Facility Management Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Anhalt
Ort, Bundesland, Land:
Dessau, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6 Semester

Technik / Versorgungstechnik/Gebäudeversorgung - redaktionelle Information

Die Nutzbarmachung von Gebäuden steht im Mittelpunkt der Versorgungstechnik. Die Sicherheit innerhalb der Objekte ist dabei ebenso Thema wie ihre Grundausstattung in Kanalisation, Stromversorgung und Beleuchtung. Auch Automatisierungen von Arbeitsvorgängen, wie Liftanlagen oder Wärmeversorgung sind Aufgaben des Versorgungstechnikers. Fragen rund um Energieeffizienz sowie andere umweltelevante Themen treten dabei immer mehr in den Vordergrund.

In diesbezüglichen Ausbildungen an den Hochschulen werden naturwissenschaftliche, technische sowie juristische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Dieses Wissen kann in Gebäuden, Betriebstätten oder öffentlichen Einrichtungen aller Art angewendet werden.

Studieren in Dessau

Dessau, die Bauhausstadt im Gartenreich ist in jeder Beziehung vielseitig. Die 800 Jahre alte Stadt liegt in der Auenlandschaft der Flüsse Elbe und Mulde. Mit ihren rund 80.000 Einwohnern ist sie die drittgrößte Stadt in Sachsen-Anhalt. Dessau ist als Wiege der Moderne weltbekannt. Gemeinsam mit Leipzig und Halle gehört das nahe Berlin liegende Dessau zur Wachstumsregion Mitteldeutschland. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen sicher das Bauhaus und das Gartenreich. Beide gehören zum UNESCO-Welterbe. Auch Sport hat hier eine lange Tradition. Fußball, Handball, Volleyball, Turnen, Tischtennis und Tennis stehen im Mittelpunkt des sportlichen Geschehens. Quelle: www.Dessau.de
Hochschule Anhalt

Bernburger Straße 55
06366 Köthen
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern