Klinische Psychologie und Psychotherapie M.Sc.

Anbieter:
MSB Medical School Berlin - Hochschule für Gesundheit und Medizin
Ort, Bundesland, Land:
Berlin, Berlin, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.Sc. (Master of Science)
Dauer:
4 Semester

Das Studium

Der Masterstudiengang Klinische Psychologie und Psychotherapie integriert klinisch-psychologische und psychotherapeutische, wissenschaftliche und managementbezogene Inhalte. Die allgemeine Zielsetzung des Masterstudienganges Klinische Psychologie und Psychotherapie besteht in der Befähigung der Studierenden, nach Abschluss über eine bestmögliche Kompetenz für eines der Praxisfelder der Klinischen Psychologie und Psychotherapie zu verfügen. Das impliziert – zusammen mit einem entsprechenden Bachelor in Psychologie – auch Kompetenzen, die für den Einstieg in die psychotherapeutische Ausbildung erforderlich sind.

Den Absolventen des Masterstudiums stehen in den Bereichen medizinische Rehabilitation und Beratung in Krankenhäusern, privaten und eigenen Praxen sowie in der Gesundheits- und Versorgungsforschung alle Türen offen. Durch eine Zunahme der psychischen Erkrankungen in den vergangenen Jahren steigt der Bedarf an Behandlungsmöglichkeiten kontinuierlich. Eine aktuelle Studie belegt den Mangel an Psychotherapeuten und eröffnet somit den Master-Absolventen eine sehr gute Chance beim Start in das zukünftige Berufsleben.

Die MSB Medical School Berlin hat vom Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen die Anerkennung für den Masterstudiengang Klinische Psychologie und Psychotherapie erhalten.

Berufsbild und Karrierechancen

In den vergangenen Jahren haben psychische Erkrankungen, u. a. auch durch Probleme und Anforderungen der Arbeitswelt, erheblich zugenommen. Dies wird durch zahlreiche Versichertenanalysen großer Krankenkassen belegt.

Nach aktuellen epidemiologischen Studien steigt der Bedarf an psychotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten weiter. Demgegenüber kann aller Voraussicht nach der aktuelle Bestand an Psychotherapeuten nicht gehalten werden, wenn nicht höhere Ausbildungskapazitäten an den Hochschulen entstehen. Eine aktuelle Studie über die viel zu hohen Wartezeiten bei ambulanter Psychotherapie weist eindrücklich auf die bestehenden Mängel hin. Dabei wird die volkswirtschaftliche Bedeutung von Psychotherapie mit nachgewiesener positiver Kosten-Nutzen-Relation nach wie vor erheblich unterschätzt.

Ein wesentlicher Aspekt des Studienganges besteht darin, dass er vom Curriculum vorbehaltlich der Anerkennung durch die zuständige Landesbehörde die Voraussetzung für eine spätere psychotherapeutische Zusatzausbildung schafft. Das Curriculum des Masterstudienganges Klinische Psychologie und Psychotherapie entspricht zusammen mit dem Curriculum des Bachelorstudienganges Psychologie an der Fakultät Naturwissenschaften den aktuellen und künftig geltenden Mindestanforderungen für den Zugang zur Psychotherapieausbildung. Die Zulassung zur Psychotherapieausbildung erfolgt ausschließlich durch die zuständige Landesbehörde.

Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen kann mit erfolgreichem Master-abschluss eine Promotion angestrebt werden.

Aus den aktuellen Trends kann insbesondere für folgende Tätigkeitsfelder ein bestehender und zunehmender Beschäftigungsbedarf abgeleitet werden:in der medizinischen Rehabilitation
  • in Beratungsstellen, u.a. psychologische Beratungsstellen, Erziehungsberatungsstellen
  • im Krankenhaus, in Gesundheitszentren, in Medizinischen Versorgungszentren, im Rahmen integrierter Versorgung
  • in ambulanten Praxen/Praxisgemeinschaften
  • in der Gesundheitsforschung, Versorgungsforschung, Gesundheitsberichterstattung

Studienplan und Studienschwerpunkte

Berufliche Handlungskompetenzen:
  • Psychische Erkrankungen I, II
  • Neurowissenschaften
  • Medizin für Psychologen
  • Forschungsmethodik I, II
  • Verhaltenstherapeutische Interventionen
  • Tiefenpsychologische/psychoanalytische Interventionen I
  • Intervention im Kindes- und Jugendalter I
Berufsübergreifende Handlungskompetenzen:
  • Qualitätssicherung/Qualitätsmanagement
  • Management für Psychologen
Erweiterte Fachkompetenzen:
  • Tiefenpsychologische/psychoanalytische Interventionen II
  • Systemische Interventionen
  • Intervention im Kindes- und Jugendalter II
  • Forensik
  • Wahlpflichtbereich (Auswahl von 2 aus 4)
    • Public Health
    • Interkulturelle Psychotherapie
    • Gerontopsychologie
    • Gutachtenseminar
Praktische Anwendung:
  • Praxisfelder der Klinischen Psychologie und Psychotherapie (Fallarbeit)
Wissenschaftliche und methodische Kompetenzen:
  • Masterarbeit mit Kolloquium

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen:
Für die Aufnahme in unser Masterstudium der Klinischen Psychologie und Psychotherapie gibt es an der MSB folgende Zulassungsvoraussetzungen:

  • Berechtigung zum Studium in Masterstudiengängen gemäß § 10 BerlHG
  • erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium der Psychologie (in der Regel Durchschnittsnote mindestens 2,5), welches adäquat dem Curriculum des Bachelorstudienganges Psychologie der Fakultät Naturwissenschaften der MSB Medical School Berlin ist
Studiengebühren:
Die Studiengebühren belaufen sich auf 650 Euro im Monat. Zusätzlich kommen eine einmalige Immatrikulationsgebühr in Höhe von 100 Euro hinzu.

Das Studium an der MSB Medical School Berlin kann auch mit Hilfe von BAföG, Bildungs- und Studienkrediten oder dem MSB Stipendium finanziert werden. Weitere Infos dazu bekommen Studieninteressierte bei der Hochschule.

Besonderheiten des Studiengangs

  • Studium kann zum Sommer- und Wintersemester aufgenommen werden
  • Spezialisierung durch 2 Wahlpflichmodule
  • Mit dem Abschluss Master of Science werden zusammen mit dem Bachelor in Psychologie alle aktuell geltenden Mindestvoraussetzungen für den Einstieg in die psychotherapeutische Ausbildung erfüllt. Ebenso kann wahlweise in der Wissenschaft gearbeitet werden.
  • Hochschulverbund mit der BSP Business School Berlin und MSH Medical School Hamburg
  • exklusives Ambiente in der Hauptstadt
  • moderne Ausstattung und neueste Technik
  • hochschuleigene Events

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die MSB Medical School Berlin ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in der Siemens Villa in Berlin Lankwitz. Sie wurde 2012 von der Geschäftsführerin, Ilona Renken-Olthoff, mit der Fakultät Gesundheit als Fachhochschule gegründet. Die Fakultät Naturwissenschaften an der MSB Medical School Berlin ist eine universitäre Fakultät, die wissenschaftlichen Studiengänge mit universitärem Abschluss anbietet.

Studium und Lehre
Die MSB Medical School Berlin bietet transdisziplinär, medizinisch und praxisnah ausgerichtete Bachelor- und Masterstudiengänge an, die Sie optimal auf die Herausforderungen der dynamischen Gesundheitsbranche vorbereiten. Dabei können Sie sich jederzeit für ein NC-freies Studium in der Hauptstadt Berlin bewerben.

Forschung
Forschung ist elementarer Bestandteil, Qualitätseigenschaft und Herausstellungsmerkmal einer Hochschule. Sie zeichnet sich durch hervorragende Professoren und Dozenten, interessante Forschungsgebiete und exzellente Kooperationen sowie forschungsrelevante Ergebnisse aus.

Auch die MSB führt unter diesen Gesichtspunkten Forschungsprojekte im nationalen und internationalen Rahmen durch. Dabei konzentriert sich die Hochschule auf transdisziplinäre Forschung und Versorgungsforschung im Kontext von Gesundheit und Medizin.

Studieren in Berlin

Die Bundeshauptstadt Berlin ist ein internationaler Knotenpunkt von Kultur, Politik, Medien und Wissenschaft. Renommierte Forschungszentren und Museen sowie historische Sehenswürdigkeiten ziehen jährlich Gäste aus aller Welt nach Berlin und machen sie zu einer der meistbesuchten Städte Europas.

Berlin bietet ein unerschöpfliches Angebot an Kultur, Sport und Freizeit. In 180 Museen, mehr als 150 Theatern und Bühnen, ca. 6.500 Restaurants sowie unzähligen Cafés, Imbissen, Bars und Clubs können Sie die Vielfalt Berlins erleben. Außerdem bietet die Stadt günstige Wohnmöglichkeiten zu moderaten Preisen.

Studienberatung und Information

MSB Medical School Berlin - Hochschule für Gesundheit und Medizin

Calandrellistraße 1-9
12247 Berlin
Deutschland