Anzeige

Allgemeine Informatik Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule RheinMain
Ort, Bundesland, Land:
Wiesbaden, Hessen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6 Semester

IT/Computer / Allgemein - redaktionelle Information

Die Abkürzung IT steht für Informationstechnik und ist ein Oberbegriff der Informations- und Datenverarbeitung sowie der dabei zum Einsatz kommenden Hard- und Software. Die damit verbundene Technik und Technologie wird als Informationstechnologie (engl. "information technology") bezeichnet. Ihre wissenschaftliche Grundlage ist die Informatik, die sich der systematischen Verarbeitung von Informationen - vor allem mit Hilfe von Computern - widmet.

Das Zusammenspiel dieser komplexen Wissensgebiete ergibt eine Vielzahl an Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten, wobei eine jeweilige Teilspezialisierung die Grundlage für einen erfolgreichen beruflichen Werdegang ist.

Studieren in Wiesbaden

Das Stadtgebiet Wiesbadens hat einen Durchmesser von rund 19 km und beherbergt mehr als eine viertel Million Menschen. Alleine in den Fachhochschulen studieren über 6.000 Personen. Die Geschichte Wiesbadens ist lang – erste Siedlungsspuren finden sich bereits in der Jungsteinzeit. Heute prägen 21 Vororte und 5 Bezirke der Innenstadt das Stadtbild. Die Vororte liegen in einer reizvollen Landschaft und bieten jede Menge Ausflugs- und Erholungsmöglichkeiten. Wiesbaden zeichnet sich durch sein in der Region einmaliges Freizeitangebot aus. Dem Wellnes Trend wird hier durch zahlreiche Einrichtungen Rechnung getragen. Das Nightlife bietet tausend Möglichkeiten zum Ausgehen und zum Feiern. Quelle: www.wiesbaden.de
Hochschule RheinMain

Kurt-Schumacher-Ring 18
65197 Wiesbaden
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern