Bildende Kunst (B.A.)

Anbieter:
Hochschule Macromedia
Ort, Bundesland, Land:
Freiburg, Baden-Württemberg, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
8 Semester

Das Studium

Der Bachelorstudiengang Bildende Kunst umfasst acht Semester. Das erste Semester dient der Aneignung von Grundwissen, dem experimentellen Erproben verschiedener Vorgehensweisen und der Entwicklung eines eigenen gestalterischen Ansatzes. In den höheren Semestern reflektieren und schärfen die Studierenden ihre künstlerischen Positionen und machen sich mit den Mechanismen des Kunstbetriebs vertraut.

Eine besondere Bedeutung innerhalb des Studiums kommt den Lehrveranstaltungen Kunstgeschichte und Kunsttheorie zu, die über die kunst- und kulturhistorische Lehre hinaus einen direkten Praxisbezug herstellen. Im Rahmen von Werkstattgesprächen und Exkursionen zu Kunstvereinen, Galerien, Museen, Sammlungen und Ateliers entsteht ein Austausch mit Künstlern verschiedener Sparten, Kuratoren sowie Personen aus weiteren kulturellen Bereichen.

Das Studium der Bildenden Kunst an der Hochschule Macromedia
  • fördert die individuelle künstlerische Entfaltung
  • wird durch ein Professorenteam betreut
  • ist praxisbezogen
  • findet in kleinen Gruppen statt
  • ist fachübergreifend

Berufsbild und Karrierechancen

Ziel des Kunststudiums ist es, die Studierenden über das Studium hinaus zu befähigen ihre Kunst selbständig weiterzuentwickeln. Deshalb wird ihnen von Anfang an viel Zeit für ein selbstbestimmtes künstlerisches Arbeiten im Atelier gegeben. Der Studiengang Bildende Kunst setzt auf die Herausbildung einer individuellen künstlerischen Persönlichkeit, die sich durch Innovationskraft und Souveränität im Umgang mit verschiedensten künstlerischen Methoden auszeichnet.

Am Ende ihres Kunststudiums sind die Studierenden in der Lage ihre künstlerische Arbeit selbständig fortzusetzen, zu dokumentieren und im Kunstkontext zu verorten. Sie stehen in Kontakt mit anderen Kunstschaffenden und können ihre Kenntnisse des Kunstbetriebs für ihren Einstieg in den Beruf des freischaffenden Künstlers nutzen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Labor
  • Bausteine der Gestaltung und ihre Verknüpfung
  • Kunst wird Material wird Kunst
  • Farbe und Kunst
Künstlerische Praxis

Theorie
  • Kunst- und Kulturgeschichte 1
  • Kunst- und Kulturgeschichte 2
  • Kunsttheorie, Methoden
  • Kunsttheorie - Vertiefung
Kunstbetrieb
  • Werkvorträge
Werkstatt
  • HTML
  • Studiofotografie
  • Filmmusik
  • InDesign
  • Evolution 3
  • Fotografie Grundlagen
  • Buchbinden
  • Drucktechniken
  • Videografie
  • Wandbild
  • PrePrint-, Postproduktion
Erweiterte Künstlerische Praxis
  • Ausstellungen
  • Kunst im öffentlichen Raum
Selbstmarketing
  • Von der Dokumentation zum Druck
  • Bewerbung und Stipendien
Praxissemester oder Auslandssemester: Bachelorarbeit

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Kosten:
690 € pro Monat

Zugangsvoraussetzungen:

  • Hochschulreife / Fachhochschulreife bzw. gleichwertiger Bildungsabschluss (in Sonderfällen auch mittlere Reife)
  • bei ausländischen Bewerbern ein Nachweis der Deutschkenntnisse
Eignungsprüfungen:
  • Eine Eignungsprüfung findet nach dem ersten Semester statt.

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Digitalen Wandel managen, Zukunft gestalten – an deutschlandweit sechs Standorten bietet die Hochschule Macromedia ihren über 3.000 Studierenden aus dem In- und Ausland staatlich-anerkannte Bachelor- und Masterstudiengänge im Kontext von Management, Medien, Film, Design, Kunst und Musik. Rund 100 Professuren stehen für eine arbeitsmarktorientierte Lehre und das akademische Selbstverständnis als „Hochschule zur Gestaltung des digitalen Wandels". Seit 2013 ist die Hochschule Macromedia Mitglied des internationalen Hochschulnetzwerks Galileo Global Education.

Ein Studium der Hochschule Macromedia zählt international zu den renommiertesten Ausbildungen in diesem Bereich. Die sorgfältig aufeinander abgestimmten Lernmodule bauen nicht nur auf exzellentes Fachwissen, sondern unterstützen die Studierenden auch persönlich dabei, ihre Begabungen zu entdecken, zu fördern und Ziele zu entwickeln.

Weitere Informationen sind unter www.macromedia-fachhochschule.de zu finden.

Studieren in Freiburg

Freiburg ist der ideale Standort für eine kreative Hochschule. Die quirlige Großstadt bietet mit ihren 40.000 Studierenden ein lebendiges Umfeld, ein großes kulturelles Erbe und ein urbanes Leben umgeben von landschaftlicher Idylle. Freiburg ist bekannt für eine hohe Lebensqualität, das warmes Klima, den guten Wein und die wunderschöne Altstadt mit den berühmten Freiburger "Bächle". Die Stadt Freiburg hat sich mit ihrer nachhaltigen Umweltpolitik als "Green City" weltweit einen Namen gemacht. Stellvertretend dafür steht das Viertel Vauban mit der Solarsiedlung und den Passivhäusern.

Hochschule Macromedia

Haslacher Straße 15
79115 Freiburg
Deutschland