Change Management

Anbieter:
ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
12 Monat(e)

Die Ausbildung

Veränderungsprozesse im Unternehmen professionell und erfolgreich umsetzen. Ein hohes Maß an Flexibilität zählt heute zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren moderner Unternehmen. Es gilt, sich stetig an veränderte Bedingungen anzupassen. Sei es durch immer dynamischere Märkte, durch den Wandel der Arbeitswelt oder durch Technologiewechsel. Viele Reorganisationen scheitern jedoch, weil sie von den Mitarbeitern als Risiko statt als Verbesserung begriffen werden.

Nachhaltiges Change Management setzt daher auf klare Zielvorgaben, machbare Konzepte und Persönlichkeiten, die Teams steuern und Konflikte lösen können. Mit Kenntnissen des Change Managements haben z.B. Projektmanager, Teamleiter und Abteilungsleiter ein praxiserprobtes Werkzeug an der Hand, um Veränderungsprozesse gezielt vorzubereiten, die Beteiligten einzubeziehen und damit zum dauerhaften Erfolg des Unternehmens beizutragen. Damit zählen Sie zu den gesuchten Fachkräften am Arbeitsmarkt.

Wie werden Veränderungsprozesse geplant und umgesetzt? Was lässt sich aus fehlgeschlagenen Projekten lernen? Wie können Arbeitsplätze durch kontinuierliche Anpassungen an wechselnde Bedingungen zukunftsfähig abgesichert werden? Der Lehrgang Change Management vermittelt Ihnen genau das aktuelle Wissen, das Sie benötigen, um den Veränderungsbedarf in Unternehmen im Blick zu behalten und nachhaltige Veränderungsprojekte zu entwickeln. Darüber hinaus werden Sie nach dem erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs in der Lage sein, Changeprozesse, Reorganisationen und Fusionen nach Plan umzusetzen und alle Beteiligten aktiv in den Prozess einzubinden.

Berufsbild und Zielgruppe

Mit unseren Lehrgangsmaterialien zu den Themen Organisation, Methoden, Personalmanagement und Psychologie bereiten Sie sich gezielt auf die berufliche Praxis vor.

Der Fernlehrgang ist ideal, wenn Sie als Fach- und Führungskraft, Personal- oder Organisationsentwickler mit Veränderungsaufgaben und Changeprojekten für Teams, Abteilungen oder gesamte Organisationen betraut sind oder diesen Tätigkeitsbereich zukünftig übernehmen werden. Daneben sind auch Selbstständige, Freiberufler, Coachs und Berater hier richtig, die zukünftig ihr Angebotsspektrum um die professionelle Unterstützung von Reorganisationen erweitern wollen. Angesprochen sind auch Mitarbeiter, die sich in Veränderungsprojekte kompetent einbringen möchten.

Themenüberblick

Basiswissen Organisation
  • Aufbau- und Ablauforganisation
  • Prozess- und Projektorganisation
  • Reorganisation
  • Virtualisierung
  • Netzwerke

Basiswissen Change Management

  • Philosophie des Change Managements
  • Prozesse und Konzepte
  • Lernende Organisation
  • Phasenmodelle

Methoden des Change Managements

  • Projektmanagement
  • Projektorganisation
  • Rhetorik und Präsentation
  • Projektkommunikation

Personalmanagement und Psychologie

  • Psychologie der Veränderung
  • Individual- und Systempsychologie

Führungsaspekte in Veränderungsprojekten

  • Unternehmenskultur
  • Führung und Ethik
  • Mitarbeiterentwicklung
  • Entwickeln von Visionen
  • Konfliktmanagement
  • Moderation
  • Problemlösung und Entscheidungsfindung

Fallstudien


Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen:

  • mindestens 24 Jahre alt
  • abgeschlossene Berufsausbildung und
  • eine dreijährige Berufserfahrung in den Bereichen Beratung/Coaching, Personal-/Organisationsentwicklung oder aus ersten Führungsaufgaben z.B. als Projektmanager oder Teamleiter.
Lehrgangsbeginn:
Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen

Lehrgangsdauer:
12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 10-12 Stunden benötigen. Sie können jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 6 Monate kostenlos überschreiten.

Umfang des Studienmaterials:
23 Studienheft und 5 Fallstudien

Studienabschluss:
Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird mit dem Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares Certificate in englischer Sprache aus.

So funktioniert Ihr Fernstudium beim ILS

Mit einem Fernstudium beim ILS nutzen Sie eine moderne Lehrmethode, die speziell auf die Anforderungen erwachsener Lerner zugeschnitten ist. Sie können jederzeit beginnen und entscheiden, wann und wo Sie lernen möchten. Regelmäßig erhalten Sie alle notwendigen Studienunterlagen zugeschickt und bearbeiten sie in Ihrem individuellen Lerntempo - angepasst an Ihren persönlichen Zeitrahmen. Von Lehrgangsbeginn an unterstützen Sie Ihre persönlichen Fernlehrer. Sie beantworten Ihre Fragen, korrigieren Ihre Einsendeaufgaben und geben Ihnen ein ausführliches Feedback.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Entscheidung für den richtigen Weiterbildungspartner ist eine Vertrauenssache. Das ILS bietet Ihnen die Sicherheit Deutschlands größter Fernschule. Über 200 staatlich zugelassene Fernlehrgänge, mehr als 700 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter sowie rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich machen das 1977 gegründete ILS zur größten Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen. Laut einer aktuellen forsa-Studie ist das ILS auch bei Personalentscheidern die mit Abstand bekannteste Fernschule in Deutschland. Ein großer Vorteil für Sie, denn man wird immer darauf achten, bei welchem Bildungsanbieter Sie Ihren Abschluss erworben haben.

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH

Doberaner Weg 18 - 22
22143 Hamburg
Deutschland