Anzeige

Facility Management Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Technische Hochschule Mittelhessen (THM)
Ort, Bundesland, Land:
Friedberg, Hessen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6 Semester

Technik / Versorgungstechnik/ Gebäudeversorgung - redaktionelle Information

Die Nutzbarmachung von Gebäuden steht im Mittelpunkt der Versorgungstechnik. Die Sicherheit innerhalb der Objekte ist dabei ebenso Thema wie ihre Grundausstattung in Kanalisation, Stromversorgung und Beleuchtung. Auch Automatisierungen von Arbeitsvorgängen, wie Liftanlagen oder Wärmeversorgung sind Aufgaben des Versorgungstechnikers. Fragen rund um Energieeffizienz sowie andere umweltelevante Themen treten dabei immer mehr in den Vordergrund.

In diesbezüglichen Ausbildungen an den Hochschulen werden naturwissenschaftliche, technische sowie juristische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Dieses Wissen kann in Gebäuden, Betriebstätten oder öffentlichen Einrichtungen aller Art angewendet werden.

Studieren in Friedberg

Die vielseitige Kreisstadt Friedberg liegt in Hessen. Die ersten Siedlungen auf dem derzeitigen Stadtgebiet entstanden bereits in der Römerzeit. Auf die Bewahrung des historischen Stadtbildes wurde großer Wert gelegt. Sehenswürdigkeiten sind das „Judenbad“, die Liebfrauenkirche und die größte Burganlage Deutschlands. Die Stadt ist Sitz der Fachhochscule Gießen/Friedberg. Sport wird hier hoch gehalten. In zahlreichen Sportvereinen und Sportplätzen lassen viele Sportarten ausüben. Quelle: www.hessennet.de/friedberg
Technische Hochschule Mittelhessen (THM)

Wilhelm-Leuschner-Straße 13
61169 Friedberg
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern