FERNSTUDIUM Global Management and Communication - M.A.

Anbieter:
AKAD University und AKAD Weiterbildung
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
M.A. (Master of Arts)
Dauer:
4 Semester

Das Studium

Zu Beginn Ihres Studiums trainieren Sie Ihre Methoden-, Selbst- und Sozialkompetenz und bauen Ihr Know-how rund um die Kommunikationsgrundlagen und die globale Funktion der englischen Sprache aus. Sie vertiefen Ihr Wissen in einem der Wahlpflichtfächer.

Außerdem beschäftigen Sie sich intensiv mit der Funktionsweise von Corporate-Governance-Systemen, dem interkulturellen Innovationsmanagement sowie aktuellen wirtschaftsethischen Fragen und verschiedenen Aspekten des Wertmanagements.

Themen des Globalen Managements und der Internationalen Kommunikation werden eng miteinander verknüpft. Damit sind Sie bestens auf künftige Führungspositionen bei international agierenden Unternehmen, Organisationen und Institutionen vorbereitet.

Zielgruppe

Akademiker mit ökonomischem Erststudium

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester:
Ihr Wissen über den europäischen Wirtschaftsraum und dessen wichtigste Einflussfaktoren wird erweitert. Sie befassen sich mit den unterschiedlichen Dimensionen des interkulturellen Managements und festigen Ihre Fertigkeiten im Bereich der internationalen Projektarbeit, um internationale Teams personell besetzen und führen zu können, unter Berücksichtigung unterschiedlicher Wertsysteme, sozialer Beziehungen und rechtlich-politischer Normen.

2. Semester:
Hier erwarten Sie spannende Themenfelder zum Thema Global Economics: Außenwirtschaftspolitik, Welthandel und die Wirtschafsräume USA und Schwellenländer, wobei Sie kritisch aktuelle Problemfelder analysieren. Im Rahmen einer Kooperation können Sie bestimmte Module auch an unserer US-Partnerhochschule California State University, Sacramento, absolvieren.

3. Semester:
Im dritten Semester behandeln Sie zentrale Managementthemen, um Ihre internationalen Managementqualifikationen gezielt aufzubauen. Dazu gehören Organisation und Unternehmensentwicklung, die Implementierung von Total Quality Management und Global Teambuilding. Dabei setzen Sie sich mit ganzheitlichen Konzepten zum Umgang mit personeller und kultureller Vielfalt auseinander. Schwerpunkt hierbei bildet die interkulturelle Kompetenz mit organisationspsychologischen Erkenntnissen, Fertigkeiten im Konfliktmanagement und in der Verhandlungsführung – sowie Know-how im Bereich des interkulturellen Assessments.

4. Semester:
Mit der selbstständigen Bearbeitung einer Problemstellung aus einem gewählten Themenbereich schließen Sie das Studium im vierten Semester ab. Im Rahmen dieser Masterarbeit lösen Sie die Aufgabenstellung unter Anwendung wissenschaftlicher Methoden. Sie dient auch dazu, die Themenbearbeitung anhand vorgegebener Forschungsfelder durchzuführen.

Ihre Wahl- und Vertiefungsmöglichkeiten:
  • Wirtschaftsraum China
  • Wirtschaftsraum Hispanoamerika
  • International Business Law
  • International Marketing und Sales

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
€ 12.960,-

Kosten:

Standardvariante (30 Monate):

  • Monatliche Studiengebühren: 432,- EUR
  • Prüfungsgebühren: 960,- EUR
  • Gesamtstudiengebühren: 12.960,- EUR
Sprintvariante (24 Monate):
  • Monatliche Studiengebühren: 540,- EUR
  • Prüfungsgebühren: 960,- EUR
  • Gesamtstudiengebühren: 12.960,- EUR

Zugangsvoraussetzungen:
Bei Studienbeginn haben Sie Ihren Bachelor im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftskommunikation oder anderen Studiengängen im Schnittfeld von Sprache und Wirtschaft an einer Universität, FH oder Berufsakademie abgeschlossen. Wenn Sie außerdem Erfahrung in einer Führungsposition oder in einer Führungsnachwuchsposition mitbringen, dann ist das Studium genau richtig für Sie.

Der Studiengang erfordert sichere Sprachkenntnisse in Englisch auf der Niveaustufe C1 (sieben Jahre Schulenglisch oder ein Certificate in Advanced English). Bei Wahl der Spezialisierungsrichtung „Wirtschaftsraum Hispanoamerika“ sind zusätzlich Sprachkenntnisse in Spanisch auf der Niveaustufe B1 erforderlich.

Studienbewerber ohne ökonomischen Hochschulabschluss können in einem Propädeutikum die notwendigen Kenntnisse erwerben. Das Propädeutikum kann auch studienbegleitend bis zur Wahl einer Spezialisierungsrichtung absolviert werden.

Seminartage:
Im Rahmen des AKAD-Studienmodells entscheiden Sie je nach Lerntyp, Wissensstand oder Interesse ganz individuell, ob Sie an den vertiefenden Seminaren Ihres Studiengangs an der AKAD University in Stuttgart teilnehmen möchten oder nicht.

So läuft Ihr Fernstudium bei AKAD ab

Sie können jederzeit mit Ihrem Studium beginnen:
An 365 Tagen im Jahr. Nach Ihrer Anmeldung und Immatrikulation bekommen Sie umgehend die ersten Studienmaterialien bequem per Post nach Hause geschickt. Nun können Sie sich einen Monat kostenlos Zeit nehmen, Ihr Studium in Ruhe zu testen.

Sie studieren neben dem Beruf – zu Hause oder flexibel unterwegs:
Alles, was Sie für ein erfolgreiches Studium benötigen, wird Ihnen in regelmäßigen Abständen zugesandt. Das Studienmaterial ist so konzipiert, dass Sie Ihre Unterlagen unterwegs mitnehmen können. Und so ganz praktisch Ihren Lernstoff immer bei sich haben. Damit sind Sie zum Beispiel in der Lage, Reise- und Wartezeiten effektiv zum Lernen zu nutzen. Außerdem können Sie jederzeit über das Online-Portal AKAD Campus mit Ihren Tutoren und anderen Studierenden in Kontakt treten, Online-Übungen und Tests machen, Lerngruppen gründen oder sich Tipps rund um Ihr Fernstudium holen. So bleiben Sie auch unterwegs am Ball.

Ihr Studienmaterial ist ideal aufbereitet:
Bei AKAD können Sie sich auf optimal aufbereitetes Studienmaterial verlassen. Praxisorientiert, aktuell, verständlich und in übersichtliche Lerneinheiten gegliedert. Am Ende eines jeden Themas machen Sie im Anschluss entweder einen Online-Test, eine Online-Übung oder Sie lösen Aufgaben. Diese schicken Sie per E-Mail oder Post an Ihren Tutor. Dieser prüft und korrigiert Ihre Lösungen umgehend. Damit ist es Ihnen gleich möglich, Ihr gelerntes Wissen zu testen und Feedback zu erhalten. So wissen Sie immer genau, wo Sie stehen.

Sie werden persönlich und individuell betreut:
Ihr Studienziel ist uns wichtig. Deshalb gehen alle bei AKAD diesen Weg gemeinsam mit Ihnen: Professoren, Tutoren und Mitarbeiter. Sie haben ein motiviertes AKAD-Team hinter sich, das Ihnen den Rücken stärkt. Ihnen steht bei allen organisatorischen Fragen ein Ansprechpartner in der Studienbetreuung zur Verfügung.

Wir bereiten Sie optimal auf Prüfungen vor:
Ergänzend nehmen Sie während Ihres Studiums an Seminaren teil. Hier vertiefen Sie Ihr angeeignetes Wissen und schließen das Modul mit einem Kompetenznachweis (Klausur oder Referat) ab. Die Seminare finden größtenteils am Wochenende an den AKAD-Standorten statt. Seminartermine können Sie frei wählen. So machen Sie Ihre Prüfungen, wann und wo es Ihnen passt.

Faire Konditionen:
Einen Monat lang können Sie sich unverbindlich Zeit nehmen, um in Ruhe unser Studienmaterial zu testen. Sie gehen keinerlei Risiko ein. Zusätzlich zum gesetzlichen Widerrufsrecht von 14 Tagen bieten wir Ihnen weitere 14 Tage Zeit, unsere Leistungen und den Service auszuprobieren. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese vier Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet. Diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die AKAD University bietet das breiteste Fernstudienangebot für Studium und Weiterbildung in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Kommunikation. Das digitale AKAD-Fernstudienmodell ist speziell auf berufstätige Erwachsene ausgerichtet, die sich neben dem Beruf und für die Karriere weiterbilden wollen. Bei AKAD, dem Pionier im digitalen Fernstudium, kommen Berufstätige flexibel, individuell und effizient zum Abschluss – der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die AKAD University bietet 62 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master, MBA und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur. Die AKAD University sowie alle Studienangebote verfügen mit der Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat, durch ACQUIN und durch ZEvA sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) über das höchstmögliche Maß an staatlicher Anerkennung.

Zudem bietet die AKAD University Weiterbildung im Fernstudium. Das Angebot umfasst Lehrgänge zur Vorbereitung auf eine IHK-Prüfung, auf die Prüfung zum Staatlich geprüften Übersetzer oder ein international anerkanntes Sprachdiplom sowie Lehrgänge in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Kommunikation. Alle Fernlehrgänge sind staatlich geprüft und von der ZFU zugelassen.

Mit über 55 Jahren Erfahrung und über 60.000 erfolgreichen Absolventen ist die AKAD University der ausgewiesene Spezialist für das nebenberufliche Fernstudium. 96 Prozent der Absolventen schaffen ihren Abschluss auf Anhieb, können danach ihre Karriere ausbauen und ihr Gehalt um durchschnittlich 29 Prozent steigern.

Studienberatung und Information

AKAD University und AKAD Weiterbildung

Heilbronner Straße 86
70191 Stuttgart
Deutschland