Geprüfter Immobilienmakler (ML Zertifikat)

Anbieter:
ML Fachinstitut für die Immobilienwirtschaft
Ort, Bundesland, Land:
Hamburg, Hamburg, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
6 Tag(e)

Die Ausbildung

Dieser Zertifikatslehrgang beinhaltet eine Kombination von mehreren Seminaren mit anschließender schriftlicher Prüfung.

Für dieses Zertifikat sind folgende Seminare zu belegen:
  • Immobilienmakler I
  • Immobilienmakler II
  • Praxisgrundlagen der Grundstücksbewertung
  • Bauschäden und Baumängel an Bestandsimmobilien
Bei Buchung dieses Lehrgangs Stichwort ML Zertifikat angeben!

Termine:
24.09.2018 bis 29.09.2018 Dresden
22.10.2018 bis 27.10.2018 Hamburg
12.11.2018 bis 17.11.2018 Frankfurt/Main (Rödermark)
10.12.2018 bis 15.12.2018 Berlin
25.03.2019 bis 30.03.2019 Hamburg
01.04.2019 bis 06.04.2019 Düsseldorf
08.04.2019 bis 13.04.2019 Frankfurt/Main (Rödermark)
13.05.2019 bis 18.05.2019 Dresden
20.05.2019 bis 25.05.2019 Berlin
17.06.2019 bis 22.06.2019 Hamburg

Der Abschluss zum geprüften Immobilienmakler mit ML Zertifikat beinhaltet folgende Leistungen:
  • Besuch der Seminare an einem Ort ihrer Wahl
  • Ausführliche und praxisgerechte Seminarunterlagen
  • Tagesverpflegung
  • Kostenlose Hotline (2 Jahre) - siehe unten ML Seminar-Service
  • Kosten für die Prüfungsunterlagen und Prüfungsgebühr
  • ML Zertifikat zum geprüften Immobilienmakler
Die obigen Lehrgänge/Seminare können Sie an einem Ort Ihrer Wahl besuchen. Termine und Veranstaltungsorte stellen Sie sich bitte nach Ihren eigenen Wünschen aus unserer Seminarübersicht zusammen. Ein zeitlicher Zusammenhang der Seminare ist jedoch nicht erforderlich.

Angewandte Lern- und Trainingsmethode: Dialogorientierte Stoffvermittlung, unter Einbeziehung der Teilnehmer, mit praxisgerechten, rechtssicheren und ausführlichen Seminarmanuskripten, in kleinen Seminargruppen. Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat und eine kostenlose 2-Jährige Hotline nach dem Seminar.

Kosten Seminarhotel: exkl. Übernachtungskosten
Dieses Seminar richtet sich an Existenzgründer, Berufseinsteiger, Mitarbeiter(innen) von Immobilienunternehmen, Hausverwaltern, Banken, Sparkassen, Versicherungen und Finanzdienstleistern und Bauträgern.

Ausbildungsschwerpunkte

Immobilienmakler I - Grundlagenseminar
  • Zulassung als Makler, Gewerbeanmeldung
  • Wichtige Gesetze und Verordnungen
  • Grundlagen des Maklervertrages
  • Gemeinschaftsgeschäfte
  • Verkauf, Vermietung, Verpachtung
  • Immobilienbewertung (Sachwert)
  • Mietvertragsrecht und Kaufvertragsrecht
  • Grundbuchrecht und Baurecht
Immobilienmakler II - Aufbauseminar
  • Maklerverträge
  • Provisionsverteilung
  • Objektdarstellung, Inserate
  • Erbbaurecht
  • Verkauf auf Leibrente
  • Wohnungseigentum
  • Marketing-Grundlagen im Maklerunternehmen
  • Immobilienbewertung (Ertragswert)
Praxisgrundlagen der Grundstücksbewertung
  • Wertermittlungsverordnung
  • Definition des Verkehrswertes
  • Allgemeine Wertermittlungsgrundsätze
  • Verfahren zur Wertermittlung
  • Auswahl des Verfahrens
  • Bodenwert, Bauwert
  • Grundstückslasten, z.B. Nießbrauchrecht, Erbbaurecht
Bauschäden und Baumängel an Bestandsimmobilien
  • Was sind Baumängel und Bauschäden?
  • Wie erkenne ich Baumängel und Bauschäden?
  • Beurteilung und Bewertung von Mängeln und Schäden
  • Einfluss der Mängel und Schäden auf den Sachwert/Ertragswert
  • Bewertung oder Schadensgutachten?
  • Praktische Tipps

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
€ 1.598,-

Kosten
Lehrgangsgebühr: 1.598,00 Euro + 19 % MwSt. (Brutto: 1901,62 Euro)

Dauer

  • Immobilienmakler I - Grundlagenseminar: 2 Tage
  • Immobilienmakler II - Aufbauseminar: 2 Tage
  • Praxisgrundlagen der Grundstücksbewertung: 1 Tag
  • Bauschäden und Baumängel an Bestandsimmobilien: 1 Tag

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Wir bieten Ihnen als unabhängiges Institut für die Fort- und Weiterbildung in der Immobilienwirtschaft seit mehr als fünfzehn Jahren die besten Vorausssetzungen. Wir sind unabhängig von ökonomischen, politischen und religiösen Organisationen und Institutionen.

Wir führen keine Ausbildung durch, es wäre absoluter Unsinn, wenn Sie nach einem 2 bis 4-tägigen Seminar davon ausgehen, dass Sie nun umfassende Kenntnisse haben. Wir führen Sie in die Materie in kleinen Seminargruppen ein und vermitteln Ihnen soviel Informationen und Grundlagen wie möglich. Wir bringen Ihnen das "Krabbeln" bei, "Laufen" müssen Sie mit unserer Unterstützung dann alleine.

Besonders stolz sind wir auf unsere Dauerteilnehmer, die immer wieder zu uns kommen oder den "Nachwuchs" zur Fortbildung, bzw. auch gestandene Mitarbeiter zur Qualifikation überstellen.

Seminarleiter:
Inge Könnecke-Hadler und Michael Lorscheidt

ML Fachinstitut für die Immobilienwirtschaft

Heckkoppel 2 a
22393 Hamburg
Deutschland