International Business Management (M.A.)

Anbieter:
Hochschule Fresenius München
Ort, Bundesland, Land:
München, Bayern, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.A. (Master of Arts)
Dauer:
4 Semester

Das Studium

Interkulturelle Kompetenzen gewinnen in unserer globalisierten Wirtschaftswelt zunehmend an Bedeutung. Kenntnisse ausländischer Märkte sowie international agierender Unternehmen, die Arbeit in kulturell und sprachlich gemischten Teams sowie Verhandlungen auf Englisch sind wesentliche Anforderungen an künftige Arbeitnehmer.

Darauf bereitet Sie unser englischsprachiger Masterstudiengang International Business Management (M.A.) am Standort München gezielt vor. Zudem bietet der Studiengang die in Deutschland seltene Möglichkeit, durch ein Auslandsjahr an der University of Chester in Großbritannien einen zusätzlichen Abschluss (Master of Science) im von Ihnen gewählten Schwerpunktfach zu erwerben.

Der konsekutive und anwendungsorientierte Masterstudiengang International Business Management (M.A.) bietet ein generalistisches wirtschaftswissenschaftliches Studium mit speziellem Fokus auf International Business und International Management. Der besondere Clou: der Studiengang die in Deutschland selten angebotene Möglichkeit, durch ein Auslandsjahr an der University of Chester in Großbritannien zusätzlich den Master of Science zu erwerben.

Berufsbild und Karrierechancen

Die breite Ausrichtung des Studiengangs International Business Management (M.A) eröffnet Ihnen nach dem Abschluss vielfältige Berufsfelder – durch die internationale Ausrichtung besonders bei Global Playern.

Zu den möglichen Arbeitsgebieten zählen:
  • Global Supply Chain Management
  • International Project, Product & Quality Management
  • International Recruitment & Human Resources Management
  • International Key Account Management
  • International Business Consulting & Development
  • Auditing of International Companies
Als Absolventin oder Absolvent sind Sie in der Lage, in diesen Bereichen bereits direkt nach dem Studium Positionen mit Verantwortung zu füllen. Besonders die Führung interkultureller Teams ist ein geeignetes Arbeitsgebiet. Haben Sie zusätzlich den Master of Science der University of Chester erworben, sind Sie – je nach gewähltem Schwerpunkt – als ausgebildeter Spezialist auch bestens für das International Marketing Management, International Finance and Controlling sowie International Taxation and Accounting qualifiziert. Zudem besteht die Möglichkeit, nach dem Abschluss ein Promotionsstudium aufzunehmen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Wir vermitteln Ihnen ein detailliertes und ganzheitliches Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge, globaler Prozesse und internationaler Richtlinien sowie fachliche Englischkenntnisse, Führungskompetenz und interkulturelles Feingefühl. Gleichzeitig werden Sie in Bereichen wie Finanzierung, Marketing und Projektmanagement geschult. Das Studium ist damit sowohl für Studierende geeignet, die bereits einen internationalen Studiengang absolviert haben, als auch für Absolventen betriebswirtschaftlicher Studiengänge ohne internationalen Fokus.

Management Skills
  • International Economics and International Management
  • International Marketing and Sales
  • Strategic Management
  • International Relations
  • Social Entrepreneurship
  • Leadership and Strategy
  • Cross-Cultural Communication and Management
Advanced International Business Management
  • Financial Management
  • Judgment and Decision Making
  • Sustainability Management and CSR in a Global Context
  • Data Science for Business
  • Advanced Corporate Finance
Scientific Research Methods & Thesis
  • Management Research Project
  • Master's Thesis incl. Research Colloquium
Schwerpunkte:
Durch spezielle Grundlagenkurse werden die wichtigsten Modelle, Methoden und Strategien dargestellt und ermöglichen so allen Studierenden den idealen Einstieg in das internationale Studium. Mit unseren Schwerpunktmodulen können Sie sich schon während Ihres Studiums zum Experten für das Fachgebiet Ihrer Wahl ausbilden lassen. Sie können sich für einen von vier Schwerpunkten entscheiden - drei davon werden an der University of Chester angeboten und ermöglichen es Ihnen, einen einen zusätzlichen Studienabschluss (Master of Science) zu erwerben. An der Hochschule Fresenius können Sie den Schwerpunkt Global Management belegen.
  • International Business (University of Chester)
  • International Finance (University of Chester)
  • Marketing Management (University of Chester)
  • Global Management (Hochschule Fresenius)

Praxisbezug und Berufspraktikum

Unser Masterstudiengang International Business Management (M.A.) vermittelt Ihnen nicht nur theoretisches Fachwissen, sondern ist nah an die Praxis angelehnt. Deshalb werden Sie kontinuierlich an die berufliche Alltagspraxis herangeführt und können beispielsweise bei Projektarbeiten in den Modulen Social Entrepreneurship und Digital Innovation erste Erfahrungen sammeln. Auch durch Fallstudien in den Modulen Strategic Financial Management und Financial Risk Management können Sie Ihr Know-how praktisch einbringen. Vorlesungsbegleitende Gastvorträge sowie Exkursionen runden den Praxisbezug Ihres Studiums ab.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Um ein Masterstudium an der Hochschule Fresenius aufnehmen zu können, müssen Sie die dafür geltenden Zulassungskrititerien erfüllen. Wir prüfen in diesem Zusammenhang den Abschluss Ihres ersten akademischen Grades, Ihre Abschlussnote, die inhaltliche Zusammensetzung Ihres Vorstudiums und Ihre Sprachkenntnisse.

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium
    Um dieses Masterstudium an der Hochschule Fresenius aufnehmen zu können, müssen Studieninteressierte ein abgeschlossenes, grundständiges Bachelorstudium (mindestens 180 ECTS-Punkte) vorweisen. Bei einem noch nicht vollständig abgeschlossenen Bachelorstudium müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung bereits 80 Prozent der zu erwerbenden Leistungspunkte erbracht worden sein. Die noch ausstehenden Leistungen müssen spätestens bis zur Immatrikulation abgelegt werden.
  • Abschlussnote
    Das Bachelorstudium muss mit der Abschlussnote "gut" oder besser abgeschlossen werden. Bei einem abweichenden Notendurchschnitt kann die Studierfähigkeit ggf. durch ein gesondertes Auswahlgespräch bzw. im Rahmen eines Aufnahmetests nachgewiesen werden.
  • Fachliche Zugangsvoraussetzungen
    Im vorangegangenen Bachelorstudium sollten mindestens 60 ECTS-Punkte der Lerninhalte dem Fachgebiet der Wirtschaftswissenschaften zugeordnet werden können. Bei fehlenden ECTS-Punkten im genannten Fachgebiet ist das Bestehen eines Aufnahmetests notwendig. Alternativ können entsprechende Fachkompetenzen auch durch eine qualifizierte, staatlich anerkannte kaufmännische Ausbildung oder durch eine mindestens 18-monatige einschlägige betriebswirtschaftliche Berufstätigkeit nachgewiesen werden. Davon müssen mindestens zwölf Monate Berufserfahrung nach Abschluss des Bachelorstudiums erworben werden. Wenn Studierende den zusätzlichen Master of Science erlangen möchten, muss auch das Aufnahmeverfahren der University of Chester absolviert werden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website.
  • Sprachkenntnisse
    Englischkenntnisse: Stufe B2 gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Studiengebühren

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für das Studium Gebühren erhoben. Für die Finanzierung Ihres Studiums stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung.

Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie unserer Website.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Hochschule Fresenius mit ihren Standorten in Frankfurt am Main, Hamburg, Idstein, Köln, München und den Studienzentren in Berlin, Düsseldorf und New York gehört mit rund 12.000 Studierenden zu den größten und renommiertesten privaten Bildungseinrichtungen in Deutschland. Sie blickt auf eine mehr als 170-jährige Tradition zurück. 1848 gründete Carl Remigius Fresenius in Wiesbaden das „Chemische Laboratorium Fresenius“, das sich von Beginn an sowohl der Laborpraxis als auch der Ausbildung widmete. Seit 1971 ist die Hochschule staatlich anerkannt. Sie verfügt über ein sehr breites, vielfältiges Fächerangebot und bietet in den Fachbereichen Chemie & Biologie, Design, Gesundheit & Soziales, onlineplus sowie Wirtschaft & Medien Bachelor- und Masterprogramme in Vollzeit sowie berufsbegleitende und ausbildungsbegleitende (duale) Studiengänge an. Die Hochschule Fresenius ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Bei der Erstakkreditierung 2010 wurden insbesondere ihr „breites und innovatives Angebot an Bachelor- und Master-Studiengängen“, „ihre Internationalität“ sowie ihr „überzeugend gestalteter Praxisbezug“ vom Wissenschaftsrat gewürdigt. Im April 2016 wurde sie vom Wissenschaftsrat für weitere fünf Jahre re-akkreditiert.

Weitere Informationen finden Sie auf unseren Websites:
www.hs-fresenius.de
www.wir-sind-unsere-Zukunft.de

Studieren in München

München - Weltstadt im Herzen Bayerns: Ein leistungsfähiger Arbeitsmarkt und hohe Einkommenssteuerkraft sprechen für die bayerische Landeshauptstadt.

Darüber hinaus hat die Metropole im Süden aber noch einiges mehr zu bieten. So ist das jährlich stattfindende Oktoberfest der touristische Höhepunkt des Jahres, bei dem Internationalität auf bayerische Tradition trifft.

Durch die Nähe zu den Alpen bietet München seinen Einwohnern zudem die attraktive Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen, sollte es bei Kongressen, Tagungen oder Events mal wieder etwas hektischer zugehen.

Studienberatung und Information

Hochschule Fresenius München

Infanteriestraße 11a
80797 München
Deutschland