Masterstudiengang "Health Care Management (MBA)"

Anbieter:
Ernst-Abbe-Hochschule Jena - JenAll e.V.
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
MBA (Master of Business Administration)
Dauer:
5 Semester

Das Studium

Der Fachbereich Betriebswirtschaft der Ernst-Abbe-Hochschule Jena bietet in Zusammenarbeit mit JenALL e.V., der gemeinsamen Weiterbildungsakademie der Friedrich-Schiller-Universität und der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, den berufsbegleitenden Masterstudiengang (MBA) - Health Care Management an.

Der durch AQAS akkreditierte Studiengang, mit einer Dauer von vier Semestern und drei Monaten, soll es den Studierenden ermöglichen, neben ihren bereits vorhandenen medizinischen und pflegerischen Kenntnissen auch ein spezifisches und praxisrelevantes betriebswirtschaftliches Wissen zu erlangen und berechtigt nach bestandenem Abschluss zur Führung des Titels „Master of Business Administration (MBA)“.

Berufsbild und Karrierechancen

Der Masterstudiengang richtet sich an Fach- und Führungskräfte von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen sowie an Personen, insbesondere aus dem medizinischen Bereich, die eine leitende Position in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen anstreben und bereits eine akademische Erstausbildung erfolgreich abgeschlossen haben (Bachelor oder Master Degree, Universitäts-, Hochschul- oder Fachhochschulabschluss).

Dieses, in Thüringen, einzigartiges Programm verfolgt den Zweck, den Teilnehmenden alle Kenntnisse und Fähigkeiten systematisch zu vermitteln, die zur Ausübung oder Übernahme von Führungspositionen in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, insbesondere Krankenhäuser, nötig sind.

Die Studierenden sollen die Fähigkeit erwerben, komplexe unternehmensspezifische Situationen zu analysieren, zu bewerten und Lösungen für erkannte Probleme zu erarbeiten.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Personalwirtschaft
  • Arbeitsrecht für Führungskräfte
  • Personalentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
Unternehmenssteuerung
  • Controlling
  • Unternehmensführung
  • Investitionsrechnung
Gesundheitsökonomie
  • Theorie der Gesundheitsökonomie
  • Gesundheitspolitik und Gesundheitsmärkte
Steuern und Verträge
  • Vertragsverhandlung und Mediation
  • Steuerrecht für Führungskräfte
Recht
  • Ärztliches Berufsrecht
  • Arztstrafrecht
  • Arzthaftungsrecht
Ehtik, EBM und Sozialrecht
  • Evidence Based Medicine
  • Ethik und Medizin
  • Sozialrecht SGB V
Softskills
  • Einführung in die Technik des betriebswirtschaftlichen Arbeitens
  • Planspiel
Gesundheitsevaluation
  • Gesundheitsökonomische Evaluation
  • Gesundheitssysteme im internationalen Vergleich
Organisationsmanagement
  • Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
  • Projektmanagement
Gesundheitsmanagement
  • Populationsorientierte Medizin in der Primärversorgung
  • Organisationsmodelle des Prozessmanagements im interdisziplinären Kontext
  • Kommunikation im Prozessmanagement
Krankenhausmanagement
  • Krankenhausfinanzierung
  • Unternehmensplanung und operative Steuerung
  • Führungs- und Steuerungsinstrumente
Masterthesis

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
€ 11.900,-

Hinweis zu den Kosten:
Das Teilnehmerentgelt des MBA Health Care Management der Ernst-Abbe-Hochschule Jena beträgt 11.900 € (zzgl. Semestergebühr der EAH Jena).

Jeder MBA-Student profitiert von den Vorteilen des EAH-Semestertickets. Der Studentenausweis berechtigt Sie zur kostenfreien Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Jena und aller Nahverkehrszüge in Thüringen sowie zur Nutzung der Cafeterien und Mensen des Studentenwerkes Thüringen zu Studentenpreisen.

Optional besteht die Möglichkeit, statt des kompletten MBA-Studiengangs auch einzelne Module/Themenfelder (ab 780 € pro Modul/130 € pro Credit) zu buchen.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Für die Aufnahme des Studiums ist ein Abschluss in einem gesundheitsökonomischen, insbesondere medizinischen Studiengang an einer Hochschule oder ein als mindestens gleichwertig anerkannter akademischer Grad mit mindestens 210 ECTS Credits sowie eine mindestens einjährige berufliche Praxis in Unternehmen oder Organisationen nach Abschluss der Hochschulerstausbildung Voraussetzung.

  • Kenntnisse der englischen Sprache sind über einen TOEFL-Test (mind. 72 Punkte) oder
    über die Hochschulzugangsberechtigung nachzuweisen. Bei einem Hochschulabschluss mit 180 ECTS können die fehlenden 30 ECTS durch einen Sonderstudienplan nachgeholt werden. Ausländische Bewerber müssen ausreichende Deutschkenntnisse nachweisen (Test Deutsch als Fremdsprache (TestDaF)“ mit der Niveaustufe TDN 4 oder die „Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)“ mit der Niveaustufe DSH2 oder DSH3).

  • Übersteigt die Anzahl der Bewerber die geplante Zulassungszahl erfolgt die Zulassung der Bewerber aufgrund der Abschlussnote der Hochschulerstausbildung.

Aufbau des Studienganges:
  • 3,5 Semester Lehrveranstaltungen, 1 Semester Masterthesis
  • ca. 30 Präsenztage, in der Regel 1-3 Präsenztage (freitags: 14:30 - 19:30 Uhr, samstags: 09:00 - 15:00 Uhr) pro Monat

JenALL unterstützt den Fachbereich Betriebswirtschaft der EAH Jena bei der Organisation des Masterstudienganges und ist Ihr Ansprechpartner in folgenden Angelegenheiten:

  • Studienvertrag
  • Unterstützung bei der Immatrikulation an der EAH Jena
  • Organisation des Studienablaufes
  • Bereitstellung von Lehrunterlagen
  • Service

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e.V. (JenALL) ist die gemeinsame Weiterbildungseinrichtung der Friedrich-Schiller-Universität und der Ernst-Abbe-Hochschule Jena.

Sie bietet ihren Kunden den Zugriff auf Wissens- und Technologieressourcen einer der dynamischsten Regionen Deutschlands. Durch Ihre und unsere Anstrengung - wenn Sie unsere Partnerschaft wünschen - werden Sie innovativer und erfolgreicher als andere sein.

Unsere Angebote reichen von Seminaren, Workshops und Kursen bis hin zum Weiterbildungsstudium. Für exklusive Kunden entwickeln wir Premiumangebote, die sich ausschließlich an den individuellen Bedürfnissen der Kunden orientieren.

Durch unsere enge Anbindung an eine Volluniversität und eine technisch, betriebswirtschaftlich und sozialwissenschaftlich orientierte Fachhochschule können wir ein breites Spektrum an Inhalten bieten.

Ernst-Abbe-Hochschule Jena - JenAll e.V.

Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena
Deutschland