Anzeige

Biosystemtechnik / Bioinformatik Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Technische Fachhochschule Wildau
Ort, Bundesland, Land:
Wildau, Brandenburg, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.A. & M.Sc. (Master of Arts oder Master of Science)
Dauer:
4 Semester

Natur/Formalwissenschaft / Bio- - redaktionelle Information

Die Lebenswissenschaften (auch Life Sciences) beschäftigen sich mit Prozessen oder Strukturen von Lebewesen oder an denen Lebewesen beteiligt sind. Sie umfassen neben der herkömmlichen Biologie auch verwandte Bereiche wie Biochemie, Molekularbiologie, Biophysik, Bioinformatik oder Biodiversitätsforschung. Die zur Anwendung kommende Methodik reicht vom beinahe gesamten naturwissenschaftlichen Geräte- und Analyseinventar bis hin zu Human- und Sozialwissenschaftlichen Methoden. Obwohl stark interdisziplinär ausgerichtet bleibt jedoch immer der klare Bezug zu Lebewesen.

An den Hochschulen haben sich demzufolge - aufbauend auf einer ähnlichen Grundausbildung - eine Vielzahl an Teilbereichen der Biowissenschaften etabliert. An der Schnittstelle zwischen Natur- und Ingenieurwissenschaft zählt etwa die Biotechnologie zu den Schlüsselbranchen des 21. Jahrhunderts. Die vielseitigen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten finden eine breit gefächerte industrielle Anwendung, die von der Herstellung von Pharmaka bis hin zur Produktion von Bioinstrumenten reicht.

Studieren in Wildau

Wildau ist eine aufstrebende Gemeinde am südöstlichen Stadtrand von Berlin und am Schnittpunkt wichtiger Verkehrsverbindungen ein wichtiger Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort. Auf die hohe Lebensqualität wird in Wildau besonderer Wert gelegt. Der idyllische See, frische Luft und ausgedehnte Grünflächen gelten als erstklassige Erholungsgebiete für die knapp unter 10.000 Einwohner. Die Stadt bietet nicht nur durch den Standort der Fachhochschule beste Bildungsmöglichkeiten. Auch die technische Akademie Wuppertaal und die Zeuthener Akademie für Weiterbildung sind namhafte Bildungsinstitutionen. Quelle: www.wildau.de
Technische Fachhochschule Wildau

Bahnhofstraße
15745 Wildau
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern