Anzeige

Physikingenieurwesen mit Praxissemester Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Fachhochschule Aachen
Ort, Bundesland, Land:
Jülich, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Eng. (Bachelor of Engineering)
Dauer:
7 Semester

Natur/Formalwissenschaft / Physik - redaktionelle Information

Die Physik (griech. "die Natürliche") gilt als die grundlegende Naturwissenschaft, da ihre Gesetze alle Systeme der Natur beschreiben. Alle anderen - wie etwa die Astronomie, die Chemie, die Geologie oder die Biologie - bauen auf ihr auf. Die Prinzipien und Modelle der Physik finden eine breite Anwendung in anwendungsorientierten Disziplinen.

Eine Verbindung zwischen Physik und den Ingenieurwissenschaften ist beispielsweise die Physikalische Technik, die wohl wichtigste Quelle für technische Innovationen der Zukunft. Physikingenieure werden in breit gefächerten Arbeitsfeldern wie Mikrotechnologie, Lasertechnik oder Mess- und Analysetechnik eingesetzt. Aber auch für ausgebildete Medizintechniker spielt die Physik eine entscheidende Rolle, wenn sie beispielsweise an der Entwicklung medizinelektronischer Systeme mitarbeiten. In der Bauphysik wiederum werden physikalische Erkenntnisse etwa für die Verbesserung von Wärme- und Schallschutz von Gebäuden eingesetzt.

Studieren in Jülich

Jülichs Geschichte reicht weit in die Vergangenheit. Jülich wurde als römische Straßenstation im 1. Jh. V. Chr. Gegründet. Heute verbindet die rund 34.000 Einwohner zählende Stadt Tradition mit Innovation. Eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist der Napoleonische Brückenkopf, der die Aufgabe hatte, die Westflanke der Stadt zu schützen. Kulturell werden Ausstellungen, Theater, Konzerte, Museen und mehr geboten. Das Bildungszentrum Jülich ist unter anderem auch Standort der Fachhochschule Aachen, Abteilung Jülich. Quelle: www.juelich.de
Fachhochschule Aachen

Hohenstaufenallee 10
52064 Aachen
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern