Anzeige

Molekularbiologie/Bioinformatik Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Mittweida
Ort, Bundesland, Land:
Mittweida, Sachsen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.Sc. (Master of Science)
Dauer:
4 Semester

Natur/Formalwissenschaft / Bio- - redaktionelle Information

Die Lebenswissenschaften (auch Life Sciences) beschäftigen sich mit Prozessen oder Strukturen von Lebewesen oder an denen Lebewesen beteiligt sind. Sie umfassen neben der herkömmlichen Biologie auch verwandte Bereiche wie Biochemie, Molekularbiologie, Biophysik, Bioinformatik oder Biodiversitätsforschung. Die zur Anwendung kommende Methodik reicht vom beinahe gesamten naturwissenschaftlichen Geräte- und Analyseinventar bis hin zu Human- und Sozialwissenschaftlichen Methoden. Obwohl stark interdisziplinär ausgerichtet bleibt jedoch immer der klare Bezug zu Lebewesen.

An den Hochschulen haben sich demzufolge - aufbauend auf einer ähnlichen Grundausbildung - eine Vielzahl an Teilbereichen der Biowissenschaften etabliert. An der Schnittstelle zwischen Natur- und Ingenieurwissenschaft zählt etwa die Biotechnologie zu den Schlüsselbranchen des 21. Jahrhunderts. Die vielseitigen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten finden eine breit gefächerte industrielle Anwendung, die von der Herstellung von Pharmaka bis hin zur Produktion von Bioinstrumenten reicht.

Studieren in Mittweida

Mittweida ist Kreis und Hochschulstadt. Die Stadt ist über 700 Jahre alt und wirtschaftliches Zentrum des Landkreises Mittweida. Die FH Mittweida hat hier ihren Standort. Die gepflegten Parkanlagen, die günstigen Gaststätten und die guten Einkaufsmöglichkeiten machen die Stadt zu einem beliebten Wohnort – auch für Studenten. Freizeitzentren, zahlreiche Vereine und sportliche Einrichtungen tragen dazu bei, dass die Freizeit hier abwechslungsreich gestaltet werden kann. Quelle: www.mittweida.de
Hochschule Mittweida

Technikumplatz 17
09648 Mittweida
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern