Kaufmännisches Praxiswissen

Anbieter:
ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
13 Monat(e)

Die Ausbildung

Schärfen Sie Ihr Verständnis für betriebliche Zusammenhänge. Die ständig steigenden beruflichen Anforderungen und die immer komplizierter werdenden Betriebsabläufe verlangen in vielen Fällen auch von demjenigen ein breites kaufmännisches Grundwissen, der nicht "Kaufmann" gelernt hat. Er wird dadurch überdies flexibler und auch an anderen Stellen im Unternehmen einsetzbar.

Eine Einführung gibt Ihnen einen Überblick über die Grundprozesse des Wirtschaftens. Es folgen Ausführungen über die Gründung, Führung und Auflösung von Betrieben, über die Betriebsorganisation sowie über Wesen und Handhabung der Kostenrechnung. Sie erlernen die Grundzüge der Buchführung und des Rechtswesens sowie die kaufmännische Briefpraxis zu verschiedenen geschäftlichen Anlässen. Ein Überblick über die wichtigsten Steuerarten sowie über Abgabenordnung und Bewertungsgesetz verschafft Ihnen auch auf dem Gebiet des Steuerwesens aktuelle und sichere Kenntnisse.


Berufsbild

Mit diesem Fernlehrgang eignen Sie sich ein breit angelegtes kaufmännisches Grundwissen an, mit dem Sie flexibel in verschiedensten Positionen im Unternehmen einsetzbar sind. Auch Selbstständige in Handwerk und Gewerbe erwerben das notwendige Wissen, um ihren Betrieb kaufmännisch erfolgreich führen zu können.

ILS-Zeugnis

Nach erfolgreicher Beendigung des Lehrgangs erhalten Sie als Nachweis Ihrer Leistungen das ILS-Abschlusszeugnis.

Themenüberblick

Arbeitsplatzorganisation
  • Informationstechnik im Betrieb
  • Data Warehouse
  • ERP-Systeme
  • Telearbeit
  • Neue Arbeitsformen
  • Datensicherung
  • Datenschutz
  • Outsourcing
  • Dokumentenmanagement
  • E-Mail

Betriebswirtschaftslehre

  • Grundlagen der Marktwirtschaft
  • Privater und öffentlicher Haushalt
  • Betrieb
  • Gründung, Führung und Auflösung von Betrieben
  • Geldschöpfung
  • Zahlungsarten
  • Zahlungsverkehr
  • Wechsel
  • Einführung in das Personalwesen
  • Organisation des Personalwesens
  • Personalverwaltung
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Soziale Betreuung
  • Personalplanung und -entwicklung

Buchführung

  • Gründe für das Führen von Büchern
  • Inventur
  • Inventar
  • Bilanz
  • Buchung auf Bestands- und Erfolgskonten
  • Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung
  • Buchungen in verschiedenen Bereichen
  • Vorbereitende Jahresabschluss-Arbeiten
  • Nebenbuchführungen

Schriftverkehr

  • Textformulierung
  • Anfrage
  • Kaufvertrag
  • Angebot
  • Bestellung
  • Bestellungsannahme
  • Moderner Briefstil
  • Formulierungstechnik

Kaufmännisches Rechnen

  • Wesen und Handhabung der Kostenrechnung
  • Prozent-, Zins-, Verteilungs-, Mischungs-, Diskontrechnung
  • Lombard- und Kontokorrentrechnen

Steuerwesen

  • Abgabenordnung
  • Umsatzsteuer
  • Einkommensteuer
  • Lohnsteuer
  • Körperschaftsteuer
  • Bewertungsgesetz
  • Grundsteuer
  • Gewerbesteuer
  • Erbschaftsteuer
  • Schenkungsteuer
  • Kraftfahrzeugsteuer
  • Grunderwerbsteuer
  • Umsatz- und Gewinnverprobungen durch das Finanzamt

Rechtswesen

  • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
  • Handelsgesetzbuch (HGB)
  • Zivilrechtlicher Interessenausgleich, Willenserklärung und Verjährung, Vertragsvereinbarungen, Rechte an Sachen
  • Übungsfälle zur Wiederholung

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen:
Berufsschulreife (zum Beispiel Hauptschulabschluss)

Lehrgangsbeginn:
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer:
13 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 6 bis 8 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 9 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials:
30 Studienhefte und Arbeitsmaterialien zur praktischen Buchführung

Studienabschluss:
Der erfolgreiche Abschluss wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

So funktioniert Ihr Fernstudium beim ILS

Mit einem Fernstudium beim ILS nutzen Sie eine moderne Lehrmethode, die speziell auf die Anforderungen erwachsener Lerner zugeschnitten ist. Sie können jederzeit beginnen und entscheiden, wann und wo Sie lernen möchten. Regelmäßig erhalten Sie alle notwendigen Studienunterlagen zugeschickt und bearbeiten sie in Ihrem individuellen Lerntempo - angepasst an Ihren persönlichen Zeitrahmen. Von Lehrgangsbeginn an unterstützen Sie Ihre persönlichen Fernlehrer. Sie beantworten Ihre Fragen, korrigieren Ihre Einsendeaufgaben und geben Ihnen ein ausführliches Feedback.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen. Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben.

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland