Multimedia Engineering Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Wismar
Ort, Bundesland, Land:
Wismar, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.Eng. (Master of Engineering)
Dauer:
3 Semester

IT/Computer / Medieninformatik - redaktionelle Information

Als Teilgebiet der Informatik ist die Medieninformatik stark interdisziplinär ausgerichtet. Hintergrund für ihre Entstehung ist die seit Anfang der 1990er-Jahre zunehmende Digitalisierung von Text, Bild und Video. Rund um den Multimedia-Begriff entstanden unzählige neue Technologien und Anwendungen sowie die dazu entsprechenden Märkte, Tätigkeitsfelder und Berufsbilder.

Berührungspunkte hat die Medieninformatik vor allem mit der angewandten Informatik oder Fächern wie Medientheorie, Medienökonomie und Mediengestaltung sowie zu sozialwissenschaftlichen Disziplinen wie Psychologie oder Mediendidaktik. Den einzelnen Teilgebieten werden jedoch je nach Hochschule und Abschluss unterschiedlich starke Gewichtungen gegeben. Während sich manche Ausbildungen eher auf die Informatik und deren praktische Anwendung in der Medientechnik konzentrieren, haben andere die gestalterische Auseinandersetzung mit digitalisierten Medien zum Ziel.

Studieren in Wismar

Die Hansestadt Wismar an der Ostsee mit ihren rund 46.000 Einwohnern und 8 Stadtteilen ist geprägt von interessanten Sehenswürdigkeiten, Bau- und Kulturdenkmälern, ihrem Flair und dem romantischen Hafen. Das nahegelegene Freizeitbad Wonnemar sorgt für jede Menge Badespaß. Auch ein Tierpark sorgt bei Tierliebhabern für Begeisterung. Die Altstadt entwickelte sich aus der Blütezeit des Städtebundes im 14. Jahrhundert. Die Altstadt wurde 2002 in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Theater, Museen und Galerien sorgen für kulturelle Höhepunkte. Quelle: www.wismar.de
Hochschule Wismar

Philipp-Müller-Straße 14
23966 Wismar
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern