Illustration (B.A.)

Anbieter:
University of Applied Sciences Europe
Länder:
Berlin
Hamburg
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
7 Semester

Das Studium

Von Stift und Pinsel bis hin zum digitalen Animationsfilm. Das Illustration-Studium an der University of Applied Sciences Europe verbindet die klassischen Künste wie Malerei, Zeichnung und Druckgrafik mit der Faszination aktueller Gestaltung mit Hilfe moderner, digitalen Techniken. Illustrationen visualisieren komplexe Inhalte in Zeitungen, Magazinen, Infografiken, Anzeigen, Postern, Websites und Apps. In Bilderbüchern und Comics erzählen sie Geschichten und lassen in Storyboards und Concept Arts ganze Filme oder virtuelle Welten entstehen.

Durch die Entwicklung der digitalen Medien unterliegen auch Arbeitsweisen, Anforderungen, technische Workflows und Anwendungsspektren einem ständigen Wandel. Dennoch ist die Kunst des Zeichnens als handwerkliche Grundlage und als elementare Kulturtechnik zur Kommunikation und Ideenfindung unverzichtbar. Zu illustrieren bedeutet, Bilder zu erfinden, eigene Bildsprachen zu entwickeln, zu experimentieren, visuell zu denken und zu arbeiten. Es bedeutet aber auch, Texte in grafische Ideen zu übersetzen, zu verschiedensten Themen zu recherchieren, adäquate Lösungen zu finden – und immer neugierig zu bleiben.

Im Bachelorstudiengang Illustration an unserer Hochschule lernst Du ausschließlich von renommierten Dozenten aus der Kreativbranche und kannst die Profi-Ausstattung der University of Applied Sciences Europe für analoge und digitale Techniken für deine Studienprojekte einsetzen. Im Fokus unserer Lehre steht deine individuelle Förderung in kleinen Lerngruppen und freundlicher, familiärer und kreativer Atmosphäre. Durch unsere interdisziplinäre Fächerauswahl, eine Vielzahl an praxisnahen Projekten und durch ein Auslandssemester oder Praktika kannst Du Dein Studium und deinen Karriereweg aktiv mitgestalten.

Berufsbild und Karrierechancen

Illustratorinnen und Illustratoren verstehen sich als künstlerische Partner von Redaktionen, Werbeagenturen, Designbüros, Verlagen, Museen, Game- und Filmproduktionen. Du bist dabei nicht allein als Dienstleister gefragt, sondern bringst sich beratend mit deinen Ideen, deiner Erfahrung und gestalterischen Haltung ein, dabei arbeitest Du in der Regel als selbständige Freiberufler. Die Sprache der Bilder ist universell – daher steht Illustratoren die Welt offen.

Je nach Spezialisierung und Neigung reicht das Aufgabenspektrum von der Magazinseite bis zur Werbekampagne, von der Infografik bis zur wissenschaftlichen Illustration, vom Packaging Design bis zur Concept Art für Computerspiele. Besonders bei Kinderbüchern, Comics, Graphic Novels, Animationsfilmen und anderen, künstlerisch freieren Projekten treten Illustratoren als eigenständige Autoren in Erscheinung.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Du studierst und vertiefst im Illustrationsstudium die Kunst der Zeichnung nicht nur als berufliche Grundlage, sondern auch als elementare Kulturtechnik zur Kommunikation und Ideenfindung. In kreativer Atmosphäre lernst Du künstlerische und anwendungsbezogene, experimentelle und klassische, analoge und digitale Arbeitsweisen der Malerei, Zeichnung und Druckgrafik kennen und professionell einzusetzen. Als Illustrationsstudierende/r erzählst Du Geschichten, bebilderst Bücher oder lässt in Comics und Storyboards ganze Filme entstehen.

Deine Dozenten und Professoren sind international arbeitende Illustratoren und Künstler, die dir ihre Erfahrungen aus der beruflichen Praxis vermitteln. Illustration ist ein junger, wachsender Studiengang, der dir mit seinen Lehrenden aus der Praxis, dem integrierten Auslands- oder Praxissemester und vielfältigen Wahlpflichtmodulen sowie interdisziplinären Seminaren den optimalen Start in den Künstlerberuf ermöglicht.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Formale Voraussetzungen:
Grundlegende Aufnahmebedingung für das Bachelor-Studium an der University of Applied Sciences Europe ist die (Fach-)Hochschulreife, die Du mit dem Abitur oder Fachabitur erreicht hast. Wer eine durch Bundes- oder Landesrecht geregelte mindestens zweijährige Berufsausbildung abgeschlossen hat und im Beruf mindestens zweiJahre tätig war (jeweils in einem zum angestrebten Studiengang fachlich ähnlichen Bereich), besitzt eine unmittelbare fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung (BerlHG § 11) und kann ebenfalls an der University of Applied Sciences Europe studieren.

Wir prüfen Deine Voraussetzungen und teilen Dir unmittelbar nach der Einreichung der Unterlagen mit, ob Du zum Studium zugelassen werden kannst.

Leistungen in Studiengängen an anderen staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen sowie außerhochschulisch erbrachte Leistungen werden auf Antrag anerkannt, soweit ihre Gleichwertigkeit mit den Leistungen im betreffenden Studiengang festgestellt ist. Die Gleichwertigkeit ist festzustellen, wenn kein wesentlicher Unterschied nachgewiesen werden kann und die Leistungen in Inhalt, Umfang und in den Anforderungen desjenigen Studiengangs, für den die Anrechnung beantragt wird, im Wesentlichen entsprechen. Zuständig hierfür ist der Prüfungsausschuss. Die konkreten Voraussetzungen für eine Anrechnung und das genaue Verfahren hierfür sind in der für den Studiengang einschlägigen Prüfungsordnung geregelt.

Studienentgelt:
Mit einem Studium an der University of Applied Sciences Europe im Fachbereich Kunst & Design investierst Du in eine erfolgreiche Zukunft als Designer. Unser internationales und multidisziplinäres Studienkonzept bereitet Dich bestens auf einen Beruf in der Kreativwirtschaft vor.

  • FÜR BEWERBENDE AUS DER EU:
    monatlich 665 € (bei Zahlung über 42 Monate und alle Semester)
  • FÜR NICHT-EU BEWERBENDE:
    monatlich 865€ (bei Zahlung über 42 Monate und alle Semester)

Definition eines Nicht-EU Bewerbenden:
Unter einem Nicht-EU Bewerbenden werden Studierende verstanden, die laut Nationalität keinem Staat der EU (Europäische Union) angehören.

Das monatliche Studienentgelt enthält alle Kosten, dazu gehören auch Immatrikulationsgebühr, Prüfungsgebühren, Bachelor-Thesis-Gebühr o.ä. (solange das Studium in der Regelstudienzeit absolviert wird). Die Kosten für das Auslandssemester sind nicht im Studienentgelt enthalten, da je nach Zielland und -hochschule deutlich unterschiedliche Gebühren sowie Lebenshaltungskosten anfallen.

Das Besondere am Studium

Du studierst an der University of Applied Sciences Europe in kleinen Lerngruppen, damit eine individuelle Förderung gewährleistet ist. Dadurch hast du persönlichen Kontakt zu den Dozenten, welche erfolgreiche Profis aus der Kreativbranche sind. Von deren Netzwerk profitierst Du ab dem 1. Semester.

Durch eine große, interdisziplinäre Fächerauswahl können Inhalte des Studiums selbst bestimmt und erweitert werden. Praxisorientierter Ansatz des Studiums bedeuted an unserer Hochschule u.a. ein kreatives Atelier mit Profi-Ausstattung für analoge & digitale Techniken. Ein fester Bestandteil des Curriculums sind außerdem Praktika und/oder Auslandssemester.

Wir sind eine private und staatlich anerkannte Hochschule mit vielfachen Auszeichnungen. Sie ist weltweit führend im Bereich der internationalen Ausrichtung. Die University of Applied Sciences Europe ermöglicht eine NC-freie Bewerbung, denn bei uns zählt deine Persönlichkeit.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die University of Applied Sciences Europe - Iserlohn, Berlin, Hamburg (Hochschule für angewandte Wissenschaften Europa) bildet in den Themenbereichen Wirtschaft, Psychologie, Medien und Kommunikation, Sport-Management, Kunst und Design Gestalter und Entscheidungsträger von morgen aus. Sie ist 2017 aus der Fusion der BTK- Hochschule für Gestaltung und der BiTS - die Unternehmer-Hochschule entstanden.

Die Hochschule steht für zukunftsgewandte Kompetenzentwicklung und praxisnahe, interdisziplinäre Lehrformate nach höchsten internationalen Standards an den Standorten Iserlohn, Berlin und Hamburg. Durch das Zusammenspiel von Kreativität, unternehmerischem, digitalen Denken und Internationalität bereichern sich die Fachrichtungen gegenseitig und zeigen neue Perspektiven in Lehre und Forschung auf, die auf die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes im 4.0 Zeitalter abzielen.

Die University of Applied Sciences Europe ist Teil von Global University Systems und eröffnet damit Studierenden unbegrenzte Karrieremöglichkeiten - durch einen Hochschulabschluss, der internationale Bekanntheit genießt. An unserer Hochschule absolvierst Du ein global ausgerichtetes Studium, das weit mehr zu bieten hat als nur Auslandssemester und Fremdsprachenkurse.

Video

University of Applied Sciences Europe
Campus Berlin

Dessauer Straße 3-5
10960 Berlin
Deutschland