Certified Investigation Expert

Anbieter:
Steinbeis-Hochschule / School GRC / School CIFoS
Ort, Bundesland, Land:
Berlin, Berlin, Deutschland
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
6 Monat(e)

Die Ausbildung

Sie möchten sich und Ihr Unternehmen vor Wirtschaftskriminalität wappnen oder (kriminalistische) Ermittlungskompetenzen innerhalb kürzester Zeit erwerben?

Dann qualifizieren Sie sich nebenberuflich in maximal 6 Monaten an 13 interaktiven Präsenztagen (verteilt auf mehrere Blöcke à 2-3 Tage) zum Certified Investigation Expert (CIE) in der Spezialisierung Wirtschaftskriminalität oder Kriminalistik. Zu den 13 Präsenztagen schenken wir Ihnen 2 Seminartage Ihrer Wahl, die Sie sich aus unserem Seminarportfolio aussuchen können. Die abschließende Zertifizierung des Lehrgangs ist optional und erfolgt in Form einer Einsendeaufgabe.


Lernen Sie in interessanten Studiengruppen die verschiedenen Bereiche interner und kriminalistischer Ermittlungen kennen und knüpfen Sie nebenbei ein Expertennetzwerk.

Zielgruppe

Zur Zielgruppe zählen branchenübergreifend Fach- und Führungskräfte, Unternehmer und Spezialisten in Management, Wirtschaftsberatung und Unternehmenssicherheit sowie Bedienstete staatlicher und gemeinnütziger Institutionen, private und betriebliche Ermittler sowie Vertreter der Polizei, die ihr Knowhow nebenberuflich ausbauen und anerkannt zertifizieren lassen wollen.

Ausbildungsschwerpunkte

Expertise sammeln & selbst zum Experten werden

Im Rahmen dieser Weiterbildung studieren Sie nebenberuflich mit hohem Praxisbezug und entwickeln sich selbst zu einem Ansprechpartner im Bereich Wirtschaftskriminalität oder Kriminalistik beispielsweise durch diese Themen:

  • Spurenkunde und Beweisführung
  • Unternehmensinterne und internationale Ermittlungen mit echten Fällen
  • Weltbank-Ermittlungen und Moot Court
  • Umgang mit der Staatsanwaltschaft bei Ermittlungsfällen
  • Interne Kontrollsysteme und Informationssicherheit
  • Bilanzmanipulation und Geldwäscheprävention
  • IT-Forensik, Cybercrime und Internetermittlungen
  • Interview- und Befragungstrainings
  • Wirtschafts- und Wirtschaftsstrafrecht
  • Kriminalistik, Kriminaltaktik und Kriminalstrategie

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
€ 6.760

Studienstart:

  • nächster Start in der Spezialisierung Wirtschaftskriminalität: 14.10.2019
  • nächster Start in der Spezialisierung Kriminalistik: 10.10.2019 
  • Bewerbungsfrist für beide Lehrgänge bis 08.09.2019
  • die Lehrgänge starten zweimal im Jahr, im März und im Oktober

Studiengebühren:
  • 6.760 € Kurskosten zzgl. USt (inkl. digitale Unterlagen, Lernmaterialien & Betreuung)
  • 250 € Zertifizierungsgebühr zzgl. USt
Zugangsvoraussetzungen:
  • Abitur oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste einschlägige Berufserfahrung
  • Sprachen: Deutsch, auch Englisch

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die School of Governance, Risk & Compliance (School GRC) ist ein Forschungs- und Ausbildungsinstitut der privaten, staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule Berlin. Sie wurde im Jahre 2004 gegründet und beschäftigt sich mit den Themen Governance, Risk und Compliance.

Das Institut für Kriminalistik (School CIFoS)|School of Criminal Investigation & Forensic Science ist seit Januar 2012 ein Schwesterinstitut der School GRC und gehört somit ebenfalls zur privaten, staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule Berlin. Mit dem Institut für Kriminalistik entsteht eine zentrale Einrichtung für Bildung und Forschungen rund um das Thema Kriminalistik in Deutschland

Die School GRC und das Institut für Kriminalistik bieten Aus- und Weiterbildungsangebote sowie fachbezogene Einzel- und unternehmensbezogene Seminare an. Dabei stehen bei allen Bildungsangeboten die Kriterien „Wissen – Transfer – Anwendung – Netzwerk“ sowie die Entwicklung von Führungskompetenzen der Teilnehmer im Mittelpunkt.

Ausbildungsberatung und Information

Steinbeis-Hochschule / School GRC / School CIFoS
School of Criminal Investigation & Forensic Science | Institut für Kriminalistik

Chausseestraße 13
10115 Berlin
Deutschland