Film + Motion Design (B.A.)

Anbieter:
University of Applied Sciences Europe
Länder:
Berlin
Hamburg
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
7 Semester

Das Studium

Frame für Frame zu Deinem Ziel: Das Studium für Filmprofis von morgen. Eine gute Kameraführung und der professionelle Umgang mit Licht- und Tontechnik reichen heute nicht mehr aus, um einen guten Film zu produzieren. Animation, 3-D Modelling und Motion Design sind inzwischen unverzichtbare digitale Techniken in der modernen Filmindustrie. Unsere Art zu kommunizieren, zu denken und zu fühlen ist geprägt von digitalen, interaktiven und zeitbasierten Medien. Diese professionell entwickeln und gestalten zu können, gehört zu den spannendsten und zukunftweisendsten Tätigkeiten. Im Film + Motion Design-Studium bist Du Teil dieser innovativen Entwicklungen.

Im Bachelorstudiengang Film + Motion Design lernst Du ausschließlich von renommierten Dozenten aus der Kreativbranche und kannst die Profi-Ausstattung der University of Applied Sciences Europe inklusive Green-Screen-Studio, VR Equipment, Animationsstudio, etc. für deine Studienprojekte einsetzen. Im Fokus unserer Lehre steht Deine individuelle Förderung in kleinen Lerngruppen und freundlicher, familiärer und kreativer Atmosphäre. Durch unsere interdisziplinäre Fächerauswahl, eine Vielzahl an praxisnahen Projekten und durch ein Auslandssemester oder Praktika kannst Du Dein Studium und Deinen Karriereweg aktiv mitgestalten.

Mit einem zukunftsgewandten, akkreditierten Bachelor-Studium in Film + Motion Design bieten wir Dir an der University of Applied Sciences Europe die Möglichkeit, in einem persönlichen Umfeld Dein künstlerisches Potenzial voll zu entfalten. Studiere in sieben projektorientierten Semestern an der Hochschule in Deutschland, die als erstes Film + Motion Design als Studiengang angeboten hat und ein breites Spektrum an wählbaren Kursen anbietet.

Berufsbild und Karrierechancen

Unter dem Fokus der zeitbasierten Gestaltung bereitet Dich das Film + Motion Design-Studium auf eine Vielzahl aktueller und kommender Berufe aus den Bereichen Film, Animation, Design, Szenografie und Medienkunst vor. Deine Arbeitsmöglichkeiten sind so vielseitig wie die Medienlandschaft selbst.

Nach dem Abschluss werden Deine vielfältigen fächerübergreifenden Kompetenzen als Motion Designer, Digital Designer oder Film Designer gefragt sein – Du arbeiten angestellt oder freiberuflich für Agenturen, bei Fernsehsendern, in Film- oder Gameproduktionen, in der Unterhaltungsindustrie, der freien Kunst, der Werbung oder Wissensvermittlung, in der medialen Inszenierung von Museen, Messen, Theater- und Eventbühnen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Im überwiegend projektorientierten Studium werden neben grundlegenden gestalterischen Kompetenzen und dem Umgang mit aktuellen Medientechnologien vor allem Fähigkeiten zur formatspezifischen Konzeption und Realisation von Bewegtbildern vermittelt. In den gestalterischen Grundlagen setzt Du Dich mit vielen Facetten der Bewegtbildgestaltung auseinander: Bildgestaltung, Storytelling, Kamera- und Lichtführung, VR-Motion Design, 2D- und 3D-Animation u.v.m.

In praxisorientierten Seminaren und durch das interdisziplinäre und internationale Konzept der Hochschule wirst Du in diesem Bachelor-Studiengang bestens auf den Schritt in die Medienbranche vorbereitet, in der sowohl die gestalterischen Kompetenzen als auch das Netzwerk zählen. Im Studienverlauf entsteht ein umfangreiches Portfolio, das Projekte mit Partnern aus Kultur, Forschung und Wirtschaft umfasst.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Formale Voraussetzungen:
Grundlegende Aufnahmebedingung für das Bachelor-Studium an der University of Applied Sciences Europe ist die (Fach-)Hochschulreife, die Du mit dem Abitur oder Fachabitur erreicht hast. Wer eine durch Bundes- oder Landesrecht geregelte mindestens zweijährige Berufsausbildung abgeschlossen hat und im Beruf mindestens zweiJahre tätig war (jeweils in einem zum angestrebten Studiengang fachlich ähnlichen Bereich), besitzt eine unmittelbare fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung (BerlHG § 11) und kann ebenfalls an der University of Applied Sciences Europe studieren. Wir prüfen Deine Voraussetzungen und teilen Dir unmittelbar nach der Einreichung der Unterlagen mit, ob Du zum Studium zugelassen werden kannst.

Leistungen in Studiengängen an anderen staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen sowie außerhochschulisch erbrachte Leistungen werden auf Antrag anerkannt, soweit ihre Gleichwertigkeit mit den Leistungen im betreffenden Studiengang festgestellt ist. Die Gleichwertigkeit ist festzustellen, wenn kein wesentlicher Unterschied nachgewiesen werden kann und die Leistungen in Inhalt, Umfang und in den Anforderungen desjenigen Studiengangs, für den die Anrechnung beantragt wird, im Wesentlichen entsprechen. Zuständig hierfür ist der Prüfungsausschuss. Die konkreten Voraussetzungen für eine Anrechnung und das genaue Verfahren hierfür sind in der für den Studiengang einschlägigen Prüfungsordnung geregelt.

Studienentgelt:
Mit einem Studium an der University of Applied Sciences Europe im Fachbereich Kunst & Design investierst Du in eine erfolgreiche Zukunft als Designer. Unser internationales und multidisziplinäres Studienkonzept bereitet Dich bestens auf einen Beruf in der Kreativwirtschaft vor.

  • FÜR BEWERBENDE AUS DER EU:
    monatlich 665 € (bei Zahlung über 42 Monate und alle Semester)
  • FÜR NICHT-EU BEWERBENDE:
    monatlich 865€ (bei Zahlung über 42 Monate und alle Semester)

Definition eines Nicht-EU Bewerbenden:
Unter einem Nicht-EU Bewerbenden werden Studierende verstanden, die laut Nationalität keinem Staat der EU (Europäische Union) angehören.

Das monatliche Studienentgelt enthält alle Kosten, dazu gehören auch Immatrikulationsgebühr, Prüfungsgebühren, Bachelor-Thesis-Gebühr o.ä. (solange das Studium in der Regelstudienzeit absolviert wird). Die Kosten für das Auslandssemester sind nicht im Studienentgelt enthalten, da je nach Zielland und -hochschule deutlich unterschiedliche Gebühren sowie Lebenshaltungskosten anfallen.

Das Besondere am Studium

An der University of Applied Sciences Europestudierst Du in kleinen Klassen, das ermöglicht eine individuelle Förderung Deines Talents und persönlichen Kontakt zu den Lehrkräften. Unsere Professoren und Dozenten sind erfahrene Experten aus der freien Wirtschaft und bringen ihre Netzwerke in der Branche in das Studium ein.

Durch unsere große Fächerauswahl kannst Du die Inhalte des Studiums mitbestimmen und thematisch erweitern. Der praxisorientierte Ansatz unserer Hochschule bedeutet eine moderne Ausstattung wie z.B. Green-Screen-Studio & Animationasstudio sowie integrierte Praktika und/oder Auslandssemester.

Wir sind eine private, staatlich anerkannte und vielfach ausgezeichnete Hochschule. Wir sind weltweit führend im Bereich der internationalen Ausrichtung und bieten NC-freie Studiengänge an.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die University of Applied Sciences Europe - Iserlohn, Berlin, Hamburg (Hochschule für angewandte Wissenschaften Europa) bildet in den Themenbereichen Wirtschaft, Psychologie, Medien und Kommunikation, Sport-Management, Kunst und Design Gestalter und Entscheidungsträger von morgen aus. Sie ist 2017 aus der Fusion der BTK- Hochschule für Gestaltung und der BiTS - die Unternehmer-Hochschule entstanden.

Die Hochschule steht für zukunftsgewandte Kompetenzentwicklung und praxisnahe, interdisziplinäre Lehrformate nach höchsten internationalen Standards an den Standorten Iserlohn, Berlin und Hamburg. Durch das Zusammenspiel von Kreativität, unternehmerischem, digitalen Denken und Internationalität bereichern sich die Fachrichtungen gegenseitig und zeigen neue Perspektiven in Lehre und Forschung auf, die auf die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes im 4.0 Zeitalter abzielen.

Die University of Applied Sciences Europe ist Teil von Global University Systems und eröffnet damit Studierenden unbegrenzte Karrieremöglichkeiten - durch einen Hochschulabschluss, der internationale Bekanntheit genießt. An unserer Hochschule absolvierst Du ein global ausgerichtetes Studium, das weit mehr zu bieten hat als nur Auslandssemester und Fremdsprachenkurse.

Video

University of Applied Sciences Europe
Campus Berlin

Dessauer Straße 3-5
10960 Berlin
Deutschland