FERNSTUDIUM Fachübersetzen - B.A.

Anbieter:
AKAD University und AKAD Weiterbildung
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
6 Semester

Das Studium

Sie haben die Wahl zwischen zwei Studienbereichen – Wirtschaft oder Technik – und den zwei Sprachvarianten Deutsch-Englisch oder Deutsch-Englisch-Französisch. Bei Ihrer Anmeldung für das Bachelor-Fernstudium Fachübersetzen entscheiden Sie sich für Ihren Studienbereich und eine der beiden Sprachvarianten.

Mit dem Bachelor-Studiengang Fachübersetzen steht Ihnen eine weitere interessante Option zur Verfügung: Nach Belegen von nur zwei zusätzlichen Modulen können Sie sich zur externen Prüfung zum Staatlich geprüften Übersetzer Englisch oder Französisch anmelden. Mit der SGÜ-Qualifikation dürfen Übersetzer offizielle Dokumente übersetzen und beglaubigen. Ein Studiengang – zwei Abschlüsse: Vorbereitung auf die Prüfung zum Staatlich geprüften Übersetzer (SGÜ) ist inklusive!

Berufsbild

Im Zuge der Globalisierung und den immer enger verflochtenen internationalen Geschäftsbeziehungen steigt der Bedarf an Übersetzungsleistungen stetig an. So werden durch die gestiegene Bedeutung von Fremdsprachen Fachleute gebraucht, die ihre Sprachkenntnisse in der Fachkommunikation auf wirtschaftlichem bzw. technischem Gebiet kompetent einsetzen können.

Deutsch, Englisch und Französisch sind in Europa die am häufigsten angewandten Sprachen in der Administration und in Unternehmen. Als AKAD-Absolvent des Studiengangs "Fachübersetzen Wirtschaft" oder "Fachübersetzen Technik" B.A. verfügen Sie über eine große Übersetzer-, Kommunikations- und Analysekompetenz.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Grundlagen und Anwendungen (Semester 1–4)
Zu Beginn Ihres Studiums entscheiden Sie sich für die Fachrichtung Wirtschaft oder Technik. Diese Spezialisierung dient der späteren Ausrichtung in der Berufspraxis. Neben der Sprachkompetenz ist die Einarbeitung in Ihr thematisches Sachgebiet erforderlich. Sie erhalten deshalb in diesem Studienabschnitt eine gründliche Vertiefung in Ihrer gewählten Fachrichtung. Parallel dazu liegt der Schwerpunkt auf sprachwissenschaftlichen und fachkommunikativen Grundlagen. Sie vertiefen Ihre Fremdsprachenkompetenz und eignen sich Schlüsselqualifikationen für Studium bzw. Beruf und im Projektmanagement an.

Anwendung und Projektarbeit (Semester 5)
Auf der Basis der bisher vermittelten Grundlagen und Fertigkeiten erwerben Sie fachspezifische Übersetzungskenntnisse. Sie verschaffen sich einen Überblick über die Werkzeuge am Übersetzungsarbeitsplatz. Zur Anwendung des Gelernten und als Vorbereitung auf die Bachelor-Arbeit schließen Sie das Semester mit einer Projektarbeit ab.

Vertiefung und Abschlussarbeit (Semester 6)
Mit dem bis dahin gelernten Fachwissen bereiten Sie sich gezielt auf Ihre Bachelor-Arbeit und Ihren Abschluss vor. Außerdem stehen noch weitere Übersetzungsmodule und kulturelles Management auf Ihrem Studienplan.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
€ 11.952,-

Studiengebühren:

  • Sprintvariante: 36 Studien-/Zahlmonate zu je € 332,- monatlich
  • Standardvariante: 48 Studien-/Zahlmonate zu je € 249,- monatlich
  • Einmalige Prüfungsgebühr: € 960,-

Zugangsvoraussetzungen:
Sie haben eine Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Abitur bzw. Fachhochschulreife? Dann können Sie bei AKAD problemlos in Ihr Studium einsteigen. Auch ein Studium ohne Abitur ist möglich. Bei Studienbeginn müssen Sie folgende Sprachkenntnisse nachweisen:

  • Sprachkenntnisse in Deutsch auf der Niveaustufe C2
  • Sprachkenntnisse in Englisch auf der Niveaustufe B2 oder
  • Sprachkenntnisse in Französisch auf der Niveaustufe B2
    des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Vorkenntnisse Sie haben, machen Sie unsere Online-Sprachtest. Der Test wird sofort ausgewertet. Mit einem entsprechenden Vorbereitungskurs bei AKAD können Sie Ihre Kenntnisse wiederbeleben bzw. vertiefen.

Seminartage während des Studiums:

  • Freiwillige Seminare: Orientierungswerkstatt 2 Tage, Fachseminar 16 Tage, Themenseminar 4 Tage, Online-Tutorium in ca. 5–8 Modulen à 2 Stunden
  • Pflichtseminare: Labor 3 Tage, Kolloquium

So läuft Ihr Fernstudium bei AKAD ab

Sie können jederzeit mit Ihrem Studium beginnen:
An 365 Tagen im Jahr. Nach Ihrer Anmeldung und Immatrikulation bekommen Sie umgehend die ersten Studienmaterialien bequem per Post nach Hause geschickt. Nun können Sie sich einen Monat kostenlos Zeit nehmen, Ihr Studium in Ruhe zu testen.

Sie studieren neben dem Beruf – zu Hause oder flexibel unterwegs:
Alles, was Sie für ein erfolgreiches Studium benötigen, wird Ihnen in regelmäßigen Abständen zugesandt. Das Studienmaterial ist so konzipiert, dass Sie Ihre Unterlagen unterwegs mitnehmen können. Und so ganz praktisch Ihren Lernstoff immer bei sich haben. Damit sind Sie zum Beispiel in der Lage, Reise- und Wartezeiten effektiv zum Lernen zu nutzen. Außerdem können Sie jederzeit über das Online-Portal AKAD Campus mit Ihren Tutoren und anderen Studierenden in Kontakt treten, Online-Übungen und Tests machen, Lerngruppen gründen oder sich Tipps rund um Ihr Fernstudium holen. So bleiben Sie auch unterwegs am Ball.

Ihr Studienmaterial ist ideal aufbereitet:
Bei AKAD können Sie sich auf optimal aufbereitetes Studienmaterial verlassen. Praxisorientiert, aktuell, verständlich und in übersichtliche Lerneinheiten gegliedert. Am Ende eines jeden Themas machen Sie im Anschluss entweder einen Online-Test, eine Online-Übung oder Sie lösen Aufgaben. Diese schicken Sie per E-Mail oder Post an Ihren Tutor. Dieser prüft und korrigiert Ihre Lösungen umgehend. Damit ist es Ihnen gleich möglich, Ihr gelerntes Wissen zu testen und Feedback zu erhalten. So wissen Sie immer genau, wo Sie stehen.

Sie werden persönlich und individuell betreut:
Ihr Studienziel ist uns wichtig. Deshalb gehen alle bei AKAD diesen Weg gemeinsam mit Ihnen: Professoren, Tutoren und Mitarbeiter. Sie haben ein motiviertes AKAD-Team hinter sich, das Ihnen den Rücken stärkt. Ihnen steht bei allen organisatorischen Fragen ein Ansprechpartner in der Studienbetreuung zur Verfügung.

Wir bereiten Sie optimal auf Prüfungen vor:
Ergänzend nehmen Sie während Ihres Studiums an Seminaren teil. Hier vertiefen Sie Ihr angeeignetes Wissen und schließen das Modul mit einem Kompetenznachweis (Klausur oder Referat) ab. Die Seminare finden größtenteils am Wochenende an den AKAD-Standorten statt. Seminartermine können Sie frei wählen. So machen Sie Ihre Prüfungen, wann und wo es Ihnen passt.

Faire Konditionen:
Einen Monat lang können Sie sich unverbindlich Zeit nehmen, um in Ruhe unser Studienmaterial zu testen. Sie gehen keinerlei Risiko ein. Zusätzlich zum gesetzlichen Widerrufsrecht von 14 Tagen bieten wir Ihnen weitere 14 Tage Zeit, unsere Leistungen und den Service auszuprobieren. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese vier Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet. Diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die AKAD University bietet das breiteste Fernstudienangebot für Studium und Weiterbildung in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Kommunikation. Das digitale AKAD-Fernstudienmodell ist speziell auf berufstätige Erwachsene ausgerichtet, die sich neben dem Beruf und für die Karriere weiterbilden wollen. Bei AKAD, dem Pionier im digitalen Fernstudium, kommen Berufstätige flexibel, individuell und effizient zum Abschluss – der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die AKAD University bietet 62 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master, MBA und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur. Die AKAD University sowie alle Studienangebote verfügen mit der Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat, durch ACQUIN und durch ZEvA sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) über das höchstmögliche Maß an staatlicher Anerkennung.

Zudem bietet die AKAD University Weiterbildung im Fernstudium. Das Angebot umfasst Lehrgänge zur Vorbereitung auf eine IHK-Prüfung, auf die Prüfung zum Staatlich geprüften Übersetzer oder ein international anerkanntes Sprachdiplom sowie Lehrgänge in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Kommunikation. Alle Fernlehrgänge sind staatlich geprüft und von der ZFU zugelassen.

Mit über 55 Jahren Erfahrung und über 60.000 erfolgreichen Absolventen ist die AKAD University der ausgewiesene Spezialist für das nebenberufliche Fernstudium. 96 Prozent der Absolventen schaffen ihren Abschluss auf Anhieb, können danach ihre Karriere ausbauen und ihr Gehalt um durchschnittlich 29 Prozent steigern.

Studienberatung und Information

  • Kostenlose telefonische Beratung
  • +49 (0) 711 8 14 95-400
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Heilbronner Straße 86
70191 Stuttgart
Deutschland