FERNSTUDIUM - Informatik Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Trier
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Diplom FH (Dipl. (FH))
Dauer:
8 Semester

IT/Computer / Allgemein - redaktionelle Information

Die Abkürzung IT steht für Informationstechnik und ist ein Oberbegriff der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dabei zum Einsatz kommenden Hard- und Software. Die damit verbundene Technik und Technologie wird als Informationstechnologie (engl. "information technology") bezeichnet. Ihre wissenschaftliche Grundlage ist die Informatik, die sich der systematischen Verarbeitung von Informationen - vor allem mit Hilfe von Computern - widmet.

Das Zusammenspiel dieser komplexen Wissensgebiete ergibt eine Vielzahl an Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten, wobei eine jeweilige Teilspezialisierung die Grundlage für einen erfolgreichen beruflichen Werdegang ist.

Studieren in Trier

Trier, einer Stadt mit rund 110.000 Einwohnern, engagiert sich für Europa. Nicht nur im Straßenbild spiegelt sich der offene Kontakt zu Europa wider, denn zahlreiche europäische Institutionen haben sich hier verankert. Natur und Erholung kommen in der Stadt nicht zu kurz. Der Palastgarten, der Weinlehrpfad, der Schlosspark, der Mattheiser Weiher und viele andere Orte laden zum entspannen ein. Sehenswürdigkeiten sind zahlreich und spannen sich von Gebäuden über Kirchen bis hin zu Museen. Kulinarisch wird man in vielen nationalen und internationalen Restaurants, in Cafes, Bars und Hotels. Das sportliche Angebot reicht vom Angeln über Ballonfahren, Golf, Klettern, Reiten, Tennis, Wandern bis hin zum Wassersport, um nur einige attraktive Sportarten zu erwähnen. Quelle: www.trier.de
Hochschule Trier

Schneidershof
54293 Trier
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern