Internationales Infrastruktur- und Facility Management Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Fachhochschule Münster
Ort, Bundesland, Land:
Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.A. & M.Sc. (Master of Arts oder Master of Science)
Dauer:
4 Semester

Technik / Versorgungstechnik/Gebäudeversorgung - redaktionelle Information

Die Nutzbarmachung von Gebäuden steht im Mittelpunkt der Versorgungstechnik. Die Sicherheit innerhalb der Objekte ist dabei ebenso Thema wie ihre Grundausstattung in Kanalisation, Stromversorgung und Beleuchtung. Auch Automatisierungen von Arbeitsvorgängen, wie Liftanlagen oder Wärmeversorgung sind Aufgaben des Versorgungstechnikers. Fragen rund um Energieeffizienz sowie andere umweltelevante Themen treten dabei immer mehr in den Vordergrund.

In diesbezüglichen Ausbildungen an den Hochschulen werden naturwissenschaftliche, technische sowie juristische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Dieses Wissen kann in Gebäuden, Betriebstätten oder öffentlichen Einrichtungen aller Art angewendet werden.

Studieren in Münster

Die im Nord Westfalen liegende Stadt Münster bietet Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack. Es gibt zahlreiche Burgen, Schlösser, Herrensitze und Parks. Außerdem gilt Münster, mit seinem 4.500 km einheitlich ausgeschilderten Wegen, als Radparadies Nr. 1 Deutschlands. Der bekannte Allwetterzoo Münster, mit über 3000 Tieren aus aller Welt, ist ein Freizeitvergnügen für die ganze Familie. Zahlreiche Freizeitbeschäftigungen wie Kanufahren, Inlineskaten, Wandern, Ballonfahren und Golfen, lassen keine Langeweile eintreten! Auch die Kultur kommt in Münster nicht zu kurz, denn es gibt genug Museen, Theater und Kinos! Quelle: www.münster.de
Fachhochschule Münster

Hüfferstraße 27
48149 Münster
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern