IT-Sicherheit Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Aalen
Ort, Bundesland, Land:
Aalen, Baden-Württemberg, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
7 Semester

IT/Computer / Allgemein - redaktionelle Information

Die Abkürzung IT steht für Informationstechnik und ist ein Oberbegriff der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dabei zum Einsatz kommenden Hard- und Software. Die damit verbundene Technik und Technologie wird als Informationstechnologie (engl. "information technology") bezeichnet. Ihre wissenschaftliche Grundlage ist die Informatik, die sich der systematischen Verarbeitung von Informationen - vor allem mit Hilfe von Computern - widmet.

Das Zusammenspiel dieser komplexen Wissensgebiete ergibt eine Vielzahl an Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten, wobei eine jeweilige Teilspezialisierung die Grundlage für einen erfolgreichen beruflichen Werdegang ist.

Studieren in Aalen

Thermen, Schloss und Stollen sind drei Schlagwörter mit denen Aalen verknüpft wird. Sie gelten als Tourismusattraktionen. In zahlreichen Museen findet der Geschichtsbegeisterte jede Menge historische Funde. Aalen bietet viele kulturelle und viele Friezeitangebote. Besonderes Augenmerk wird auf den Sport gelegt. So sieht sich Aalen als Sportstadt. Über 30 Sportplätze, 90 Tennisplätze und 20 Turn- und Sporthallen findet man hier. Im Bereich Wirtschaft gilt Aalen als Zentrum in Ostwürttemberg. Aalen besteht aus 7 Bezirken, Dewangen, Ebnat, Fachsenfeld, Hofen, Unterkochen, Waldhausen und Wasseralfingen. Eine wichtige Bedeutung für den Bildungsstandort Aalen hat hat die stetig wachsende Fachhochschule Aalen mit derzeit über 5 000 Studierenden. Quelle: www.aalen.de
Hochschule Aalen

Beethovenstraße 1
73430 Aalen
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern