Anzeige

Fernstudium Bachelor UX Design

Anbieter:
IUBH Internationale Hochschule
Typ:
Vollzeit und Teilzeit / Fernstudium
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
6 Semester

Das Studium

Die Digitalisierung bestimmt die Entwicklung in nahezu allen Wirtschafs- und Gesellschaftsbereichen. Auch die Komplexität vieler digitaler Produkte steigt durch den technologischen Fortschritt. Erfolgreiche Produkte sind einfach und intuitiv zu bedienen und wecken beim Nutzer positive Emotionen. Die User Experience wird daher ein zunehmend wichtiges Alleinstellungsmerkmal solcher Produkte und Services. Hier braucht es immer mehr Experten, die in der Lage sind, die individuellen Erwartungen der User zu erfüllen.

Neben einem guten Gespür für Ästhetik kommt es vor allem darauf an, praktische Designerfahrung in unterschiedlichen Anwendungsbereichen mit einzubeziehen – das macht UX Design aus. Im Fernstudium UX Design wirst Du im Bereich Interaction und Experience Design fundiert ausgebildet. Außerdem hast Du die Möglichkeit, Dich mit den Kursen User Research & Testing, UX-Konzeption und Usability Engineering in stark nachgefragten Berufsfeldern zu spezialisieren.

Deine Vorteile im Fernstudium UX Design

Online überzeugen
Erstelle Dein eigenes Online-Portfolio – das beste Selfmarketingtool für Designer. Vorteil: Dein Online-Portfolio kann schnell an Interessenten und potentielle Arbeitgeber weitergeleitet werden.

100% online studieren
Bei uns gibt es keine Präsenzpflicht und Du kannst sogar Deine Prüfungen online ablegen. Kurz gesagt: Du studierst immer genau so, wie es gerade zu Deinem Leben passt. Bei uns studierst Du komplett online, wann und wo Du möchtest. Je nach Kurs stehen unterschiedliche Lernmaterialien zur Verfügung: dazu gehören unter anderem Studienskripte, Lernvideos, unterstützende Lernmaterialien wie Repetitorien, Online-Sprechstunden mit dem Tutor, interaktive Lerneinheiten (Sprint) und Online-Foren zum Austausch mit anderen Kommilitonen. Unser Medienmix ist zukunftsorientiert. Als innovative Hochschule, die den digitalen Wandel lebt, modifizieren wir unsere Tools immer weiter, um Dir die bestmögliche Flexibilität zu bieten.

Spezialisiere Dich
Im Bachelorstudium UX Design kannst Du Dich in ausgewählten Bereichen spezialisieren, zum Beispiel in Augmented, Mixed und Virtual Reality, Storytelling oder Audio-visuelles Design.

Berufsbild und Karrierechancen

Das Bachelorstudium UX Design hält viele Einsatzmöglichkeiten bereit, z.B. im Bereich User Interface oder Usability Engineering. Egal, ob im öffentlichen, privaten oder selbstständigen Sektor, als Experte bist Du sowohl im In- als auch Ausland sehr gefragt. Nach Deinem Abschluss im Fernstudium UX Design arbeitest Du zum Beispiel als …

User Requirements Engineer (m/w/d)
Als Experte an der Schnittstelle von Gebrauch und Realisierung verstehst Du den Nutzungskontext und legst diesen fest. Im nächsten Schritt erarbeitest Du entsprechende Gestaltungslösungen. Außerdem entwickelst Du Methoden zur Vermeidung von Fehlern in Bezug auf die Gebrauchstauglichkeit. Du verstehst es, die Sicht des Nutzers im Entwicklungsprozess jederzeit mit einzubeziehen. Das macht Dich für die Branche nicht nur unabdingbar, sondern einzigartig, da Du zum Erfolg eines Produktes entscheidend beiträgst – und das bereits weit im Vorfeld.

User Interface Designer (m/w/d)
Als UI Designer beschäftigst Du Dich hauptsächlich mit dem User Interface, also der Oberfläche, mit der der User agiert. Du sorgst vor allem dafür, dass die Interaktion zwischen Mensch und Maschine auf jeder Plattform reibungslos funktioniert. Ziel der Interaktion ist immer die effektive Steuerung der Anwendung durch den Menschen. Der Nutzer kann so seine operativen Entscheidungen leichter treffen. Als Experte stellst Du daher sicher, dass das User Interface in erster Linie seinen Zweck und seine Funktion erfüllt. Dazu muss es intuitiv, effizient und angenehm zu bedienen sein.

Usability Engineer (m/w/d)
Als Usability Engineer analysierst Du Computersysteme bezüglich ihrer Benutzerfreundlichkeit und lieferst Vorschläge zur Optimierung. Im Vordergrund steht dabei nicht die visuell ästhetische Gestaltung, sondern die zielgruppengerechte Verständlichkeit. Das beinhaltet die nutzungsfreundliche visuelle Aufbereitung und Darstellung von Informationen (Usability). Du befasst Dich bei der Erarbeitung mit den Themen Konzeption, Evaluierung und Realisierung von Benutzeroberflächen für unterschiedliche Endgeräte. Das können Bankomaten, Ticketautomaten, Leitsysteme, Tablets oder andere Geräte sein.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester
  • User Experience
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Designgrundlagen: sehen und verstehen
  • Einführung in User Research 
  • Produktentwicklung 4.0
  • Gestaltung interaktiver Medien
2. Semester
  • Human Computer Interaction
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Agiles Projektmanagement
  • Gestaltung und Ergonomie von User Interfaces
  • UX-Prototyping
  • Projekt: Webdesign
3. Semester
  • Experience Psychology
  • Requirements Engineering
  • Einführung in User Testing
  • Usability Evaluation
  • Mobile Media Design
  • Projekt: Mobile Design
4. Semester
  • Interaktionsgestaltung
  • Spezifikation
  • Digitale Business-Modelle
  • Seminar: Gesellschaft und Digitale Medien
  • Design Thinking
  • Projekt: User Interface von Unternehmenssoftware
5. Semester
  • Grundlagen der Web-Programmierung
  • Medienplattformen und -systeme
  • Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen
  • Projekt: Web-Programmierung
  • 1 Spezialisierung zur freien Wahl
6. Semester
  • 2 Spezialisierungen zur freien Wahl
  • Bachelorarbeit

Spezialisierungen

Im fünften und sechsten Semester wählst Du Deine drei Spezialisierungen im Umfang von 30 ECTS. Dazu entscheidest Du Dich für jeweils eine Spezialisierung aus verschiedenen Bereichen. Einige beispielhafte Spezialisierungen sind:
  • Augmented, Mixed und Virtual Reality
  • Audio-visuelles Design
  • Applikationsdesign
  • Mobile Software Engineering
  • Storytelling und Bild- und Videobearbeitung

Zulassung

Studieren mit Abitur
Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fach-Abitur) kannst Du sofort und ohne Prüfung in unser Bachelorstudium einsteigen. Als Bewerber mit fachgebundener Hochschulreife kannst Du Dein Bachelorstudium je nach fachlichem Schwerpunkt entweder direkt beginnen oder im Probestudium durchstarten.

Studieren ohne Abitur
Du kannst aber auch ohne (Fach-)Abitur an der IUBH studieren. Dazu brauchst Du einfach nur:

  • einen Meisterbrief oder
  • eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/in) oder
  • eine mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließend mind. 3 Jahren Berufserfahrung (in Vollzeit): Je nachdem, was Du studieren möchtest und worauf der Fokus Deiner Ausbildung und beruflichen Tätigkeit lag, kannst Du direkt mit einem Probestudium durchstarten oder Deine Studierfähigkeit anderweitig nachweisen.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IUBH Internationale Hochschule anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Praxisnähe, internationale Ausrichtung oder maximale Flexibilität: Die IUBH Internationale Hochschule bereitet über 25.000 Studierende auf den globalen Arbeitsmarkt vor. Sie versammelt unter ihrem Dach über 100 Studienprogramme, die in vier voneinander unabhängigen Hochschulbereichen angeboten werden: das IUBH Duale Studium, das IUBH Fernstudium, das IUBH Berufsbegleitende Studium sowie die IUBH Campus Studies.


Das duale Studium der IUBH bietet Bachelorstudiengänge mit klarem Branchenfokus im regelmäßigen Wechsel zwischen Theorie und Praxis. Die flexiblen Fern- und Berufsbegleitenden Studiengänge der IUBH beinhalten ein breites Spektrum an Online- und Präsenzprogrammen in deutscher und englischer Sprache - von Marketing über Soziale Arbeit bis Wirtschaftsrecht. Das Campusstudium beinhaltet englischsprachige Bachelor- und Masterstudiengänge mit internationaler Managementausrichtung.

Die IUBH bietet den Studierenden ein Netzwerk von renommierten Praxispartnern in die Wirtschaft: über 4.000 Unternehmen haben bereits erfolgreich mit der IUBH kooperiert, darunter die ZURICH Versicherungen oder Motel One. Die IUBH, die 2000 gegründet wurde, ist inzwischen in über 20 Städten in Deutschland und Österreich vertreten.

Fernstudium

Mit unserem IUBH Fernstudium bieten wir Studierenden die Möglichkeit, sich flexibel und praxisorientiert auf ihren Karrierestart vorzubereiten. Ein besonderes Augenmerk legen wir dabei auf Berufstätige und anderweitig zeitlich stark eingebundene Personen, die sich neben der Wahrnehmung ihrer Kernaufgaben fachlich und persönlich weiterentwickeln möchten.

Um dies einem möglichst großen Kreis anzubieten, ist es unser Ziel, unsere Programme und Angebote so flexibel und innovativ wie möglich zu gestalten, aber ohne dabei auf eine hohe Qualität zu verzichten. Wir legen deshalb besonders Wert darauf, unsere fachliche Expertise und unsere hohe Service-Orientierung zu kombinieren: In Form einer exzellenten Betreuung und Beratung sowie mit professionellen und innovativen Lehrmaterialien.


Dadurch zeichnen wir uns aus:

  • Wir fördern die persönliche Weiterentwicklung, ob Vollzeit, berufsbegleitend oder mit Familie.
  • Unsere Studieninhalte bieten eine hohe Praxisorientierung.
  • Wir binden zahlreiche Experten aus der Praxis ein.
  • Unsere Studierenden profitieren von hochwertigen und multimedialen Lehrmaterialien.
  • Unser Fernstudium ist maximal flexibel – sowohl zeitlich als auch räumlich.
  • Wir bieten individuelle Beratungs- und Coachingangebote zu Studien- und Karrierefragen.
  • Unsere Studierenden, Dozenten und Partner können sich an der Weiterentwicklung von Lerninhalten, -materialien und Services aktiv beteiligen.
  • Wir gewährleisten eine konsequente Qualitätssicherung aller Lehrveranstaltungen, -materialien und Service-Leistungen.

Studienberatung und Information

IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium

Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland