Bachelor Management im Gesundheitswesen

Anbieter:
IST - Hochschule für Management
Typ:
Vollzeit und Teilzeit / Fernstudium
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
6 oder 8 Semester

Das Studium

Im Gesundheitswesen steigt der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften, die die Gegebenheiten der Branche kennen und sowohl ökonomische Aufgaben übernehmen können als auch die nötigen Kenntnisse für Managementtätigkeiten haben.

Mit dem Bachelor-Studiengang qualifizieren Sie sich als Führungskraft im Gesundheitswesen. Das Fernstudium ermöglicht Ihnen dabei größtmögliche Flexibilität. Sie können beispielsweise auch berufsbegleitend in Teilzeit studieren oder durch ein duales Studium Ihre theoretischen Kenntnisse im Rahmen einer betrieblichen Ausbildung direkt praktisch anwenden.

Durch digitale Studienhefte haben Sie die Möglichkeit, jederzeit auf die Inhalte des Lehrplans zuzugreifen. Ebenso sind Online-Vorlesungen und Online-Tutorien rund um die Uhr zugänglich. Damit auch der persönliche Kontakt nicht zu kurz kommt, wird das Studium durch einzelne Präsenzseminare ergänzt, die von erfahrenen Branchenexperten geleitet werden. Ihre Dozenten und Ansprechpartner helfen Ihnen darüber hinaus auch immer gerne bei Fragen oder Problemen weiter.

Berufsbild und Karrierechancen

Als Manager im Gesundheitswesen sind Sie für vielfältige Aufgaben zuständig. Dazu gehört die Planung und Entwicklung betrieblicher Konzepte, die genau auf die Strukturen im Gesundheitswesen zugeschnitten sind, sowie die Überprüfung der Wirtschaftlichkeit dieser. Außerdem ist der Gesundheitsmanager oftmals auch für das Personal- und Changemanagement zuständig.

Nach Ihrem Abschluss können Sie als Führungskraft bei einigen potenziellen Arbeitgebern tätig werden. Dazu gehören zum Beispiel Akutkrankenhäuser, Rehabilitationskliniken, Alten- und Pflegeheime, Krankenkassen und Verbände oder Beratungs- und Wirtschaftsunternehmen, die in der Gesundheitsbranche tätig sind.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Im Bachelor-Studiengang „Management im Gesundheitswesen" werden Ihnen wichtige ökonomische Kenntnisse ebenso vermittelt wie ein umfassender Überblick über Abläufe und Strukturen des Gesundheitswesens sowie grundlegendes medizinisches Wissen. Ein Schwerpunkt liegt außerdem auf der Digitalisierung, sodass Sie ideal auf kommende Entwicklungen im Gesundheitssystem eingestellt sind. Durch Wahlmodule können Sie Ihr Studium außerdem nach Ihren eigenen Interessen ausrichten.
Inhalte sind u.a.:
  • BWL und Mikroökonomie
  • Medical Basics
  • Finanzierung von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen
  • Dienstleistungs-, Qualitäts- und Projektmanagement in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen
  • E-Health und Digitalisierung im Gesundheitswesen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Zugangsvoraussetzungen

  • (Fach-)Hochschulreife oder ein gleichwertiger Schulabschluss und
  • bei einem Voll- oder Teilzeitstudium: Nachweis über ein mindestens 3-monatiges Praktikum oder eine Berufserfahrung im Gesundheitswesen

Ohne Abitur ist das Studium an der IST-Hochschule ebenfalls möglich. Dafür müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung und eine Aufstiegsfortbildung oder ein Meisterbrief oder
  • eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Bei einem Voll- oder Teilzeitstudium muss außerdem ein 3-monatiges Praktikum oder eine 3-monatige Berufserfahrung im Gesundheitswesen nachgewiesen werden.

Bei einem dualen Bachelor-Studium muss außerdem ein Ausbildungsvertrag mit einem im Gesundheitswesen tätigen Unternehmen vorliegen.

Kosten

Die Studiengebühren betragen bei einem Vollzeitstudium (6 Semester) 349 Euro monatlich (insgesamt 12.564 Euro).

Bei einem Teilzeitstudium (8 Semester) belaufen sich die Gebühren auf 289 Euro (insgesamt 13.872 Euro).

In der dualen Variante kostet das Studium 329 Euro monatlich (insgesamt 13.818 Euro). Der Betrag wird allerdings meist vom Ausbildungsbetrieb übernommen.

Studienbeginn

April (Sommersemester) und Oktober (Wintersemester)

Dauer

6 Semester (Vollzeitstudium), 8 Semester (Teilzeitstudium) oder 7 Semester (duales Studium)

Informationsmaterial anfordern

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die IST-Hochschule für Management bietet branchenspezifische Fernstudiengänge in den Bereichen „Sport & Management“, „Fitness & Health“, „Tourismus & Hospitality“ sowie „Kommunikation & Wirtschaft“ an. Darunter zum einen Bachelor-Studiengänge, die sich sowohl für Schulabgänger eignen, die einen beruflichen Einstieg in die jeweilige Branche anstreben, als auch für Personen, die bereits über Berufserfahrung verfügen und den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten. Und zum anderen Master-Studiengänge für den nächsten Schritt auf der Bildungs-bzw. Karriereleiter. Nahezu alle Studiengänge werden neben einer Vollzeit-Variante und einer Teilzeit-Variante auch als duales Studium angeboten – also als Kombination von einer praktischen Berufsausbildung im Betrieb und der wissenschaftlichen Lehre einer Hochschule. Alle Angebote zeichnen sich aus durch eine hohe Flexibilität, eine moderne Wissensvermittlung mit Online-Vorlesungen und Online-Tutorien, eine ausgesprochen Praxisnähe sowie die Möglichkeit, persönliche Wahl-Themenschwerpunkte zu setzen. Die Studenten erreichen so anerkannte akademische Abschlüsse, die sie für Führungspositionen im mittleren und gehobenen Management qualifizieren.

Die Hochschule profitiert von der Zusammenarbeit mit dem IST-Studieninstitut, das seit fast 30 Jahren unter dem Motto „Bildung, die bewegt“ berufsbegleitende Qualifizierungsmöglichkeiten in den Branchen Sport, Kommunikation & Wirtschaft, Fitness, Tourismus und Hospitality anbietet. Von Anfang an lag die Fokussierung des IST-Studieninstituts auf der Vermittlungsform des staatlich zugelassenen Fernunterrichts. Die Bekanntheit des IST-Studieninstituts, sein ausgezeichneter Marktzugang und ein großes Netzwerk aus Experten, Dozenten und Führungskräften aus der Praxis sind auch für Studenten der IST-Hochschule für Management ein großer Vorteil.

Die IST-Hochschule für Management ist keine anonyme Bildungseinrichtung. Der direkte Kontakt zu den Studierenden und deren persönliche Betreuung liegen uns besonders am Herzen. Neben dem IST-Hochschulteam stehen Ihnen während des gesamten Studiums Ihre Professoren, Dozenten und Tutoren mit Rat und Tat zur Seite. Durch kleine Studiengruppen wird der persönliche Austausch zwischen Lehrenden und Lernenden weiter verstärkt. So sind Sie nie auf sich allein gestellt, sondern werden jederzeit persönlich und kompetent von uns unterstützt.

Studienberatung und Information

IST - Hochschule für Management

Erkrather Straße 220 a-c
40233 Düsseldorf
Deutschland