweitern wollen. Teilnehmer mit entsprechender beruflicher Anwendungsmöglichkeit sollten die Möglichkeit und Bereitschaft mitbringen, die erlernten Tools in Ihrem Arbeitskontext anzuwenden, zu erproben und zu verbessern. Für Interessenten ohne berufliche Anwendungsmöglichkeiten bietet eine dreitägige Präsenzphase die Möglichkeit, das Erlernte anzuwenden und zu reflektieren.

Themenüberblick

Kompetenzen
  • Selbsteinschätzung
  • Kompetenzen ausbauen Kommunikation Kommunizieren

Psychologische und linguistische Grundlagen der Kommunikation

  • Stimme, Sprache, Atmung, Sprechtechnik, Körpersprache und Wirkung (plus Audiodateien und praktischen Übungen)
  • Gespräche vorbereiten, strukturieren und erfolgreich durchführen
  • Texte stilistisch und leserfreundlich gestalten

Präsentieren

  • Gezielte Vorbereitung
  • Medieneinsatz
  • Erfolgreiche Durchführung (plus Lernvideos und praktischen Übungen)
  • Umgang mit Teilnehmerfragen, Diskussionen, Einwänden und Kritik

Moderieren

  • Erfolgreiche Moderationsmethoden
  • Organisatorische Vorbereitung von Moderationssitzungen
  • Durchführung einer Moderation inklusive Einstieg und Abschluss
  • Workshops mit "Open Space" und "World-Café"

Kooperieren

  • Von der Arbeitsgruppe zum Team
  • Teamprozesse steuern
  • Besprechungen durchführen
  • Arbeitsabläufe und Zusammenarbeit optimieren
  • Methoden zum Umgang mit Konflikten
  • Zusammenarbeit in virtuellen Teams
  • Konflikterkennung und Lösungsstrategien

Kompetenz aus der Praxis für die Praxis

Die vielfältigen Lehrgangsinhalte wurden von erfahrenen Trainern, Psychologen und teamerfahrenen Praktikern zusammengestellt und in der Praxis angewendet. Profitieren Sie von der Erfahrung und vielen wertvollen Hinweisen und Tipps, die Ihnen Schritt für Schritt vermittelt werden. Anhand zahlreicher Beispiele und Übungen aus dem beruflichen Alltag lernen Sie - gut angeleitet - eine Vielzahl erprobter Methoden und Konzepte kennen, die Sie direkt in Ihrer beruflichen Praxis einsetzen können.

Optionales Praxis-Seminar

Sofern Sie keine Möglichkeiten für eine unmittelbare praktische Anwendung haben, bieten wir Ihnen ein optional ein dreitägiges Praxisseminar mit drei Themenschwerpunkten an:

  • Umsetzung einer teilnehmer- und themenorientierten Präsentation
  • Konzeptionierung und Durchführung einer ergebnisorientierten Moderation
  • Training und Reflexion der eigenen Kommunikation, Wirkung und des Auftretens

In praktischen Settings trainieren Sie das Gelernte und erhalten unmittelbares Feedback.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen:
Empfohlen wird eine abgeschlossene Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung. Die Teilnehmer sollten die Möglichkeit und Bereitschaft mitbringen, die erlernten Tools in Ihrem Arbeitskontext anzuwenden, zu erproben und zu verbessern.

Lehrgangsbeginn:
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer:
16 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 7 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 8 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials:
16 Studienhefte sowie begleitende Audiodateien und Lehrvideos

Erforderliche Arbeitsmittel:
PC oder mobiles Endgerät mit Internetverbindung für das Abspielen der Lehrvideos und Audiodateien. Bei Bedarf können Audio-CDs angefordert werden.

Studienabschluss:
Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird Ihnen mit dem ILS-Abschlusszeugnis "Präsentieren, Moderieren, Kooperieren - Tools für den beruflichen Erfolg" bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbare ILS-Certificate in englischer Sprache aus. Lernende, die zusätzlich am freiwilligen Präsenzseminar teilgenommen haben, erhalten hierüber eine Teilnahmebescheinigung.

So funktioniert Ihr Fernstudium beim ILS

Mit einem Fernstudium beim ILS nutzen Sie eine moderne Lehrmethode, die speziell auf die Anforderungen erwachsener Lerner zugeschnitten ist. Sie können jederzeit beginnen und entscheiden, wann und wo Sie lernen möchten. Regelmäßig erhalten Sie alle notwendigen Studienunterlagen zugeschickt und bearbeiten sie in Ihrem individuellen Lerntempo - angepasst an Ihren persönlichen Zeitrahmen. Von Lehrgangsbeginn an unterstützen Sie Ihre persönlichen Fernlehrer. Sie beantworten Ihre Fragen, korrigieren Ihre Einsendeaufgaben und geben Ihnen ein ausführliches Feedback.

Informationsmaterial anfordern

Order information material from ILS - Institut für Lernsysteme GmbH. The given data is transmitted only to this educational provider and, of course, not given to a third party.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen. Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben.

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland