Experte interne Unternehmenskommunikation

Anbieter:
ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
12 Monat(e)

Die Ausbildung

Spezialisieren Sie sich auf eine entscheidende Zielgruppe. Interne Unternehmenskommunikation wird als Managementinstrument immer wichtiger, da kaum eine Zielgruppe so bestimmend für den Unternehmenserfolg ist wie die eigenen Mitarbeiter. Ein zentraler Aspekt der internen Unternehmenskommunikation - gerade auch im Hinblick auf den Fach- und Führungskräftemangel - ist die Fähigkeit, Mitarbeiter emotional zu binden und zu motivieren. Zunehmend gesucht sind deshalb Kommunikationsspezialist(inn)en, die die Unternehmenskultur durch Kommunikation prägen und positiv entwickeln. Aufbauend auf Ihrer Berufserfahrung vermittelt Ihnen der Lehrgang das umfassende Fachwissen, das es Ihnen ermöglicht, interne Kommunikation zielgerichtet einzusetzen. Damit sind Sie bestens darauf vorbereitet, verantwortliche Aufgaben auf lebendigen Arbeitsfeldern zu übernehmen, die auch zahlreiche Karriereoptionen bieten.

Zielgruppe

Der Lehrgang "Experte/Expertin für interne Unternehmenskommunikation" ist ideal für die Aktualisierung und den Ausbau Ihres Wissens, wenn Sie in Abteilungen wie Unternehmenskommunikation, Prozessmanagement, Wissensmanagement, Strategie oder Personalwesen an der Schnittstelle zwischen Kommunikation und internen Prozessen verantwortlich tätig sind bzw. tätig sein wollen. Ebenfalls angesprochen werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Agenturen, kleinen und mittelständischen Unternehmen, NGOs, der öffentlichen Verwaltung, Verbänden oder wissenschaftlichen Institutionen, zu deren Tätigkeitsfeldern die interne Kommunikation gehört. Auch wenn Sie als Quereinsteiger in dieses Aufgabengebiet wechseln und sich dafür qualifizieren bzw. spezialisieren wollen, vermittelt Ihnen der Lehrgang das nötige Wissen. Daneben richten sich die Inhalte des Lehrgangs an freie Kommunikations- und Unternehmensberater/innen, die sich mit Fragen der Organisationsentwicklung bzw. HR-Kommunikation beschäftigen.

Themenüberblick

Einführung in die Unternehmenskommunikation
  • Interne versus externe Kommunikation
  • Ziele, Zielgruppen, Instrumente
  • Wertschöpfung durch Kommunikation
  • Mediensysteme und Kommunikationsnetze

Strategische Ausrichtung der Kommunikation

  • Kommunikation im nationalen und internationalen Umfeld
  • Konzepttypen und Konzepterstellung

Medien der internen Kommunikation

  • Das Medium als Botschaft
  • Klassische Medienkanäle
  • Formen der direkten Kommunikation
  • Elektronische Medien
  • Events als Medium der internen Kommunikation

Social Media in der internen Kommunikation

  • Chancen und Risiken von Social Media
  • Echtzeitfaktor und User-Verhalten
  • Trends und Entwicklungen von Social Media für die interne Kommunikation

Organisations- und Kommunikationspsychologie

  • Kommunikationsformen und -modelle
  • Metakommunikation
  • Kommunikationskompetenz
  • Individuen und Gruppen in Organisationen
  • Psychologische Aspekte für Kooperation, Konflikt und Vertrauen

Kommunikation in Veränderungsprozessen

  • Grundlagen der Veränderungskommunikation
  • Wandel erfolgreich kommunizieren
  • Umgang mit Ängsten und Vorbehalten
  • Phasen im Change Management

Führungskräftekommunikation

  • Grundlagen und Instrumente der Führungskräftekommunikation
  • Soziale Kompetenz und Leadership

Mitarbeiterkommunikation

  • Mitarbeiterkommunikation und Unternehmenskultur
  • Soziale Intelligenz von Unternehmen
  • Personalentwicklung und Mitarbeiterförderung
  • Instrumente der Mitarbeiterkommunikation
  • Messbarkeit der internen Kommunikation

Krisenkommunikation

  • Krisenarten und Krisensymptome
  • Krise und Medien
  • Krisenprävention
  • Verhalten in der Krise
  • Krise und Social Web

Rechtliche Aspekte

  • Grundlagen des Wettbewerbsrechts
  • Grundlagen des Markenrechts
  • Grundlagen des Medienrechts
  • Grundlagen des Arbeitsrechts

Controlling in der Unternehmenskommunikation

  • Grundlagen des Ablaufcontrollings
  • Grundlagen des Effect-Controllings
  • Grundlagen des Kommunikations-Controllings

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen:
Der Fernlehrgang steht Ihnen offen, wenn Sie

  • mindestens einen mittleren Bildungsabschluss, eine abgeschlossene kaufmännische oder verwaltende Ausbildung und erste Berufserfahrung im Kommunikationsbereich
  • oder einen mittleren Bildungsabschluss und mindestens 3 Jahre Berufspraxis im Kommunikationsbereich
  • oder ein Hochschulstudium, auch ohne zusätzliche Berufspraxis,
vorweisen können.

Lehrgangsbeginn:
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer:
12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 6 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials:
15 Studienhefte

Erforderliche Arbeitsmittel:
PC mit Internetanschluss, Headset (nicht in der Studiengebühr enthalten)

Studienabschluss:
Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.

So funktioniert Ihr Fernstudium beim ILS

Mit einem Fernstudium beim ILS nutzen Sie eine moderne Lehrmethode, die speziell auf die Anforderungen erwachsener Lerner zugeschnitten ist. Sie können jederzeit beginnen und entscheiden, wann und wo Sie lernen möchten. Regelmäßig erhalten Sie alle notwendigen Studienunterlagen zugeschickt und bearbeiten sie in Ihrem individuellen Lerntempo - angepasst an Ihren persönlichen Zeitrahmen. Von Lehrgangsbeginn an unterstützen Sie Ihre persönlichen Fernlehrer. Sie beantworten Ihre Fragen, korrigieren Ihre Einsendeaufgaben und geben Ihnen ein ausführliches Feedback.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen. Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben.

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland