PHP-Programmierer/in

Anbieter:
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
15 Monat(e)

Die Ausbildung

Sie besitzen bereits grundlegende Erfahrungen in HTML sowie in der Entwicklung von Web-Anwendungen und wollen nun darauf aufbauen? Mit dieser Aufstiegsfortbildung können Sie Ihr Ziel verwirklichen und als PHP-Programmierer/-in zu den besonders gesuchten IT-Fachleuten zählen. Denn während Sie mit HTML statische Webseiten entwickeln, können Sie mit PHP den Webauftritt variabel und dynamisch gestalten. Auf diese Weise werden Sie mit PHP die Funktionen einer Website erheblich erweitern.

Beispielsweise können Sie Formulare mit Verarbeitung von Kontaktdaten in eine Web-Anwendung einfügen oder Gästebücher, Besucherzähler, Umfragen, PDFs erzeugen, Diskussionsforen, Bildergalerien, Chats oder Blogs einrichten und vieles mehr. Auch können Sie Webseiten programmieren, die genau in dem Moment individuell zusammengestellt werden, in dem ein User sie benutzt. Beispielsweise wenn ein Nutzer sich den lokalen Wetterbericht anzeigen lässt. Auch zur Programmierung von komplexen Anwendungen, die mit Datenbanken kombinierbar sind, ist PHP die richtige Wahl, z.B. für Web-Shops.

In diesem umfassenden Kurs bereiten Sie sich auf anspruchsvolle Aufgaben vor. Sie erlernen die Programmierung von Web-Applikationen mit PHP sowie die Anbindung an das Datenbanksystem MySQL. Beides – PHP und MySQL – ist führend. Und mit dem sgd-Abschlusszeugnis „PHP-Programmierer/in“ in der Tasche besitzen Sie sehr gute Chancen: angestellt und freiberuflich.

Berufsbild und Karrierechancen

Der Lehrgang bildet Sie professionell zur PHP-Programmiererin, zum PHP-Programmierer fort. Sie lernen, mit der serverseitigen Programmiersprache PHP dynamische Web-Anwendungen zu programmieren, die den Zugriff auf einen Server notwendig machen (z.B. Abruf von Informationen zu Produkten oder die Kommunikation mit anderen Usern in sozialen Netzwerken usw.). Hierfür wenden Sie die Methoden des Software-Engineerings an. Außerdem entwickeln Sie Benutzeroberflächen zur Eingabe, Bearbeitung und Präsentation der Daten.

Auch erfahren Sie, wie Sie eine Web-Applikation an das Datenbanksystem MySQL anbinden und wie Sie die Datenbank methodisch planen, erstellen und bedienen. Der Schwerpunkt des Kurses liegt im Bereich der PHP-Programmierung.

In einem praktischen Programmierprojekt entwickeln Sie eine komplexe Social Networking Web Application. Im Zusammenhang mit der PHP-Programmierung werden Sie vertraut mit weiteren Web-Technologien: Cascading StyleSheets für die Website-Gestaltung, JavaScript für die clientseitige Programmierung und AJAX für den asynchronen Datenverkehr.

Ausbildungsschwerpunkte

Einführung
  • Einführung in datenbankgestützte Webanwendungen
  • XAMPP-Arbeitsumgebung einrichten
Objektorientierte Programmierung mit PHP
  • Kontrollstrukturen und Arrays
  • Funktionen und Formulare
  • Objektorientierte Programmierung mit PHP
Datenbankentwicklung mit MySQL
  • Datenbanksysteme
  • Einführung in das System MySQL und in die Abfragesprache SQL
  • Datenbankentwurf
  • Ein Projekt entwickeln
Praxis-Projekt „Entwicklung einer Web-App mit PHP und MySQL“
  • Programmierung einer Social Networking Web Application
Begleitende Client-Technologien
  • JavaScript
  • HTML
  • CSS
  • DOM
  • DHTML
  • AJAX: Konzept der asynchronen Datenübertragung

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Fachliche Voraussetzungen:
Sie brauchen fundierte Anwenderkenntnisse zu MS Windows und abstrakt-logisches Denkvermögen. Grundkenntnisse in der Entwicklung von Websites, Kenntnisse in HTML sowie CSS sind von Vorteil.

Technische Voraussetzungen:
Für diesen praxisorientierten Kurs benötigen Sie einen Standard-Multimedia-PC mit dem Betriebssystem Windows 7 oder neuer sowie einen Internetzugang.

Studienbeginn und Studiendauer:
Sie können jederzeit mit dem Kurs PHP-Programmierer/in beginnen. Der Kurs dauert 15 Monate, wobei wir von einer durchschnittlichen Bearbeitungszeit von etwa 7 Stunden pro Woche ausgehen. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 24 Monaten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten.

Ihren Wunschkurs 4 Wochen kostenlos testen!

Das Besondere bei der sgd: Ihr erster Studienmonat ist ein Testmonat. Gleich zu Beginn erhalten Sie Ihr Startpaket mit dem Zugang zu den Online-Lernmodulen für die ersten drei Monate. Jetzt prüfen Sie in aller Ruhe, ob Ihnen das sgd-Studium zusagt. Wenn Sie das Studium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb des Testmonats schriftlich mit – und die Sache ist erledigt. Ohne Kosten für Sie. Diese Garantie geben wir Ihnen. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet. Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs PHP-Programmierer/in!

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Bildung für alle, die vorher keine Chance dazu hatten – mit diesem Anspruch gründete Werner Kamprath 1948 die Studiengemeinschaft Darmstadt. Der Bedarf war groß, denn durch die Kriegsjahre waren nicht genügend qualifizierte Arbeitskräfte für die wieder anlaufende Wirtschaft vorhanden. Für lange Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in Vollzeit war meist keine Zeit, da der tägliche Lebensunterhalt verdient werden musste.

Mit seinem Konzept, Lerninhalte für anerkannte Abschlüsse so aufzubereiten, dass sie im Selbststudium berufsbegleitend erworben werden können, traf Werner Kamprath genau den Bedarf am Markt. Neben der inhaltlichen und didaktischen Qualität lag der Fokus der sgd vom ersten Tag an auf einem hohen Maß an Service und Betreuung für die Lernenden. Heute belegen auch Zertifizierungen nach den international anerkannten Normen ISO 9001 und ISO 29990, TÜV Süd Servicequalität sowie AZWV/AZAV die hohen Service- und Qualitätsstandards der sgd.

Über 65 Jahre nach ihrer Gründung zählt die sgd über 900 000 Kursteilnehmer insgesamt. Heute bilden sich ca. 60 000 Kunden jährlich bei der sgd weiter. Das Studienprogramm umfasst derzeit über 200 Kurse in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik und Digitale Medien, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit – viele davon mit staatlich und öffentlich-rechtlich anerkannten Abschlüssen.

Fernkurs

Ein Fernkurs bei der sgd macht Ihre Weiterbildung einfach: Sie lernen neben dem Beruf, in Ihrer Freizeit, ohne Anfahrtswege zu Seminaren – bequem von zu Hause aus, doch immer mit direkter Verbindung zu uns und auch zu Ihren Studienkollegen.

Sie wählen Ihren Wunschkurs aus und können sich jederzeit anmelden. Besonders schnell und direkt geht es mit der Online-Anmeldung hier im Internet. Sie finden diese Möglichkeit in unserem Online-Servicebereich. Oder Sie lassen sich unseren Studienführer mit allen sgd-Fernkursen zusenden und benutzen dann Ihre persönliche schriftliche Anmeldung.

Am Ende eines Studienhefts bearbeiten Sie Einsendeaufgaben, die Ihre Fernlehrer korrigieren und bewerten. Seine Noten sind Ihnen eine wertvolle Hilfe und Motivation. Zusätzlich erhalten Sie wertvolle Anregungen und weiterführende Tipps.

Ausbildungsberatung und Information

  • Frau Alix Diehl
  • 0800 806 60 00
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

Ostendstraße 3
64319 Pfungstadt
Deutschland