Informatik Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Fachhochschule Dortmund
Ort, Bundesland, Land:
Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6 Semester

IT/Computer / Allgemein - redaktionelle Information

Die Abkürzung IT steht für Informationstechnik und ist ein Oberbegriff der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dabei zum Einsatz kommenden Hard- und Software. Die damit verbundene Technik und Technologie wird als Informationstechnologie (engl. "information technology") bezeichnet. Ihre wissenschaftliche Grundlage ist die Informatik, die sich der systematischen Verarbeitung von Informationen - vor allem mit Hilfe von Computern - widmet.

Das Zusammenspiel dieser komplexen Wissensgebiete ergibt eine Vielzahl an Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten, wobei eine jeweilige Teilspezialisierung die Grundlage für einen erfolgreichen beruflichen Werdegang ist.

Studieren in Dortmund

Die international orientierte Stadt Dortmund pflegt zahlreiche Beziehungen zu europäischen und außereuropäischen Partnern. Mit 590.000 Einwohnern zählt Dortmund zu den acht größten Städten Deutschlands. Die über 1100 Jahre alte Stadt, das Herz Westfahlens, liegt am nordöstlichen Rand des Ruhrgebietes und gilt als wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Die Stadt bietet sehr viele verschiedene kulturelle Angebote. Der Zoo und viele Grünanlagen geben genug Erholungsraum für die Einwohner. Dortmund gilt als Sportstadt – Sportler und Sportlerinnen der Stadt erzielen ständig höchste internationale Auszeichnungen. Auch als Bildungsstandort genießt die Stadt ein hohes Ansehen. Allein die Hochschulen verzeichnen über 35.000 Studierende. Allein über 4.500 IT-Informatik-Studenten machen Dortmund zur größten IT-Ausbildungsstätte in Deutschland.
Fachhochschule Dortmund

Sonnenstr. 96
44139 Dortmund
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern