Finance, M.Sc.

Anbieter:
International School of Management (ISM)
Länder:
Bayern
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.A. & M.Sc. (Master of Arts oder Master of Science)
Dauer:
4 Semester

Das Studium

Aufbauend auf dem bereits vermittelten Grundlagenwissen können die Studierenden im Finance Master ihre Kenntnisse innerhalb von drei Semestern zzgl. Master Thesis vertiefen. Der Ausbildungsschwerpunkt liegt im Finance Master auf dem Finanzmanagement. Darüber hinaus können die Studierenden im Finance Master ihr Steuer-, Recht- und Bewertungswissen erweitern.

Das Finance Master-Studium wird in drei Semestern zzgl. Master Thesis durchgeführt. Begonnen wird im ersten Semester mit den Grundlagen. Darauf aufbauend erfolgt im zweiten Semester die Spezialisierung.

Das dritte Semester verbringen die Studierenden an einer ausländischen Hochschule, die eng mit der ISM kooperiert, um die internationale Perspektive des Fachs zu beleuchten und die interkulturellen Kompetenzen der Studierenden zu fördern. Integriert in das Studium sind neben einer Praxisphase auch Beratungsprojekte und eine praxisorientierte Master Thesis.
Prof. Dr. Ernst Fahling Studiengangsleitung

Berufsbild und Karrierechancen

Die jüngsten Entwicklungen in der globalen Finanz- und Realwirtschaft zeigen, wie wichtig eine fundierte Finanzausbildung ist, um die zukünftigen beruflichen Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Der Finance Master bildet zu Finanzexperten und -managern aus, die leistungsorientiert verantwortungsvolle Führungspositionen anstreben. Das Finance Master Studium bietet je nach Studienspezialisierung und gewählten Praktika einen Einstieg in verschiedene Berufsfelder. Hierzu zählen z.B.:
  • Accounting
  • Controlling
  • Unternehmensberatung
  • Projektmanagement

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester

Finance Management
  • Asset Management
  • Liability Management
  • Institutional Finance Management
Financial Theory
  • Capital Market Theory
  • Derivatives
  • Option Pricing Theory
Law
  • Corporate Law
  • International Business Law
Quantitative Finance
  • Financial Mathematics
  • Investment & Financing
  • Statistics & Financial Modelling
Soft & Communication Skills
  • Business Ethics
  • Communication & Negotiation
Praxisphase

2. Semester - Pflichtfächer

Financial Engineering
  • Alternative Investments
  • Financial Markets Products
  • Financial Risk Management
Financial Planning & Rating
  • Business Planning & Modelling
  • Rating
Operational Management
  • Investmentbanking
  • Commodity Portfolio Management
  • Real Estate Management
2. Semester - Wahlfächer (1 aus 2)

Accounting
  • IFRS I
  • IFRS II
  • Auditing
Controlling
  • Value-based Business Management
  • Equity Valuation
  • Business Planning & Venture Capital
Praxisphase

3. Semester - Ausland/Study abroad

Master Thesis

Praxisbezug und Berufspraktikum

Um die angehenden Finanzexperten optimal auf ihren Berufseinstieg vorzubereiten, setzt die ISM auch im Finance Master auf Praxisnähe. In zahlreichen Projekten müssen die Studierenden ihre theoretisch erworbenen Kenntnisse auf reale Problemstellungen von Unternehmen anwenden und die Ergebnisse in Teamarbeit präsentieren. Darüber hinaus absolvieren sie verpflichtende Praxisphasen direkt im Unternehmen.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Kosten pro Semester:
€ ab 6.180

Für die Aufnahme des Studiums ist ein erster überdurchschnittlich erfolgreicher Abschluss eines mindestens sechssemestrigen Studiums

  • an einer Universität oder
  • Hochschule oder
  • einer ausländischen Hochschule entsprechenden Ranges und
  • die Einreichung der Bewerbungsunterlagen sowie
  • die Teilnahme an einem mehrstufigen Aufnahmetest (schriftlich und mündlich) erforderlich.

Das Erststudium soll im Regelfall aus einem Fachgebiet stammen, in dem betriebs- und/ oder volkswirtschaftliche Inhalte vermittelt wurden. Bei anderen Studiengängen kann eine Einzelfallprüfung vorgenommen werden.

Studienstart:
Jeweils zum Wintersemester

Sprachangebot und Auslandssemester

Sprache verpflichtend:
Englisch
Auslandssemester:
verpflichtend

Sprachtrainings:
Im Finance Master werden folgende Fremdsprachen trainiert:

  • Pflichtsprache: Englisch
  • weitere Fremdsprachen auf freiwilliger Basis

Auslandssemester:
Alle Master-Programme der ISM umfassen ein integriertes Auslandssemester. Nach zwei Semestern an der ISM verbringen die Studierenden das dritte Semester an einer ISM-Partnerhochschule. Das Netzwerk umfasst insgesamt weltweit über 170 Partnerhochschulen mit verschiedenen fachlichen Schwerpunkten.

Studierende des Master-Studiengangs Finance können aus einem Netzwerk von ca. 18 Hochschulen ihre Partnerhochschule auswählen. Durch das Auslandssemester vertiefen die Studenten fachspezifisches Wissen. Außerdem setzen sie individuelle Schwerpunkte und lernen interkulturelle Besonderheiten des gewählten Kulturraums kennen. Gleichzeitig perfektionieren sie ihre Sprachkompetenz.

Studienberatung

Tel.: 0151.41 97 68-03
E-Mail: study@ism.de

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die International School of Management (ISM) – eine private staatlich anerkannte Hochschule in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln und Stuttgart – bildet seit 1990 Management-Nachwuchskräfte für die internationale Wirtschaft aus.

Internationalität, Praxisorientierung und ein kompaktes Studium gehören ebenso zu den Erfolgsfaktoren der ISM wie die Vermittlung fachlicher und sozialer Kompetenzen und die persönliche Atmosphäre. Diese Erfolgsfaktoren garantiert die ISM u.a. durch enge Kooperationen mit Unternehmen, Projekten in Kleingruppen sowie durch integrierte Auslandssemester und -module an über 175 Partneruniversitäten.

Die Qualität der Ausbildung bestätigen Studierende und Ehemalige ebenso wie Personaler in zahlreichen Hochschulrankings. Die ISM belegt dort seit Jahren konstant vorderste Plätze.

Studienberatung und Information

  • Siehe "Studienberatung"
International School of Management (ISM)

Otto-Hahn-Straße 19
44227 Dortmund
Deutschland