Fernstudium Master Personalmanagement

Anbieter:
IUBH Internationale Hochschule
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
M.A. (Master of Arts)
Dauer:
2 Semester

Das Studium

Die professionelle und motivierende Führung von Mitarbeitern ist zentral für den Erfolg eines Unternehmens. Die höchste Verantwortung einer Führungskraft ist es, den zukünftigen Erfolg des Unternehmens zu sichern. Dies setzt voraus, dass Führungskräfte erfolgreich mit ihren Mitarbeitern gemeinsam Ziele für ihr Unternehmen umsetzen können.

Dabei soll Führung zielorientiert zur bestmöglichen Erfüllung der Aufgaben und somit der Zielerreichung beitragen. Personalmanager befassen sich daher mit der gezielten Planung, Entwicklung und Steuerung des Personals und darüber hinaus auch mit den Themen Controlling und Arbeitsrecht. Durch ihre richtungsweisende Position sind sie direkt der Geschäftsführung unterstellt und maßgeblich für den Erfolg eines Unternehmens verantwortlich.
Prof. Dr. Nicole Richter Studiengangsleitung

Berufsbild und Karrierechancen

Durch qualifiziertes Wissen ergeben sich für Personalmanager interessante und spannende Tätigkeitsfelder. Sie nehmen in der Regel eine Schlüsselposition in Unternehmen ein, da sich der Faktor Personal global stark in den letzten Jahren verändert hat. Die hohe Nachfrage nach professionellen Personalmanagern steht einem geringen Angebot gegenüber, das sich zuletzt im War of Talents widerspiegelt und den Beruf als Personalmanager umso wichtiger gestaltet. Sie sind zudem erste Ansprechpartner für Schulungen und die kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter.

Vielseitige Funktions- und Managementbereiche innerhalb eines Unternehmens:
  • Konzerne und Aktiengesellschaften
  • KMU Unternehmen
  • Recruiting Firmen
  • Personalvermittlungen
  • Unternehmensberatungen

Studienplan und Studienschwerpunkte

Studienmodell 60 ECTS:

1. Semester
  • Human Resource Management
  • Leadership
  • Employer Branding und Recruiting
  • Talentmanagement und Personalentwicklung
  • Compensation und Personalcontrolling
2. Semester
  • Wahlmodule Spezialisierungen (Negotiation, Change Management und Organisationsentwicklung)
  • Seminar Internationales HR Management
  • Masterarbeit
Studienmodell 120 ECTS:

1. Semester
  • Methodik
  • Management
  • Human Resource Management
2. Semester
  • Wirtschaft und Gesellschaft 1
  • Wirtschaft und Gesellschaft 2
  • Employer Branding and Recruiting
  • Fallstudie Personalmanagement
  • Compensation und Personalcontrolling
  • Employer Branding and Recruiting
3. Semester
  • Talentmanagement und Personalentwicklung
  • Wahlmodule Spezialisierungen (Negotiation, Online- und Social Media Marketing, Internationales Marketing)
  • Change Management und Organisationsentwicklung
  • Seminar Internationales HR Management
  • Wahlmodule Spezialisierung
4. Semester
  • Masterarbeit

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Kosten Studienmodell 1:

  • 12 Monate: 679 Euro pro Monat
  • 18 Monate: 489 Euro pro Monat
  • 24 Monate: 389 Euro pro Monat
Kosten Studienmodell 2:
  • 24 Monate: 459 Euro pro Monat
  • 36 Monate: 329 Euro pro Monat
  • 48 Monate: 259 Euro pro Monat

Zugangsvoraussetzungen:
Voraussetzung für die Zulassung zum Master Fernstudium (M.A.) Personalmanagement ist im 60 ECTS oder 120 ECTS Modell:

  • Ein abgeschlossenes, erstes Bachelor Studium der Wirtschaftswissenschaften mit min. 180 ECTS
  • von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule / Universität und
  • einer Abschlussnote die mindestens Befriedigend lautet.
  • Für die 60 ECTS Variante sind zusätzlich und je nach Vorbildung folgende Einstiegsmöglichkeiten ausschlaggeben:
    • Bei 240 ECTS aus Erststudium: direkter Zugang möglich
    • Bei 210 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC) oder optional Belegung von Kursen im Umfang von 30 ECTS
    • Bei 180 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC)

Die Eignungsprüfung TASC erfolgt im Rahmen einer schriftlichen Arbeit zu einem von Dir gewählten Thema. Gerne kannst Du Dir unsere Zulassungsvoraussetzungen zum Masterstudium von unserer Studienberatung näher erläutern lassen.

Vollzeit- und Teilzeitstudienmodelle:
Unser Fernstudium Personalmanagement ist so konzipiert, dass Du berufsbegleitend und bei freier Zeiteinteilung von Zuhause aus studieren kannst. Im regulären Vollzeitstudium kannst Du pro Semester die maximale Anzahl an Kursen wählen. In unseren Teilzeitstudienmodellen reduzieren sich Deine monatlichen Studiengebühren, gleichzeitig sinkt auch die Anzahl der pro Semester wählbaren Kurse (statt sechs Kurse kannst Du also z.B. nur drei belegen). In allen Studienmodellen ist eine Verlängerung der Studienzeit möglich.

Solltest Du Dein Studium, aus welchen Gründen auch immer, nicht in der vorgesehenen Zeit abschließen, verlängert sich das Studium automatisch in der 60 ECTS Variante um weitere 12 Monate und in der 120 ECTS Variante um weitere 24 Monate. In dieser Zeit kannst Du alle Angebote des Fernstudiums wie bisher kostenfrei nutzen. Solltest Du merken, dass Du doch mehr Zeit hast als gedacht, kannst Du mit einer Frist von 3 Monaten zum Monatsende in ein anderes Zeitmodell wechseln. Nötig ist hierfür lediglich ein entsprechender Antrag.

Sprachangebot und Auslandssemester

Sprache verpflichtend:
Deutsch
Auslandssemester:
nicht möglich

Die Vorteile unseres Fernstudiums

  • Unser Master: komplett in deutscher Sprache
  • Berufsbegleitendes Fernstudium: Unser Vollzeit- und Teilzeitstudienprogramm
  • Probestudium: 4 Wochen lang kostenlos testen
  • Start ab März 2016 jederzeit möglich: Wir verzichten vollständig auf feste Einschreibefristen
  • Fernstudium 2.0: Onlinecampus mit digitalem Lernmaterial, Selbsttests, Online-Tutorien, Lern-Wikis und vielem mehr
  • Geringe Kosten: Master (60 ECTS) bereits ab 389 Euro monatlich, Master (120 ECTS) bereits ab 259 Euro monatlich
  • Der Test ist angerichtet: Prüfungstermine jeden Monat für alle Kurse und an allen Studienzentren, auch weltweit oder rein online-basiert
  • Individuell verkürzen: Möglichkeit zur Anrechnung von Vorleistungen
  • Von den Besten lernen: Unsere Fakultät vereint akademisches Wissen und umfassende Praxiserfahrung
  • Top-Qualität: Unsere Qualitätsauszeichnungen und Rankings
  • Maximale Flexibilität: Studieren, wann und wo Du willst

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die IUBH, mit ihren Präsenzstandorten in Bad Honnef und Bad Reichenhall, ist ein Kompetenzzentrum für Betriebswirtschaftslehre und Service- management. Sie steht für ein fundiertes, wissenschaftliches Studium und ist in besonderem Maße darauf fokussiert, Arbeitshaltung und Dienstleistungsmentalität der Studierenden zu fördern. Neben Präsenzstudiengängen bietet sie ab November 2011 auch Fernstudienprogramme an.

Als private und staatlich anerkannte Hochschule möchten wir unseren Studierenden die Möglichkeit bieten, sich flexibel und praxisorientiert für die Übernahme von Managementaufgaben und Leitungsfunktionen im Berufsleben zu qualifizieren. Ein besonderes Augenmerk legen wir dabei auf Berufstätige und auf anderweitig zeitlich stark eingebundene Personen, die sich neben der Wahrnehmung ihrer Kernaufgaben fachlich wie persönlich weiterentwickeln möchten.

Um dies einem möglichst großen Kreis anzubieten, ist es unser Ziel, unsere Programme und Angebote so flexibel und innovativ wie möglich zu gestalten, aber ohne dabei auf eine hohe Qualität zu verzichten. Wir legen deshalb besonders Wert darauf, unsere fachliche Expertise und unsere hohe Serviceorientierung zu kombinieren: In Form einer exzellenten Betreuung und Beratung sowie mit professionellen und innovativen Lehrmaterialien.

Studienberatung und Information

IUBH Internationale Hochschule

Zenostraße 6
83435 Bad Reichenhall
Deutschland