Game Design (B.A.)

Anbieter:
Hochschule Macromedia
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
7 Semester

Das Studium

Gute Game Designer erwecken spannende Geschichten und faszinierende Figuren zum Leben und erschaffen damit eigene Welten. Von der FIFA-Reihe über Angry Birds bis hin zu Candy Crush – ob Strategiespiel oder Unterhaltungs-Game für unterwegs: Game Designer bewegen sich in einem facettenreichen Produktportfolio. Als innovative Kreative nutzen sie ihre Gestaltungsräume und bestimmen die Zukunftsentwicklung der Game-Szene eigenverantwortlich mit.

Der Wachstums-Trend der interaktiven Unterhaltungsindustrie bietet Game-Experten eine Spielwiese und qualifizierte Fachkräfte sind heiß begehrt.

Games sind Ihre Leidenschaft und Sie sehen Ihren Traumberuf in einem kreativen und innovativen Umfeld? Dann ist das Bachelor-Studium Game Design (B.A.) genau das Richtige für Sie.

Berufliche Aussichten nach dem Studium

Als Absolventin oder Absolvent des Game Design-Studiums sind Sie in der Lage, den Bereich Game Entwicklung gezielt voranzutreiben. Wir haben einen breitgefächerten und sorgfältig aufeinander abgestimmten modularen Lehrplan entwickelt. Als Hochschule vermitteln wir Ihnen neben sozialen und fachlichen Kompetenzen wissenschaftliches Arbeiten und Methoden, die Sie u. a. bei der Entwicklung von Lernspielen oder 4D-Simulationen für Pilotentrainings einsetzen können.

Ihr Bachelor-Abschluss im Game Design (B.A.) qualifiziert Sie für eine berufliche Position im strategischen und operativen Management. Potentielle Arbeitgeber sind vor allem Spielehersteller und Medienkonzerne. Ihre Karriere starten Absolventen unter anderem als:
  • Game Designer
  • Concept Artist
  • Games Artist
  • Games Producer
  • Games Consultant
  • Storyteller
  • Interface Designer

Studienplan und Studienschwerpunkte

Im Bachelor-Studium Game Design (B.A.) werden Sie praxisnah und theoretisch fundiert ausgebildet, um im nationalen und internationalen Business erfolgreich agieren zu können. In Ihrem Studium lernen Sie, faszinierende Figuren und Geschichten mit Blockbuster-Potential zu erschaffen.

Um diese Ideen in anspruchsvolle Spiele umzusetzen, vermitteln Ihnen unsere Professorinnen und Professoren Fachwissen zu Game Design, 2D/3D-Artwork, Game Engines und Level Design. Sie werden für kreative Aufgaben in einer expandierenden Branche ausgebildet. Über konkrete Lehrprojekte haben Sie von Anfang an einen direkten Kontakt zur Praxis. Unter anderem enthält der Lehrplan
  • Grundlagen Game Design
  • Grundlagen 2D/3D-Artwork
  • Game Engines
  • Serious Games
  • Level Design
  • Spezielle Themen im Game Design

Hoher Praxisbezug im Studium

Während Ihres gesamten Game Design Studiums (B.A.) werden Sie von Professorinnen und Professoren mit einschlägiger Praxiserfahrung unterrichtet. In regelmäßigen Lehrprojekten wenden Sie das Theoriewissen direkt in realen Aufgabenstellungen an. Zusätzlich zu den praktischen Übungen nehmen Sie an hochkarätigen Workshops und Exkursionen teil. Je nach Aufgabenstellung arbeiten Sie dabei in Teams mit Kommilitoninnen und Kommilitonen aus anderen Studiengängen zusammen. Die Ergebnisse stellen Sie in einer Abschlusspräsentation dem jeweiligen Praxispartner vor. Mit einem Netzwerk von über 500 renommierten Unternehmen als Praxispartnern bieten wir Ihnen im Praktikumssemester einen idealen Einstieg in die Berufswelt an. Viele unserer Studierenden lernen bereits im Praktikum ihre zukünftigen Arbeitgeber kennen. Eine umfangreiche Auswahl unserer bisherigen Projekte finden Sie in unserem Projektportal.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Bewerbungsverfahren:
Hochschul- oder Fachhochschulreife, persönliches Gespräch, Einreichen der Bewerbungsunterlagen mit Arbeitsproben.

Weitere Details dazu auf der Website der Hochschule Macromedia.

Studiengebühren:
Die Studiengebühren betragen je nach Zahlungsmodell ab 500 € monatlich.

Informationen zur Finanzierung finden Sie hier.

Voll anerkanntes Auslandssemester

Auslandssemester:
möglich

Wer bei uns Gamedesign (B.A.) studiert, sammelt schon im Studium intensive Auslandserfahrung. Sie verbringen an einer unserer weltweiten und renommierten Partnerhochschulen ein Semester und sammeln dabei 30 ECTS, die voll anerkannt werden. Das Curriculum im Ausland ist auf die Anforderungen für Ihr Gamedesign (B.A.) Studium abgestimmt. Damit ist das Auslandssemester ein echtes Fachsemester und Sie werden auch weiterhin von unseren Professorinnen und Professoren unterstützt. In diesem Semester knüpfen Sie wertvolle Kontakte, sammeln Auslandserfahrung und finden vielleicht sogar neue Freunde fürs Leben. Sie intensivieren in jedem Fall Ihre Sprachkenntnisse und lernen, sich auf andere Kulturen und Denkweisen einzustellen.

Studienorte Game Design (B.A.)

Köln
Brüderstraße 17
50667 Köln
Tel 0221 31082-0
Fax 0221 31082-511
info.koeln@macromedia.de

Stuttgart
Naststraße 11 | im Römerkastell
70376 Stuttgart
Tel 0711 280738-0
Fax 0711 280738-971
info.stgt@macromedia.de

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Über die Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences

Digitalen Wandel managen, Zukunft gestalten – an deutschlandweit sechs Standorten bietet die Hochschule Macromedia ihren über 3.000 Studierenden aus dem In- und Ausland staatlich-anerkannte Bachelor- und Masterstudiengänge im Kontext von Management, Medien, Film, Design, Kunst und Musik. Rund 100 Professuren stehen für eine arbeitsmarktorientierte Lehre und das akademische Selbstverständnis als „Hochschule zur Gestaltung des digitalen Wandels". Seit 2013 ist die Hochschule Macromedia Mitglied des internationalen Hochschulnetzwerks Galileo Global Education.

Ein Studium der Hochschule Macromedia zählt international zu den renommiertesten Ausbildungen in diesem Bereich. Die sorgfältig aufeinander abgestimmten Lernmodule bauen nicht nur auf exzellentes Fachwissen, sondern unterstützen die Studierenden auch persönlich dabei, ihre Begabungen zu entdecken, zu fördern und Ziele zu entwickeln.

Weitere Informationen sind unter www.macromedia-fachhochschule.de zu finden.

Hochschule Macromedia

-
- -
Deutschland